Poker bots

    • Buddharulez0
      Buddharulez0
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 186
      Hi,

      vor kurzem habe ich einem Blog gelesen, dass mittlerweile die Entwicklung von sehr guten No Limit bots so weit fortgeschritten ist, dass diese in großem Maße auch die höheren Limits überschwemmen werden und dabei einen sehr großen Teil des Kuchens für sich beanspruchen wollen, bzw. die Gewinnmöglichkeit für den menschlichen Spieler stark reduzieren werden.

      Angesichts des enormen monetären Anreizes für die Entwickler, erscheint mir diese Aussage auch durchaus plausibel. Ich sehe hier vor allem Parallelen zu anderen Online spielen wie Counter Strike, die durch diverse Cheating Tools ja stark beeinträchtigt wurden. Des weiteren glaube ich mich auch daran erinnern zu können, dass vor kurzem ein Duell auf Limit holdem zwischen Computer und Mensch (Stox-poker) stattfand, bei welchem die menschlichen Profis knapp die Oberhand behielten.

      Daher wollte ich mal nachfragen, ob zu dem Thema jemand aktuelle Informationen hat, da die meisten Threads, die ich per Suchfunktion gefunden habe, schon etwas länger zurück liegen.
  • 167 Antworten
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      ich glaub nich, dass es gute nl bots gibt, hab auch noch nie welche ingame gesehen
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      vor kurzem habe ich einem Blog gelesen
      Auch wenn ich den Inhalt eher nicht glauben mag ... Quelle?
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      NL ist imo viel zu komplex, als dass es in absehbarer Zeit von Bots geschlagen werden wird.


      btw link zu dem Blog?
    • j4nontilt
      j4nontilt
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.744
      warum sollte ein entwickler sowas veröffentlichen?
    • Buddharulez0
      Buddharulez0
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 186
      Original von e2e4e5
      vor kurzem habe ich einem Blog gelesen
      Auch wenn ich den Inhalt eher nicht glauben mag ... Quelle?
      JA das ist ja mein Problem, das habe ich so beim surfen aufgeschnappt und im Blog selber war auch keine Quelle gennant.

      Zum Vorposter:

      Wie willste die denn auch erkennen? Am Nickname: bot1?
    • Buddharulez0
      Buddharulez0
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 186
      Original von Face12
      NL ist imo viel zu komplex, als dass es in absehbarer Zeit von Bots geschlagen werden wird.


      btw link zu dem Blog?
      Naja ob es zu komplex ist, hängt ja immer vom Referenzobjekt ab. Auch Schach galt lange Zeit als zu komplex, als dass ein Computer einen Menschen schlagen kann.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 13.833
      Man muss ja für das Thema auch nich gleich 2 Threads erstellen, auch wenn die Diskussion im ersten nicht ganz in die gewünschte Richtung gelaufen ist.

      Zum Thema: Sind Bots nicht, wenn man sie "erkannt hat" relativ leicht zu schlagen?
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Natürlich gibt es Bots, jeder Hobbyprogrammierer kann die Sicherheitsmaßnahmen der Clients easy überwinden und die Forschung der KI ist inzwischen auch soweit dass die Komplexität des Spiels nicht mehr so ein großes Problem ist. Es geht ja wie für jeden von uns nicht darum perfekt zu spielen, sondern einfach nur etwas besser als die Gegner. Die Frage ist also eher: wie gut sind die Bots zur Zeit?

      Man sollte aber unterscheiden zwischen Bots die von Forschungsgruppen eben zu diesem Zweck entwickelt werden und zwischen Bots die entwickelt werden um Geld zu verdienen.
    • TommKey
      TommKey
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 272
      Original von Buddharulez0
      Original von Face12
      NL ist imo viel zu komplex, als dass es in absehbarer Zeit von Bots geschlagen werden wird.


      btw link zu dem Blog?
      Naja ob es zu komplex ist, hängt ja immer vom Referenzobjekt ab. Auch Schach galt lange Zeit als zu komplex, als dass ein Computer einen Menschen schlagen kann.
      die informationen im schach sind aber bedeutend höher was beim poker nicht gegeben ist du hast immer ein faktor der unklarheit. beim schach hast du die ausgangslage die sich klar durchrechnen läst pluss die möglichen züge des gegner die durch deine züge eingeschränkt werden können. ist nicht wirklich das selbe spiel. limit ist für bot schlagbar nl nur in kleinen limits wo die donks rumpslashen wie sau. :)

      wobei zu bemerken ist das auf sh limit ein 0.5/1$ ein breakeven bot schon gold wert ist. und solche bot gibt es.
    • Dandaman
      Dandaman
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 3.614
      @ Buddharulez0

      oder im Chat

      VIllain: fu donk

      Bot1: beep beep
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Ja, es gibt Bots. Ja, sie überschwemmen schon heute die Low, Mid und Highstakes. Ja, sie sind so unglaublich gut, dass sie die Limits nur so crushen. Einige von ihnen sollen sogar die Holecards der Gegner sehen können.

      Quelle? Das Internet natürlich! Gibt abertausende Newseinträge und Blogs darüber!

      Im Internet steht übrigens auch, dass man durch Poker nie wirklich Geld verdienen kann, weil sie einen entweder bescheissen oder dann einfach nicht auszahlen lassen. Sitzen ja alle auf irgend einer Insel und so. Die Seiten sind übrigens auch alle extrem rigged, so dass immer nur Fische gewinnen und die guten Spieler einzahlen und einzahlen müssen. Poker ist solchen Quellen zufolgen übrigens auch zu 100% ein reines Glücksspiel. Hat sogar mal ein ehemaliger Polizist gesagt, und der muss es ja wissen.


      Bonsai Kitten gibts übrigens auch! Und wenn man Tankstellen einen Tag lang boykottiert, fallen die Ölpreise. Duke Nukem Forever erscheint noch dieses Jahr und Bill Gates verschenkt Geld, wenn man Mails und/oder ICQ Nachrichten weiterleitet. Die jdbgmgr.exe ist ein äusserst bösartiger Teddybär-Virus, der mittlerweile beinahe jeden Computer auf der Welt befallen hat, siehe dein Windows-Ordner. Eines der 9/11 Flugzeuge das in das WTC flog, trug übrigens die Bezeichnung Q33, wenn man nun Q33NY in ein Wordfile tippt und als Schriftart Windings auswählt, dann erscheint eine gespenstige Botschaft. Achja, und der LHC des Cerns ist in der Lage, schwarze Löcher zu erschaffen und die Welt zu vernichten.

      Steht alles im Internet! :rolleyes:
    • Und4d0g
      Und4d0g
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 336
      Original von RatofDeath
      Ja, es gibt Bots. Ja, sie überschwemmen schon heute die Low, Mid und Highstakes. Ja, sie sind so unglaublich gut, dass sie die Limits nur so crushen. Einige von ihnen sollen sogar die Holecards der Gegner sehen können.

      Quelle? Das Internet natürlich! Gibt abertausende Newseinträge und Blogs darüber!

      Im Internet steht übrigens auch, dass man durch Poker nie wirklich Geld verdienen kann, weil sie einen entweder bescheissen oder dann einfach nicht auszahlen lassen. Sitzen ja alle auf irgend einer Insel und so. Die Seiten sind übrigens auch alle extrem rigged, so dass immer nur Fische gewinnen und die guten Spieler einzahlen und einzahlen müssen. Poker ist solchen Quellen zufolgen übrigens auch zu 100% ein reines Glücksspiel. Hat sogar mal ein ehemaliger Polizist gesagt, und der muss es ja wissen.


      Bonsai Kitten gibts übrigens auch! Und wenn man Tankstellen einen Tag lang boykottiert, fallen die Ölpreise. Duke Nukem Forever erscheint noch dieses Jahr und Bill Gates verschenkt Geld, wenn man Mails und/oder ICQ Nachrichten weiterleitet. Die jdbgmgr.exe ist ein äusserst bösartiger Teddybär-Virus, der mittlerweile beinahe jeden Computer auf der Welt befallen hat, siehe dein Windows-Ordner. Eines der 9/11 Flugzeuge das in das WTC flog, trug übrigens die Bezeichnung Q33, wenn man nun Q33NY in ein Wordfile tippt und als Schriftart Windings auswählt, dann erscheint eine gespenstige Botschaft. Achja, und der LHC des Cerns ist in der Lage, schwarze Löcher zu erschaffen und die Welt zu vernichten.

      Steht alles im Internet! :rolleyes:
      :heart: :heart:
    • caesars
      caesars
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.527
      Original von RatofDeath
      Ja, es gibt Bots. Ja, sie überschwemmen schon heute die Low, Mid und Highstakes. Ja, sie sind so unglaublich gut, dass sie die Limits nur so crushen. Einige von ihnen sollen sogar die Holecards der Gegner sehen können.

      Quelle? Das Internet natürlich! Gibt abertausende Newseinträge und Blogs darüber!

      Im Internet steht übrigens auch, dass man durch Poker nie wirklich Geld verdienen kann, weil sie einen entweder bescheissen oder dann einfach nicht auszahlen lassen. Sitzen ja alle auf irgend einer Insel und so. Die Seiten sind übrigens auch alle extrem rigged, so dass immer nur Fische gewinnen und die guten Spieler einzahlen und einzahlen müssen. Poker ist solchen Quellen zufolgen übrigens auch zu 100% ein reines Glücksspiel. Hat sogar mal ein ehemaliger Polizist gesagt, und der muss es ja wissen.


      Bonsai Kitten gibts übrigens auch! Und wenn man Tankstellen einen Tag lang boykottiert, fallen die Ölpreise. Duke Nukem Forever erscheint noch dieses Jahr und Bill Gates verschenkt Geld, wenn man Mails und/oder ICQ Nachrichten weiterleitet. Die jdbgmgr.exe ist ein äusserst bösartiger Teddybär-Virus, der mittlerweile beinahe jeden Computer auf der Welt befallen hat, siehe dein Windows-Ordner. Eines der 9/11 Flugzeuge das in das WTC flog, trug übrigens die Bezeichnung Q33, wenn man nun Q33NY in ein Wordfile tippt und als Schriftart Windings auswählt, dann erscheint eine gespenstige Botschaft. Achja, und der LHC des Cerns ist in der Lage, schwarze Löcher zu erschaffen und die Welt zu vernichten.

      Steht alles im Internet! :rolleyes:
      ich wäre vorsichtig.
      am ende landet dein text wieder in nem anderen forum und die glauben den scheiß
    • TommKey
      TommKey
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 272
      ich hab gehört das RatofDeath nur müll schreibt um von seiner botfarm abzulenken.. in wirklichkeit ist RatofDeath der erfinder des Zauberbot, der in 10 jahren die weltherschaft übernimmt!!
    • Buddharulez0
      Buddharulez0
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 186
      Original von RatofDeath
      Ja, es gibt Bots. Ja, sie überschwemmen schon heute die Low, Mid und Highstakes. Ja, sie sind so unglaublich gut, dass sie die Limits nur so crushen. Einige von ihnen sollen sogar die Holecards der Gegner sehen können.

      Quelle? Das Internet natürlich! Gibt abertausende Newseinträge und Blogs darüber!

      Im Internet steht übrigens auch, dass man durch Poker nie wirklich Geld verdienen kann, weil sie einen entweder bescheissen oder dann einfach nicht auszahlen lassen. Sitzen ja alle auf irgend einer Insel und so. Die Seiten sind übrigens auch alle extrem rigged, so dass immer nur Fische gewinnen und die guten Spieler einzahlen und einzahlen müssen. Poker ist solchen Quellen zufolgen übrigens auch zu 100% ein reines Glücksspiel. Hat sogar mal ein ehemaliger Polizist gesagt, und der muss es ja wissen.


      Bonsai Kitten gibts übrigens auch! Und wenn man Tankstellen einen Tag lang boykottiert, fallen die Ölpreise. Duke Nukem Forever erscheint noch dieses Jahr und Bill Gates verschenkt Geld, wenn man Mails und/oder ICQ Nachrichten weiterleitet. Die jdbgmgr.exe ist ein äusserst bösartiger Teddybär-Virus, der mittlerweile beinahe jeden Computer auf der Welt befallen hat, siehe dein Windows-Ordner. Eines der 9/11 Flugzeuge das in das WTC flog, trug übrigens die Bezeichnung Q33, wenn man nun Q33NY in ein Wordfile tippt und als Schriftart Windings auswählt, dann erscheint eine gespenstige Botschaft. Achja, und der LHC des Cerns ist in der Lage, schwarze Löcher zu erschaffen und die Welt zu vernichten.

      Steht alles im Internet! :rolleyes:
      Sehr sinninger Beitrag, bringt die Diskussion um Lichtjahre weiter. Mir gefällt dabei vor allem die ausgeklügelte Argumentation :rolleyes:

      Soll ich jetzt eine Liste über Themen im Internet aufführen, die empirisch bewiesen sind :tongue:
    • Buddharulez0
      Buddharulez0
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 186
      Original von Buddharulez0
      Original von RatofDeath
      Ja, es gibt Bots. Ja, sie überschwemmen schon heute die Low, Mid und Highstakes. Ja, sie sind so unglaublich gut, dass sie die Limits nur so crushen. Einige von ihnen sollen sogar die Holecards der Gegner sehen können.

      Quelle? Das Internet natürlich! Gibt abertausende Newseinträge und Blogs darüber!

      Im Internet steht übrigens auch, dass man durch Poker nie wirklich Geld verdienen kann, weil sie einen entweder bescheissen oder dann einfach nicht auszahlen lassen. Sitzen ja alle auf irgend einer Insel und so. Die Seiten sind übrigens auch alle extrem rigged, so dass immer nur Fische gewinnen und die guten Spieler einzahlen und einzahlen müssen. Poker ist solchen Quellen zufolgen übrigens auch zu 100% ein reines Glücksspiel. Hat sogar mal ein ehemaliger Polizist gesagt, und der muss es ja wissen.


      Bonsai Kitten gibts übrigens auch! Und wenn man Tankstellen einen Tag lang boykottiert, fallen die Ölpreise. Duke Nukem Forever erscheint noch dieses Jahr und Bill Gates verschenkt Geld, wenn man Mails und/oder ICQ Nachrichten weiterleitet. Die jdbgmgr.exe ist ein äusserst bösartiger Teddybär-Virus, der mittlerweile beinahe jeden Computer auf der Welt befallen hat, siehe dein Windows-Ordner. Eines der 9/11 Flugzeuge das in das WTC flog, trug übrigens die Bezeichnung Q33, wenn man nun Q33NY in ein Wordfile tippt und als Schriftart Windings auswählt, dann erscheint eine gespenstige Botschaft. Achja, und der LHC des Cerns ist in der Lage, schwarze Löcher zu erschaffen und die Welt zu vernichten.

      Steht alles im Internet! :rolleyes:
      Sehr sinninger Beitrag, bringt die Diskussion um Lichtjahre weiter. Mir gefällt dabei vor allem die ausgeklügelte Argumentation :rolleyes:

      Soll ich jetzt eine Liste über Themen im Internet aufführen, die empirisch bewiesen sind :tongue:
      Ob eine Aussage wahr oder falsch ist, hängt doch nicht in erster Linie von ihrem Distributionskanal ab, sondern von der zugrundeliegenden Quelle. Und klar, das Internet ist für viele Flaschaussagen/Halbwahrheiten ein gern genützes Medium, aber eben genauso für handfeste Fakten.

      Dehsalb nochmals die Frage, ob hier jemmand verlässliche Quellen oder Artikel nennen kann, die die Aussage "bots werden im NL Beriech immer mehr eingesetz" stützen oder widerlegen kann?
    • TommKey
      TommKey
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 272
      limit ist schlagbar für bots bis midstack dafür braucht man keine "quellen".. weiter ist fact das man nicht viel verlässliche quellen dafür findet da die entwickler sicher nicht allzuviel preis geben.

      desweitern ist es sinnlos hier quellen anzugeben.. leute stöbern in dem forum rum und werden schlussendlich gebannt nur weil sie die seite offen haben.
    • Kosmic80
      Kosmic80
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 73
      Na ja ich saß mal in einem SNG bei Pokerstars und habe einen Royal Flush gehabt und keiner hat kurz im chat nh geschrieben. Ich fand das etwas merkwürdig, vielleicht saß ich ja nur mit Bots an einem Tisch? LOL

      Desweiteren kann ich mir schwer vorstellen, daß es nicht möglich ist ein Programm zu schreiben, welches für einen die SSS an niedrigen Limits spielt. Die paar Starthände und immer der gleiche raise. Diese paar Angaben ja und eventuell noch continuationbet eingeben Karten werden erkannt und man gibt ihnen eine Nummer von 1-52 und schon ist es fertig. Also denkbar wäre es, jedoch bin ich kein Programmierer und weiß nicht in wie weit das Möglich ist.

      Holecards schon vorher sehen halte ich für Schwachsinn, da diese Daten erst geschickt werden vom Anbieter wenn die Setzrunde vorbei ist. Und um die Karten der Gegner zu sehen müßte man deren IP haben und den Traffic abfangen, die Daten Auswerten, und das innerhalb von 15 sec, um einen Entscheidung zu treffen. Das halte ich für ausgeschlossen.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      ach cool mal wieder nen bot thread ... ich nehme 3 wenn se nl 1000 dann schlagen ne und dann lassen wir alle unsere bots gegeneinander spielen o_O so bin ma wech