kleine Suited Connectors sinnlos?

    • lust1gerMolch
      lust1gerMolch
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 2.490
      hi, eine frage die ich mir schon des öfteren mal gestellt habe ist ob es so sinnvoll ist die kleinen connectors nach suitd und off suited zu unterscheiden. denn wenn wir einen flush floppen können wir meiner meinung nach kaum broke gehen mit 6high oder so da relativ oft jemand noch einen höheren 1cardflushdraw bzw einen höheren gefloppten flush hält. das einzige was relativ sicher ist, ist wenn wir eine straight floppen..

      was sagt ihr dazu?
  • 13 Antworten
    • LilRazor
      LilRazor
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2008 Beiträge: 1.502
      kommt drauf an, wann der flush ankommt und wieviele leute mitspielen. außerdem hast du so natürlich auch die chance mal mit nem straightflush auf einen Ass-high zu treffen.. DAS bringt dann sicher richtig viel kohle ;)
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      sehe ich anders. Kommt natürlich darauf an wieviele leute im pot sind. Spiele sowas sowieso nur, wenn ich aggressor bin. Und bei 3 Leuten im Pot gehe ich davon aus, dass da keiner noch ein flush hält.
      Mit wievielen Leuten spielst du denn immer den Pot, wenn dann fast immer einer nen besseren Flush hat? Und dem 1card-flush darst halt net die odds geben.
      Denke dann eher, das da was an deinem Preflopspiel nicht stimmt.

      und kleine off-suited connectors spiel ich nur in ungewöhnlichen fällen, wenn ich nen fish isolieren kann etc.
    • SallaMC
      SallaMC
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 721
      Ich spiele suited connectors auch mal gerne in einem raised pott am button.
      Sagen wir mal UTG mit 120BB raised auf 4 BB, MP3 mit 110 BB called. Da hast du dann gute implied odds, da einer von denen am flop ein overpair halten koennte oder top pair trifft. Wenn der flop dann ein Ace in der ensprechenden Farbe hat kannst du einen hoeheren flush beim gegner fast ausschlissen, da sie in den fruehen positionen nur schlecht mit KQ suited diese action geben koennen.
      Der Flush sollte aber nie slow gespielt werden. Protection gegen one card draw ist ein muss.
    • lust1gerMolch
      lust1gerMolch
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 2.490
      ich sagte nur das es sehr leicht möglich ist einen höheren flush zu halten natürlich weis ich auch das man seinen flush nicht slowplayed.. ich spiel das halt auch meistens nach shc wollte nurmal wissen was andere davon halten
    • SallaMC
      SallaMC
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 721
      Original von lust1gerMolch
      ich sagte nur das es sehr leicht möglich ist einen höheren flush zu halten natürlich weis ich auch das man seinen flush nicht slowplayed.. ich spiel das halt auch meistens nach shc wollte nurmal wissen was andere davon halten
      Ich wollte dich in keinster weise angreifen, ich wollte nur sicherstellen das einsteiger die dieses diskussion lesen um ihr spiel zu verbessern das noch mal glasklar vor augen gefuerht wird.
      LG Sebastian
    • lust1gerMolch
      lust1gerMolch
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 2.490
      kein ding^^
    • GTTG
      GTTG
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 29
      Kleine Suited Connecters sollte man meiner Meinung nach nur spielen, wenn man Preflop die Odds bekommt oder - wie bereits erwähnt - Fische isolieren möchte.
      Sonst eher Finger weg
    • MilesD
      MilesD
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 28
      So lange kein 1 Card Flush in den Communitys liegt kannst du normalerweise davon ausgehen, dass du mit deinem Flush vorne liegst.
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Flush over Flush in den beide Spieler 2 Holecards einbringen passiert nur selten, noch seltener wird er direkt geflopt: ---> Ship it ^^
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      In deinem Ansatz fehlen viele wichtige Informationen.

      Z.b. wieviele Leute befinden sich im Pot? Gegen wen spielen wir und in welcher Position? Wer ist Aggressor? Wie sieht unsere Equity gegen die gegnerische Range aus? (Foldequity bei Draws, Potequity etc.) Wie maximieren wir den Value gegen die gegnerische Range?

      Es gibt speziell FR Situationen, da hab ich schonmal nen Flush gefolded und es gibt Situationen da schieb ichs mit dem 6high Flushdraw am Flop rein.
    • KingdingelingNo1
      KingdingelingNo1
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 602
      hab hier gerade aus der letzten session mal ein Bsp. für nen SC.

      denke gerade aus dieser Position auf diesen Board kann das sehr profitabel sein....

      Known players:
      Position:
      Stack
      MP3:
      $9,32
      Hero:
      $10,06

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 6:club: , 5:club:
      MP2 folds, MP3 calls $0,04, CO folds, Hero raises to $0,20, 2 folds, MP3 calls $0,16.

      Flop: ($0,46) 7:spade: , A:club: , 4:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $0,35, MP3 calls $0,35.

      Turn: ($1,16) Q:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $1,00, MP3 calls $1,00.

      River: ($3,16) 5:diamond: (2 players)
      MP3 bets $0,64, Hero raises to $2,75, MP3 raises to $7,77 (All-In), Hero calls $5,02.

      Final Pot: $18,70
    • gollo13
      gollo13
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 1.176
      also sc´s spiel ich eigentilch sehr gerne.. entwededer multiway ip um auf gute draws zu hoffen oder hu ip gegen leute die ich auch mal floaten kann.

      oop verzichte ich meistens darauf aber ip denke ich gibt es wenig spots in denen man das nich machen kann(oder denkt ihr das ist ein leak?)

      grüße gollo
    • boooobby05
      boooobby05
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.400
      hmm ist der iso raise preflop in der Bsp. Hand gut?