SnG zu sehr vernachlässigt.

    • NoSyMe
      NoSyMe
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 1.552
      Hi Leute,

      ich wollte nur mal anmerken das ich finde, das die SnG-Spieler zu sehr vernachlässigt werden. Beim Elephant warten wir schon seit Jahren auf SnG-Unterstützung und nun habe ich gerade gelesen das der Ps.de-Handconverter auch keine SnGs unterstützt. Als würden nur die NL- und FL-Spieler euren geliebten Rake produzieren. Wir sind auch Menschen mit Gefühlen :P
  • 22 Antworten
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Ich spiele SNGs und habe den Elephant ausprobiert. Nach meinen ersten Eindrücken bin ich ganz froh, dass es keine SNG-Implementierung gibt, sonst würde ich mich nicht nur über meine Fehler und die Suckouts aufregen.
    • AlexSmoke
      AlexSmoke
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 334
      ich sehe es eigentlich genauso wie NoSyMe. Ich finde zudem allerdings auch, dass es für Sng'ler zu wenig Strategie gibt. Und das Thema Elephant und SnG ist eh ein Hammer...
    • xVdVx
      xVdVx
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 2.864
      ich kann dem OP nur beipflichten. Wäre echt großartig wenn wir SNGler auch mal paar Zückerchen bekämen.
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.054
      jo, bin auch eurer Meinung.

      Fängt bei den Artikeln an, über die Videos bis hin zum Elephanten.

      Von den MTT Spielern wollen wir gar nicht erst anfangen.
    • Jahan
      Jahan
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.245
      Des ist echt ne peinliche Sache mit dem Elephant und Sng-Unterstützung. Wie lang ich gewartet habe bis ich mir dann doch den Wizard gekauft habe, sehr unangenehm.
    • CaptainHook1401
      CaptainHook1401
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2008 Beiträge: 256
      Bin auch für größere SnG-Unterstützung!
    • mcpott
      mcpott
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 374
      ich nicht, sind schon geügend SnG´ler unterwegs :P

      Aber mal ehrlich, was das postflop-Spiel angeht, kann man sich auch die NL-Artikel durchlesen, ansonsten noch die Standard-Lektüre (HoH, Moschman,...) das sollte langen. ICM kann man super mit ICM-Trainer und SnG Wiz üben und der Rest ist halt Erfahrungssache...
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      SnGs sind halt nicht so Komplex, es geht halt darum die Ranges der Gegner richtig einzuschätzen und seine eigenen Ranges möglichst perfekt daran anzupassen.

      Das muss man schon selber hinkriegen, man kommt halt nicht drumherum sich mit Programmen wie SnGWiz auseinanderzusetzten. Ein bisschen Eigeninitiative ist halt schon notwendig. Natürlich könnte es mehr Videos für Diamonds geben, aber damit habe ich nichts zu tun und kann auch nichts dazu sagen. Ab nem bestimmten Level muss man aber auch mal anfangen selbst zu denken. Ps.de vermittelt einem die Grundlagen, aber man kann ja nicht erwarten, dass man nur durch das lesen von ein paar Artikel zu Winning Player auf den highstakes wird. HoRRoR oder Trader beschweren sich ja auch nicht, dass es kein Content für sie gibt. Sie haben einfach angefangen selbst an ihrem Spiel zu arbeiten und eingene Konzepte erstellt.
      Umso höher man in den Limits aufsteigt, desto wichtiger wird dies eben und umso weniger gern werden diese Konzepte dann auch weitergegeben weil man dann seine Edge verschenkt.

      Das gleiche gilt für MTT. Da gibts aber auch sehr viele gute Bücher zu. Ein klick bei Amazon oder im ps.de shop und 2 Tage später ist das Ding da.

      Ich spreche jetzt übrigens als User und nicht als Coach bzw. ps.de Mitarbeiter.

      Ich finde hier wird allgemein ganz schön viel rumgejammert: es gibt nicht genug Artikel hier, dort nicht genug videos...

      Alle sagen immer nur, dass sie soviel Rake für ps.de produzieren. Fakt ist: den Rake produziert ihr sowiso, wer den im Endeffekt bekommt ist doch egal. Und Fakt ist: ohne ps.de wären wir alle nicht da wo wor heute sind, ich persönlich bin Dankbar dafür, dass ich durch ps.de gute winnings erzielen kann. und nicht irgendwelche hiwijobs für 8€ die Stunde machen muss. Und selbst wenn ich gar kein content mehr bekäme, hätte ich kein Problem damit.

      Seht ps.de einfach als eine Schule, wenn ihr dann mal ABI habt und studiert kaut auch auch nicht jeder alles 10 mal vor, sondern ihr müsst selbst schauen wo ihr bleibt, man muss sich wie beim Pokern auch mit Kommolitonen und in Lerngruppen austauschen um mit- bzw. weiterzukommen. Aber irgendwie baut alles auf den Grundlagen auf die ihr in der Schule gelernt habt. Und die Studiengebühren fließen eh in den Landeshaushalt, aber das ist ein anderes Thema
    • AlexSmoke
      AlexSmoke
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 334
      @ LLuq: Ich gebe dir Recht, dass SnG's nicht sonderlich Komplex sind im Vergleich zum Cashgame. Auch kommt man schnell an einen Punkt, an dem man sein eigenes Spiel entwickeln muss und hierbei bekommt man Unterstützung durch den SnGWizard oder den von PS bereitgestellten ICM Trainer. Dennoch bin ich der Meinung, dass man die Spielern seitens PS mehr unterstützen könnte mit Strategieartikeln. Es gäbe noch 1000 Möglichkeiten, die auch gerne ganz spezielle und individuelle Themen ansprechen könnten. Lassen wir das allerdings mal außer Acht und akzeptieren deine Argumentation, die wirklich vollkommen nachzuvollziehen ist.
      Was ist denn mit dem Elephant? Wie kann es sein, dass Versprechungen gemacht werden, die nicht eingehalten werden. Ich bin vielleicht ein Sonderfall, weil ich meine 5k Punkte genau dann erreicht hatte, als der Elephant kurz vor Release war. Ich hatte damals extra ein Ticket geschrieben, dass ich lieber die Elephant, als die Pokertracker Lizenz haben möchte, da ich im Glauben war, dass ich so bald Unterstützung fpür mein Turnierspiel erhalten würde. Jetzt überleg mal wie lange das her ist...
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Also ich würde mich auch sehr über mehr Content für SNGs freuen, aber für high Limits muss man erst mal jemanden finden, der etwas machen kann und auch bereit ist es zu machen.

      Das Problem mit dem Elephant ist ärgerlich und wurde auch schon mehrfach erklärt und bedauert, ich sehe auch da nicht wie PS.de aus diesem Problem rauskommt, denn mit Gewalt Morgen eine Implementierung herausbringen, die dann nicht geht hilft ja auch Keinem.

      Beim Pokerhandconverter ist das Problem ja auch, dass er die Elephant-Engine verwendet, was soll man also da machen? Zumal das als fehlenden Content zu bezeichnen in meinen Augen schon ein bisschen überzogen ist.

      Aber ich will jetzt mal wirklich eine Lanze für PS.de brechen, wenn ich mir ansehe was es an Content im letzten halben Jahr gab, dann sind SNGs wirklich nicht mehr nur eine geduldete Randerscheinung. Gerade für die Stati Bronze bis Gold ist da ja wirklich extrem viel passiert. Klar geht noch was, aber das ist ja auch ein Prozess und geschieht eben nicht von Heute auf Morgen, aber wenn ich mir überlege was es an Content gab als ich mit SNGs angefangen habe (nicht mal Handbewerter hatten wir, es gab fünf Videos und einen Artikel ;( und die Gummistiefel waren noch aus Holz), dann finde ich die Entwicklung schon fast beeindruckend.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Ich sehe das ähnlich wie LLuq.
      Content gibt es bis auf Stufe Gold mehr als genug. Es gibt zig Videos, Artikel und Coachings, zudem das Forum. Was will man denn da noch mehr? Ihr habt ja alles, was ihr braucht!
      Was ich auch überhaupt nicht verstehe, warum hier jeder "Elephant" schreit. Wozu braucht Ihr denn bitte den?
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Ich habe btw. auch mitlerweile 15k SnGs ohne Trackingprogram gespielt, nicht weil ich keins habe, sondern weil ich es für SnGs einfach für nicht zwingend notwendig halte.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Ja, im SNG-Bereich hatten wir auch große Probleme, Produzenten zu finden. Letztes Jahr gab es einen großen Ausbau in der NL und FL-Sektion, für SNG fehlten uns einfach die Ressourcen.

      Wir sind aber gerade dabei, eine Roadmap für neue SNG und auch eine MTT-Sektion zu stellen. Huckebein wird dieses Projekt betreuen und es wird definitiv angegangen.

      Auch im Video-Bereich wollen wir den Platins und Diamonds wieder mehr bieten. Wir haben sogar schon Pros aus dem Auslang an Land gezogen. Nächsten Freitag wirds ein erstes Video geben!:)
    • anj
      anj
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 433
      LLuq, wenn ich deinen Mist lese, frage ich mich in welcher Welt du lebst. Und das schlimme ist, es gibt einige weitere SNGler die anscheinend gleich denken. :rolleyes:

      Du meinst dein Skill ist nicht verbesserbar und auch ein Winningplayer auf den 109ern+ kann dir nicht mehr beibringen als das was du dir selbst beigebracht hast? Dann sollest du vielleicht der nächste Diamond Coach werden. Anscheinend schlägst du alle Limits wenn es für dich so einfach ist und du nur mal den Wiz anschmeissen musst. Du musst es anscheinend raus haben, lass uns teilhaben!

      Natürlich ist man irgendwann an dem Punkt angelangt, an dem man nicht das Rad neu erfinden kann... Es gibt trotzdem Möglichkeiten sein Spiel zu verfeinern/verbessern. Wenn ein Coach mit einer Line, Idee oder Gedankengang mein Spiel nur um 0,1% verbessert, dann ist das für mich ein Erfolg. Mehr erwarte ich für die min. 300$ gar nicht!

      Wenn man niemanden findet, der Videos produziert oder Artikel schreibt oder die SNG Software programiert, dann muss man sich halt etwas anderes überlegen wie man User wie mich dazu bringt bei einer ps.de getrackten Seite zu spielen um weitere Einnahmen zu garantieren. Denn du hast recht, Rake bezahlen muss ich eh ... und ps.de muss ich davon nichts abgeben!


      €: Freut mich zu hören Hotte.
    • maz1337
      maz1337
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2008 Beiträge: 876
      ich bin auch hart dagegen, dont teach teh fishez postleitzahl.
    • RealRauch
      RealRauch
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 517
      Zum Thema Content:
      Ja, es hat sich was getan. Ja, an sich ist der Content ausreichend.
      Aber: Ich kann nicht verstehen was daran sooo schwierig sein soll Contentproduzenten zu finden. Alles was ich bislang an Begründungen gehört habe (z.B. bezüglich 6max) ließe sich 1 zu 1 auf Cashgame anwenden. Hier gibt es aber Content im rauen Mengen.

      Thema Technik:
      Jeder wird angehalten in die Handbewertungsforen zu posten (was ich bei SnGs allerdings für nicht so wichtig halte wie im Cashgame, was daran liegt das die Entscheidungstiefe einer Hand in SnGs nicht so tief ist wie im CG - zumeist nur ein Entscheidungspunkt im Lategame PoF). PS.de stellt aber seit über einem Jahr keinen eigenen Handkonverter bereit. Die Argumentation, dass es andere gibt ist nicht stichhaltig, da dies auch für das CG gilt.
      Der ICM Trainer wurde seit der Erweiterung um die FGS inhaltlich nicht mehr angefasst, wobei jeden SnG Spieler klar ist, das das reine Abtrainieren von Nashranges ab einem gewissen Punkt zu keiner Verbesserung des eigenen Spiels führt.

      Elephant:
      Ich komme aus der Softwaretechnik und kann in etwa die technische Probematik hier nachvollziehen. Nicht jedoch das Problem beim Projektmanagement und der Kommunikation mit den Kunden.
      Das das Problem mit der Elephantengine sich jetzt sogar noch auf die Webseite überträgt ist lächerlich.

      Stellt euch mal vor Microsoft würde ein Word4Web rausbringen mit allen Funktionen und Fehlern der "normalen" Word Version und würde sich bei allen Fehlfunktionen darauf beziehen, dass das in der normalen Version von Word ja auch nicht, oder fehlerhaft implementiert ist.

      AlexSmoke:
      Was ist denn mit dem Elephant? Wie kann es sein, dass Versprechungen gemacht werden, die nicht eingehalten werden. Ich bin vielleicht ein Sonderfall, weil ich meine 5k Punkte genau dann erreicht hatte, als der Elephant kurz vor Release war. Ich hatte damals extra ein Ticket geschrieben, dass ich lieber die Elephant, als die Pokertracker Lizenz haben möchte, da ich im Glauben war, dass ich so bald Unterstützung fpür mein Turnierspiel erhalten würde. Jetzt überleg mal wie lange das her ist...


      Geht mir genauso: Mittlerweile habe ich mit PT3 und den Wiz geholt. Zusammen ~80€. Wären die von PS.de ursprünglich genannten Timelines auch nur im Ansatz gehalten hätte ich dieses Geld nicht ausgeben müssen. Jetzt kann man sagen: lol, 80€... Aber Geld ist Geld und wenn ich sehe was eine dürchschnittiche schlechte Entscheidung mich in einem $10 oder $20 SnG an Equity kostet kann ich schon eine ganze Reihe davon machen...

      Klar ausnehmen aus dieser Kritik möchte ich Unam Und Fes, die eine sehr gute Arbeit leisten... Aber die können auch nicht überall sein.
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Ich kann die Entgegnungen von LLuq nachvollziehen, allerdings nur aus einer grundsätzlichen Eigeninitiative-Einstellung, die sich dann doch arg von PS loslöst. Der Verweis auf Literatur ist völlig korrekt, doch am Ende bleibt da doch dann nicht viel mehr von PS - aber gut, er schrieb ja ausdrücklich es sei seine Meinung als User, insofern wäre mein Gedankengang unangebracht, wenn es halt nicht doch hier im Thema um das Angebot von PS ginge, welches ich tatsächlich auch immerhin ausreichend finde.

      Den Kommentar zum Rake finde ich dann doch leicht dreist, ist zwar richtig, aber blendet das Verhältnis vom Nutzer zum Affil etwas übereifrig aus.
    • TeddyTheKiller
      TeddyTheKiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 5.175
      Original von anj
      anj, wenn ich deinen Mist lese, frage ich mich in welcher Welt du lebst. Aber das gute ist, es gibt wohl kaum viele andere SNGler, die gleich denken. :rolleyes:
      FYP

      Was willst du denn bitte mit Elephant? Neue Videos sind ja bekanntlich in Produktion und Artikel-Content gibts wohl kaum welchen, den man noch erfassen könnte. Ich kann dich echt nicht verstehen...
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Nice 1000. Post ;-)

      Also das mit dem Elephanten ist einfach peinlich für ps.de - hängt aber mit der mangelden Erfahrung in den Bereichen IT-Entwicklung und Kommunikation zusammen.

      Jetzt mal abgesehen vom Elephanten - was wünschst Du Dir denn noch? Ich finde dass die Themen, wo es Conent braucht, gut abgedeckt sind: Einsteiger-Aritkel, viele Videos, mehrere Coachings/Woche plus Handbewertungs-Foren.
    • 1
    • 2