Nl 50 Analyse bitte!

    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Also ich hab jetzt 5k Hände auf Nl 50 gespielt und ich fresse Bad Beats und alles
      andere schlechte auf dieser Erde!

      Hier mal meine stats:
      Vielleicht fällt euch ja was auf!

      vpip: 12,3
      went to showd. 22
      pfr 8,5
      total aggro 2

      auf 8k hände! und jetzt der Hammer (14,44 ptbb) ja das sind 14 stacks!

      Benutze ein konservatives brm und bin mit 26 stacks aufgestiegen, hab also noch zwei!
  • 32 Antworten
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      hi
      ich denke die stats sind ganz ok, muss aber GAR nix heißen bei 5k händen und 14 stacks down
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Dann freß mal beim Limit Auftstieg 14 stacks!

      Ich bin ja nicht der overall losing Player hab Nl 25 mit 3,4 Ptbb geschlagen auf
      40k und fixied Limit ja auch.


      Aber das ist einfach sooo sick!

      Naja bin dafür bald um einen tft reicher!
      und platin member auf *hust*Sterne*hust* immer dieser husten ^^

      Ich glaub ich brauch mal ne pause 36k hände in 16 tagen ist echt zuviel!
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      14 Stacks sind 1.) im NL jede Menge, 2.) nach einem Limitaufstieg zu viel, um nicht runterzugehen.


      -> Limit runter und keine bösen Bad Beats, sondern böse Fehler im eigenem Spiel suchen ;)

      Good Luck!
    • Kendo
      Kendo
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.301
      Original von Arndt
      vpip: 12,3
      went to showd. 22
      pfr 8,5
      total aggro 2

      auf 8k hände! und jetzt der Hammer (14,44 ptbb) ja das sind 14 stacks!

      Benutze ein konservatives brm und bin mit 26 stacks aufgestiegen, hab also noch zwei!

      erstmal grundsätzliche fragen: FR/SH/SSS?

      ich interpretiere deine stats erstmal: FR - BSS oder? mach dich am besten wieder zurück auf NL 25 - erspiel dir dort 50 stacks (NL 25) und wechsel mit den 50 stacks auf NL 25 SH - erspiel dir dort nochmal ~20 stacks und dann kannst hochwechseln. auf dauer FR bei den ganzen SSS leuten wird wohl nichts werden. ich denke auch 14 stacks sind noch ihm rahmen der verluste, aber FR halt ich das schon für brachial viel. vielleicht liegen dir die geldbeträge noch nicht und du bist nicht bereit auch mal 5-6$ zu investieren um den river zu sehen.
    • Screenager
      Screenager
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 2.124
      Original von Kendo
      Original von Arndt
      vpip: 12,3
      went to showd. 22
      pfr 8,5
      total aggro 2

      auf 8k hände! und jetzt der Hammer (14,44 ptbb) ja das sind 14 stacks!

      Benutze ein konservatives brm und bin mit 26 stacks aufgestiegen, hab also noch zwei!

      erstmal grundsätzliche fragen: FR/SH/SSS?

      ich interpretiere deine stats erstmal: FR - BSS oder? mach dich am besten wieder zurück auf NL 25 - erspiel dir dort 50 stacks (NL 25) und wechsel mit den 50 stacks auf NL 25 SH - erspiel dir dort nochmal ~20 stacks und dann kannst hochwechseln. auf dauer FR bei den ganzen SSS leuten wird wohl nichts werden. ich denke auch 14 stacks sind noch ihm rahmen der verluste, aber FR halt ich das schon für brachial viel. vielleicht liegen dir die geldbeträge noch nicht und du bist nicht bereit auch mal 5-6$ zu investieren um den river zu sehen.
      70 Stacks zum Aufstieg? O.o
      Naja, ich hatte auf 60k Hände oder so auch mehr als 20 Stacks verlust auf NL 50. Ich empfehl dirn Priv Coahing bei dem du NL 50 spielst und einfach kommentierst was du tust. Wenn du die Gewissheit hast dass du winningplayer bist spielts sich auch viel besser.

      Ich selbst bin übrigends bei 10 Stacks ab- und bei 12 Stacks wieder aufgestiegen aber das istn schlechtes Beispiel xD
    • sveri
      sveri
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 473
      Hm, also ich waer spaetestens nach 5 Stacks down wieder ein Limit runter
      und haette dort nochmal gespielt, wenn du wieder Selbstvertrauen gewonnen
      hast, ab hoch auf NL50.
      14 Stacks sind verdammt viel.

      Bei meinem ersten Aufstieg auf NL bei hust hust gings mir aehnlich,
      sofort 2 1/2 Stacks runter, da ich aber bei 20 Stacks aufgestiegen
      bin musste ich halt gleich wieder runter auf NL25.
      Hat mir auch ganz gut getan denk ich.

      Jetzt laeufts besser, zwar nicht bei *hust, dafuer aber bei einem anderen
      huster :-)

      13 VPIP erscheint mir etwas wenig, hab aber von FR kein Plan, koennte
      also i.O. sein.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Ich nehme mal an du spielst SSS, bei jeder anderen Spielart sind die Stats arg schlecht. Ich hatte irgendwie auch so meine Probleme mit SSS auf NL50, allerdings hab ich da auch nur einen kurzen Zwischenstop gemacht. :>
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Für SSS wäre der VPIP aber IMO deutlich zu hoch und sollte eher so bei 7-8% liegen.
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Nein, ich spiele BSS FullRing, aber ich fresse beats wie noch nie vorher und
      es sind einfach hände von dennen man nie im Leben wegkommt!




      Also ich pushe am turn mit nem set werde gecallt von one pair 8s... nice river
      Kings auf nem 3 as Board ... 4 of a kind hammer war noch A 3 nice call preflop
      k high flush ace high flush
      str8 flopped protectet wie die sau nice river in diamonds....
      und noch 8 andere
      Wenn ihr von solchen Händen loskommt, dann bin ich nur ein random Fish,
      aber dann möchte ich auch jede Hand kommtiert bekommen!
      Da sie von *hust* sind werde ich sie per pn gerne schicken!

      habe mir gerade meine beats nochmal angesehen und muss mir echt keine Vorwürfe machen, obwohl ich natürlich Fehler mache ist dieses Ergebnis nicht erklärbar. jeder der noch mikro lowstakes spielt macht Fehler trotzdem sehe ich ne edge und werde wohl mal ne coach suchen!
    • Warlord
      Warlord
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.000
      Varianz!!!

      Ich habe jetzt knapp 10 Monate gebraucht, um auch nur ansatzweise das Thema Varianz beim Poker zu verstehen.
      Am Anfang, also zu meinen Beginnerzeiten auf den Micros, dachte ich immer: "Ok, spiel ich mal ein paar Tausend Hände... Oh ich hab ja die letzten 6-8k Hände richtig gut Plus gemacht... Ich schlage das Limit eindeutig, ab zum nächsten... Monatsbilanz 3 BB /100 nach 20k Händen... Das MUSS ja dann wohl meine true winning rate sein..."

      Alles Quatsch! Spiel 100k-200k Hände und du siehst, wie gut du wirklich bist bzw. mit welcher Winrate du auf deinem Limit spielen kannst. Alles <40k Hände hat nur bedingt Aussagekraft. Wenn du dann nach sagen wir 200k Händen auf NL$50 eine Winrate von +4 PTBB / 100 erziehlt hast und dir deinen Graphen anschaust, wirst du sicherlich einige größere Downswings erkennen, in denen du vielleicht sogar >10 Stacks am Stück verloren hast. -> Varianz!

      Wenn du nun aber direkt beim Limitaufstieg so einen krassen Downswing erwischst (der zugegebenermaßen meistens nicht nur durch Varianz zu erklären ist), ist das natürlich doppelt hart. Da hilft nur eins: Limit runter, BR wieder aufbauen und zu gegebener Zeit wieder aufsteigen. Irgendwann kannst du dich dann auf dem höheren Limit etablieren.

      Ob du auf einem Limit nun die oben angesprochenen 100k-200k Hände tatsächlich spielst, oder ob dir ein zügiger Aufstieg lieber/wichtiger ist, liegt natürlich an dir selbst. Und auf den Low Limits macht es natürlich auch noch wenig Sinn, jedes Limit absolut nachhaltig zu schlagen. Dort ist ein schneller Aufstieg bei möglichst geringem Risiko wohl wichtiger (siehe Matthias' BR Building).

      Gruß, Sascha.
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Das ist ein sehr schöner Post!
      und ich gebe dir in allem was du sagst Recht!
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      So bin nur noch 10 unten ^^und glaube weiterhin an mein Spiel hab also noch 6
      stacks auf nl 50 und werde diese voll ausschöpfen!
    • Merlinius
      Merlinius
      Diamant
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.520
      Original von Arndt
      So bin nur noch 10 unten ^^und glaube weiterhin an mein Spiel hab also noch 6
      stacks auf nl 50 und werde diese voll ausschöpfen!
      Ich hoffe, Du glaubst nicht zu sehr an Dein Spiel, man sollte nämlich immer wieder an den Feinheiten arbeiten und gespielte Hände in Frage stellen, analysieren und/oder ins Forum posten ;)

      Ansonsten fände ich es eigentlich sehr sinnvoll, im Zusammenhang mit diesem Thread einfach mal ein paar Beispielhände zu posten. Also einen kleinen Querschnitt: vielleicht 2-3 Hände, in denen Du größere Pötte verloren hast (natürlich jetzt nicht unbedingt die, in denen der Gegner seinen 2-outer getroffen hat), 2-3 Hände in denen Du selbst gewonnen hast und vllt. ein Situationen, in denen Du Dir nicht sicher warst, was die richtige Linie ist. Ich denke, mit der ein oder anderen Beispielhand kann man Dir sicher sinnvollere Tipps geben, als nur Anhand der VPIP/PFR Stats. Die sagen nämlich letzten Endes nur sehr wenig bis gar nichts über die Qualität der Postflop Entscheidungen aus.
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      passiert :)
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Original von Merlinius
      Original von Arndt
      So bin nur noch 10 unten ^^und glaube weiterhin an mein Spiel hab also noch 6
      stacks auf nl 50 und werde diese voll ausschöpfen!
      Ich hoffe, Du glaubst nicht zu sehr an Dein Spiel, man sollte nämlich immer wieder an den Feinheiten arbeiten und gespielte Hände in Frage stellen, analysieren und/oder ins Forum posten ;)

      Ansonsten fände ich es eigentlich sehr sinnvoll, im Zusammenhang mit diesem Thread einfach mal ein paar Beispielhände zu posten. Also einen kleinen Querschnitt: vielleicht 2-3 Hände, in denen Du größere Pötte verloren hast (natürlich jetzt nicht unbedingt die, in denen der Gegner seinen 2-outer getroffen hat), 2-3 Hände in denen Du selbst gewonnen hast und vllt. ein Situationen, in denen Du Dir nicht sicher warst, was die richtige Linie ist. Ich denke, mit der ein oder anderen Beispielhand kann man Dir sicher sinnvollereTipps geben, als nur Anhand der VPIP/PFR Stats. Die sagen nämlich letzten Endes nur sehr wenig bis gar nichts über die Qualität der Postflop Entscheidungen aus.

      Also erstmal vielen Dank für den Thread!
      Das ich an mein Spiel glaube heißt nicht das ich nicht "improven" möchte, sondern das ich ne Edge auf Nl 50 habe die leider am Anfang gebadbeatet wurde.Sprech meine Hände auch mit Leuten über Icq durch die zwieschen nl 50 - nl 200 Erfahrung haben, mache dieses hier nicht, weil ich einige Comments zu Händen einfach grausam finde. ( Und werde bald sowieso grey sein) Ja, da sprichst du natürlich ein großes NL Thema an, das overplayen von Händen und die Postflop Edge. Also ich baue mit meinen TPTK keine riesen Pötte auf, sondern betreibe aktiv Pot Control, deweitern gebe ich draws immer schlechte odds, das die mich momentan immer callen und treffen....
      Da machste nix...
      Ein Freund hat mir gesagt das dieser Thread irgendwie so rüberkommt, als hätte ich keine Ahnung vom Pokern, naja eigentlich war das auch nur ein Heulthread der um 6 Uhr morgens (nach xx Stunden) Pokern geschrieben worden ist, da ihr euch aber Mühe macht und gute Sachen reinschreibt, möchte ich das auch gerne würdigen!
      So bin jetzt bei ca 13000 Händen und hab auf die letzten 5000 2,9 PtBB und
      diese Hände liefen für mich normal ab von der Kartenverteilung und da ich mit fl über 150k Hände gespielt habe glaube ich das halbwegs einschätzen zu können. Natürlich ist diese Samplesize null aussagekräftig!!!
      Ich werde aber noch weiter hier posten um euch auf dem laufenden zu halten und wenn meine Stacks auf Nl 50 " verbraucht" sind werde ich sicherlich absteigen, aber solange ich noch einen Stack habe bleibe ich auf Nl 50 und momentan sind es ja auch wieder 7-8.
      Ansonsten könnt ihr ja hier posten oder mir ne pn schicken!
      ( können gern auch über Hände quatschen)
    • Merlinius
      Merlinius
      Diamant
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.520
      Jo, klar. Wenn Du hier nicht posten willst oder bald grey bist, kannst Du ja zur Not auch bei 2p2 Hände posten. Ziel ist ja nicht bloß, überhaupt eine Edge zu haben, sondern möglichst gut zu spielen. Ich glaube auch, dass Deine Winrates auf NL25 und NL50 (bisher) wesentlich höher sein könnten in Anbetracht der Spielqualität auf den Limits.

      Wenn man sich nicht konstant verbessert, endet es meines Erachtens zwangsläufig so, dass man sich mit ner 2-4 PTBB/100 Edge durch die Micros schlängelt, bis man irgendwann - sei es auf NL50 oder NL100 - einfach gegen eine Wand rennt, wo man nicht mehr weiterkommt.
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      Welches Limit spielst du denn momentan?
    • Cresspaj
      Cresspaj
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 133
      Arndt, spielst Du auch auf *?
    • Arndt
      Arndt
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 279
      *hust bei * hust *


      Immer dieser verdammte Husten, naja ist auch Winter. ;)
    • 1
    • 2