cr,b (check/raise flop, bet turn)

    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      cr,b funzt zumindest gegen die meisten .5/1 Gegner meiner Meinung nach nicht. Sie suchen häufig verzweifelt nach Gründen checken zu können oder checken, weil sie nix checken (hoho wortwitz ^_-). Mit QQ an nem 2-suited Flop ala T87 will ich HU keine freecard am Flop geben. Da ist mir die Foldequity fast egal. Freecard geben ist hier imo schlimmer. Natürlich gibt es immernoch Hände mit denen ich cr,b spiele. Allerdings hängt das weniger von meiner Hand ab als viel mehr vom Board, vpip und wtsd vom Gegner.
      Meinungen? :D
  • 1 Antwort
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      cr,b spielst du ja nur, wenn du am Flop nicht die Initiative hast. Mit QQ wird dir das wohl kaum passieren ;)

      Gegen loose Gegner spielst du zudem mit schwachen Draws häufiger c/f als cr,b, da deine Fold Equity ja geringer ist und somit mehr Outs für einen +EV semi-bluff haben musst.

      Zu versuchen, sie mit nichts zum folden zu bringen, kannst du dir gegen solche Gegner natürlich komplett sparen.