Kreditkarte? Wenn ja welche ?

    • tschoa
      tschoa
      Silber
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.783
      Hi Leute,

      Es gibt ja immer wieder Dinge im Internet, die man nicht ohne Kreditkarte kaufen kann. Da das mich langsam nervt, dachte ich mir ich sollte mir mal eine zulegen.
      Die Frage ist nun, ob die Idee gut ist generell und wenn nein wieso ?
      Wenn ja, würde ich gerne Erfahrungen hören eurerseits. Ich wollte mich erstmal hier erkundigen bevor ich mich durch die ganzen Promotexte graben muss ;)


      Danke schonmal


      P.S.
      Falls es sonen Thread schon, dann sorry.
  • 25 Antworten
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.199
      Ich hab ne VISA-Card.....kann ich nur empfehlen weils se überall akzeptiert wird
    • tschoa
      tschoa
      Silber
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.783
      was kostet die im Jahr ?
    • Seahake
      Seahake
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2005 Beiträge: 392
      Hol dir eine von der dkb. Kostet nix.
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      comdirect ist auch ziemlich geil
    • MILO74
      MILO74
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 688
      nicht zu empfehlen ist auf jeden fall die amex. amex verlangt von den geschäften sehr hohe gebühren und wird daher kaum akzeptiert. hab mir daher die visa card besorgt. fürs ein/auscashen am besten geeignet.
    • Cpm
      Cpm
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2008 Beiträge: 119
      Hallo,

      die "DKB" ist sehr gut. Kannst im Ausland und an allen Automaten auf der Welt kostenlos Geld abheben. Bekommst auch 3,8% Zinsen auf deine Einlage.
      Hotline ist auch super. Hat bei mir alles gut funktioniert :)

      Gruß

      cpm
    • GanZBoEsE
      GanZBoEsE
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 9
      Kann die VISA von der DKB auch nur empfehlen!

      Funktioniert bis jetzt problemlos.
    • Nutz
      Nutz
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.177
      ...hol dir einfach die Neteller Card (MasterCard) Hab keine Probleme damit und zahl wirklich häufig damit ;)
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.199
      Visa kostet 40€ im Jahr glaub ich......kosten fürs Konto hast keine....
    • tschoa
      tschoa
      Silber
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.783
      Original von Cpm
      Hallo,

      die "DKB" ist sehr gut. Kannst im Ausland und an allen Automaten auf der Welt kostenlos Geld abheben. Bekommst auch 3,8% Zinsen auf deine Einlage.
      Hotline ist auch super. Hat bei mir alles gut funktioniert :)

      Gruß

      cpm
      Hmm naja wenn die Karte immer kostenlos ist, wie genau machen die denn dann ihr Geld mit mir ?
    • tschoa
      tschoa
      Silber
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 2.783
      Original von Matze1976
      Visa kostet 40€ im Jahr glaub ich......kosten fürs Konto hast keine....
      das is mal sau viel
    • winternight01
      winternight01
      Global
      Dabei seit: 03.12.2008 Beiträge: 1.169
      Original von tschoa
      Original von Cpm
      Hallo,

      die "DKB" ist sehr gut. Kannst im Ausland und an allen Automaten auf der Welt kostenlos Geld abheben. Bekommst auch 3,8% Zinsen auf deine Einlage.
      Hotline ist auch super. Hat bei mir alles gut funktioniert :)

      Gruß

      cpm
      Hmm naja wenn die Karte immer kostenlos ist, wie genau machen die denn dann ihr Geld mit mir ?
      Wahrscheinlich mit dem geld das du einzahlst, bzw die umsätze, dadurch machen die doch ihr geld ?(
    • Kampfschildkroete
      Kampfschildkroete
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 1.844
      Die kriegen ja Gebühren bei Bezahlung mit der Kreditkarte. Das ist unter anderem der Grund, warum Media Markt und andere keine Kreditkartenzahlungen zulassen.
    • jacquelinea
      jacquelinea
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2009 Beiträge: 124
      die dkb ist meines erachtens absoluter spitzenreiter, wenn man kein student, schüler oder azubi ist. denn dann ist das comdirekt konto eine echte alternative (weil das dann auch komplett kostenlos ist bzw. man sogar 1€ im monat von denen bekommt)!

      vor und nachteile finden sich überall im netz oder auf nachfrage bei mir. ist einfach die frage, was man braucht.

      beim abschließen des DKB kontos UNBEDINGT über web.de "exclusiv" die sehr guten prämien abgreifen! und dazu natürlich noch werben lassen (z.B. von mir ;) ), dann ist man eacht gut dabei!


      die machen ihre ümsätze übrigend haüptsächlich durch euer geld, was sie weiter verleihen oder spekulativ anlegen. außerdem z.B. bei bezahlung mit kreditkarte in "nicht euro" (1.X%). ein geringer teil (devisenkurs +2%) geht beim abheben vom geld im ausland ab, nämlich genau die 2%.
      der kurs ist trotzdem immernoch viel besser als wenn man vor ort in bar umtauscht.

      mein tip: nicht viel suchen und zeit verschwenden (das habe ich schon gemacht) sondern von mir werben lassen, dkb konto und navi für umsonst nehmen und für absolut umsonst zufrieden sein!

      edit: die kreditkarten sind bei beiden konten debit karten, d.h. der betrag wird inerhalb von 2-4 tagen abgebucht. das ist ein unterschied zu "echten" kreditkarten, mit denen man sich stark verschulden kann. kommt drauf an, was man selber braucht.
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.509
      Original von jacquelinea
      die dkb ist meines erachtens absoluter spitzenreiter, wenn man kein student, schüler oder azubi ist. denn dann ist das comdirekt konto eine echte alternative (weil das dann auch komplett kostenlos ist bzw. man sogar 1€ im monat von denen bekommt)!

      vor und nachteile finden sich überall im netz oder auf nachfrage bei mir. ist einfach die frage, was man braucht.

      beim abschließen des DKB kontos UNBEDINGT über web.de "exclusiv" die sehr guten prämien abgreifen! und dazu natürlich noch werben lassen (z.B. von mir ;) ), dann ist man eacht gut dabei!


      die machen ihre ümsätze übrigend haüptsächlich durch euer geld, was sie weiter verleihen oder spekulativ anlegen. außerdem z.B. bei bezahlung mit kreditkarte in "nicht euro" (1.X%). ein geringer teil (devisenkurs +2%) geht beim abheben vom geld im ausland ab, nämlich genau die 2%.
      der kurs ist trotzdem immernoch viel besser als wenn man vor ort in bar umtauscht.

      mein tip: nicht viel suchen und zeit verschwenden (das habe ich schon gemacht) sondern von mir werben lassen, dkb konto und navi für umsonst nehmen und für absolut umsonst zufrieden sein!

      edit: die kreditkarten sind bei beiden konten debit karten, d.h. der betrag wird inerhalb von 2-4 tagen abgebucht. das ist ein unterschied zu "echten" kreditkarten, mit denen man sich stark verschulden kann. kommt drauf an, was man selber braucht.
      die dkb kredikarte ist ne echte kreditkarte, denn die abbuchungen werden gesammelt und zum 22 eines monats vom girokonto abgezogen
    • winternight01
      winternight01
      Global
      Dabei seit: 03.12.2008 Beiträge: 1.169
      Was soll ich bei nettoeinnahmen eintragen, bin krankheitsbedingt momentan arbeitslos.. ?(
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Original von winternight01
      Was soll ich bei nettoeinnahmen eintragen, bin krankheitsbedingt momentan arbeitslos.. ?(
      Kriegst du keinen Lohn fortgezahlt? Oder von der Arbeitsagentur irgendwas?
      Ich hab (damals als Schüler) 0 angegeben.
    • tomrau
      tomrau
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 12
      Ich habe eine Visa electron. Ist eine Prepaid-Card, sprich vorher einzahlen dann benutzen.
      Funktioniert wie eine normale Karte.
      Gebühren werden nur bei Benutzung fällig, ansonsten kostenlos.
      Wenn man nur hie und da mal bezahlt also fast gratis.
      Hier interessiert es niemanden was man verdient, da man sowieso nur das Einbezahlte verwenden kann.
      Relativ sicher, denn sollte man die Karte verlieren oder jemand einen "Datenklau" begehen, verliert man höchsten das, was noch drauf ist, und auch nur, wenn man sie nicht rechtzeitig sperren lässt.
      Ich bin sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      ich habe ne revolving card
      also normale visa einmal im monat abrechnung aber die rückzahlung erfolgt in monatsraten
    • 1
    • 2