Krasse Performanceprobleme mit SpadeEye & PP

    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Hallo Community,

      ich habe extreme Performanceprobleme beim Einsatz von SpadeEye in Verbindung mit PartyPoker. Spiele SSS auf 0.05/0,10.

      Habe nen 3,0 GHZ Prozessor und 2GB Hauptspeicher, kann doch nicht sein,
      dass das daran liegt, oder?

      Probleme im Detail:

      1.) brauch SpadeEye ziemlich lange um alle Regular FR Tische zu scannen
      (knapp 4mins)

      2.) laggt SpadeEye ganz extrem sobald ich 5+ PP Tische geöffnet habe und stürzt in 90% der Fällen ab

      Dazu muss ich sagen, dass ich in SpadeEye noch nichtmal ne Datenbank eingebunden habe. Scanne bisher nur nach möglichst wenig SSS-Spieler
      an einem Tisch.

      Bin für jeden guten Tip, der nicht neue Hardware betrifft dankbar!!!

      Grüße

      Dantom
  • 15 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352

      2.) laggt SpadeEye ganz extrem sobald ich 5+ PP Tische geöffnet habe und stürzt in 90% der Fällen ab

      Dazu muss ich sagen, dass ich in SpadeEye noch nichtmal ne Datenbank eingebunden habe.
      - Was genau machst du mit SpadeEye zu dem Zeitpunkt wo es abstürzt?
      (Dataminen? Scannen?)
      Wenn es keines von beidem ist, dann bezweifle Ich, dass das etwas mit SpadeEye zu tun hat.

      Benutzt du irgendwelche komischen Firewalls? Kerio? Comodo? Norton? SnoopFree? Process Guard?



      1.) brauch SpadeEye ziemlich lange um alle Regular FR Tische zu scannen
      (knapp 4mins)
      Wenn du keine Datenbank in SpadeEye eingetragen hast, dann sollte er pro Tisch ca. 1 Sekunde brauchen...

      Welche SpadeEye Version?

      Seit wann gibt es diese Probleme?
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      zu 1.) Beim Scannen passiert das! Habe Norton Internet Security 2009...

      zu 2.) Ich habe Version 3.09.

      Schonmal Danke im Voraus...
      Die Probleme bestehen, seitdem ich wieder angefangen zu spielen.
      Hatte SpadeEye knapp 1 Jahr nicht im Einsatz.
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      sticky....
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von Nickexistiertbereits
      sticky....
      Hast du auch Norton / Kaspersky / Comodo / oder Kerio?
    • Feiran
      Feiran
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 406
      Also im Gegensatz zu Eyepoker geht das mit Spadeeye richtig fix. Mit Eyepoker hat es meistens auch ewig gebaucht bis mal alle Tische gescannt waren.
      Mein System dürfte deinem weit unterlegen sein. Arbeite noch mit einem AMD Athlon XP 2000+. An der Hardware wirds dann wohl eher nicht liegen.
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      Original von Mr.Snood
      Original von Nickexistiertbereits
      sticky....
      Hast du auch Norton / Kaspersky / Comodo / oder Kerio?
      nein, aber Antivir

      mein system: AMD ATHLON XP 2800+ , 1GB RAM
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von Nickexistiertbereits
      nein, aber Antivir

      mein system: AMD ATHLON XP 2800+ , 1GB RAM
      Das ist so ziemlich exakt auch mein System...

      Wir reden über SpadeEye 3.09 in Verbindung mit Party?

      Irgendwas an PartyPoker verändert ( Skins etc.... ) ?

      Wie lange dauert ein Scan ohne Datenbank (Sek. pro Tisch "in etwa")?

      Englisches PartyPoker?
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      ich habe eher perfomance probleme beim minen von 18 tischen.
      scannen geht klar

      englische version is klar.

      skin habe ich nichts verändert...allerdings benutze ich noch den alten...
      liegts vllt daran ?

      spadeeye 3.09 in verbindung mit party !
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      *Edit

      hier stand ne frage die sich schon beantwortet hat :D
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Bei FTP is alles klar, glaub das könnte an der PP Software liegen, die extrem
      viel Systemressourcen frisst...
      Bin unteranderem deshalb und wegen RB jetzt auf FTP umgeschwenkt.

      MFG Dantom
    • Nickexistiertbereits
      Nickexistiertbereits
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.364
      du beutzt spadeeye also auf ftp ohne probleme ??

      dachte die verbieten dass und merken wenn man den benutzt, da sie die vorgänge auf deinem system scannen ???
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Sie tollerieren es...

      Gerüchten zufolge soll die neue FullTilt Beta die Handhistories für observierte Tische nicht mehr auf die Platte schreiben.
      Dann ist mit dem "Datamining" eh schluss...
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Ich mine auch nicht! Nutze SpadeEye nur zur TableSelection um Tische
      mit wenig Shortstacks ausfindig zu machen...
    • maxwi
      maxwi
      Black
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 451
      Habe auch Performanceprobleme.

      Benutze keine Firewall- oder Sicherheitssoftware.
      SpadeEye 3.09, Windows XP SP3, Celeron 3GHz, 2.5 GB RAM

      Problem beim Tische scannen:
      Nach etwa 40 Tischen geht die CPU-Auslastung hoch auf 97-99% bleibt da und nach ein paar Minuten, sagt SpadeEye, der Scan sei fertig, aber er ist unvollständig und fehlerhaft.

      Die ersten Tische stimmen wunderbar.

      Das Seated-Player-Window der Party-Software updated sich nicht mehr, nachdem der SpadeEye-Prozess den CPU voll auslastet.

      Scheint ein Bug zu sein.

      Erst ist die CPU-Last von Spadeeye nur 25% und alles läuft super, nach mind. etwa 20 Tischen geht es dann hoch auf Vollast und der Scan wird nicht mehr weitergeführt.
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Welche Art von Datenbank benutzt du?