Hilfe bei leaksuche

    • cdset
      cdset
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 632
      Hilfe bei leaksuche ich muss sehr blind sein hier mal meine stats vieleicht findet ihr hier schon was grobes an leaks bin nämlich grade auf nl50 sh hoch und es geht sehr langsam vorran. vieleicht normal oder eine breakeven time aber das sieht sehr nach leaks aus



      das ich bb ein leak habe weis ich ist auch sehr rot daran arbeite ich grade .

  • 2 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      ok kurz:

      - sb + bb wird immer im minus sein, das ist einfach so.
      - du defendest deinen bb zuviel
      - wts viel zu hoch, du gehst mit zu marginalen händen zum sd.
      - dafür ist der w@sd sehr hoch, was mich eigentlich drauf schließen lässt, dass du sogar gerade im upswing steckst, denn mit 22/16/30 kann das niemals hinkommen
      - 22/16 is auch bissl zu weit auseinander, lieber sowas wie 19/16.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von jerky
      ok kurz:

      - sb + bb wird immer im minus sein, das ist einfach so.
      - du defendest deinen bb zuviel
      - wts viel zu hoch, du gehst mit zu marginalen händen zum sd.
      - dafür ist der w@sd sehr hoch, was mich eigentlich drauf schließen lässt, dass du sogar gerade im upswing steckst, denn mit 22/16/30 kann das niemals hinkommen
      - 22/16 is auch bissl zu weit auseinander, lieber sowas wie 19/16.
      Sind auch die Punkte dir mir auffallen.

      Das mit 22/16 ist so eine Sache, das kann man nicht unbedingt als "auffällig" oder "falsch" hinsellen (meine Werte liegen ähnlich auseinander, so spiele ich nun mal...).

      Der Rest stimmt aber. Das gesamte Blindspiel scheint bei dir etwas komisch sein, mit fold-to-SB/BB Werten von 80/70 spielst du da sehr loose, dafür attackierst du die Blinds selbst aber sehr wenig (ATS von 30 ist Minimum, aber für 22/16 schon recht wenig). Das passt nicht ganz zusammen.

      WTS ist wirklich recht hoch, da aber der W@SD passt mags entweder Upswing sein oder eine perfekte table selection. Da kann auch der WTS steigen, da passen vor allem deine mehr als moderaten AF-Werte, sonderlich aggressiv spielst du Postflop nicht.

      Gegen die richtigen Gegner in den richtigen Spots mag das jetzt aber keine Katastrophe sein.

      Arbeiten solltest du am ehesten am Blindplay.