Bin ich ein looosing Player?(selbst auf Microlimits?)

    • LordJogo
      LordJogo
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      ßberall wird ja gesprochen dass man Talent zum Pokerspielen braucht etc.
      Man aber durch die Strategy von PS eigentlich locker auf 0,5/1 Dollar (No- ) Limits kommen kann.
      Ich versage atm direkt an den Microlimits...
      Und ich weiß nicht woran es liegt!
      Natürlich ist nicht jede verlorene Hand ein BadBeat...aber diese BadBeats nehmen meiner Wahrnehmung nach völlig ßberhand.Egal die kann ich einigermaßen abharken...
      Ab und zu schaffe ich es auch gravierende Fehler in mein Spiel einzubringen, was in der Anfängerzeit aber eigtl. normal ist oder?
      Ausserdem passiert das vlt. alle 3 Stunden einmal und anderen passiert es genauso...
      Weiterhin sehe ich meinen Kumpel z.B. spielen der die Microlimits sehr gut schlägt in meinen Augen aber völlig katastrophal spielt (Bsp: ab 9er Pärchen sind im Preflop für ihn alles ALL IN Hände).
      Ich spiele atm schon fast zu viel Poker war auch schonmal auf 450 Dollar hoch und nun krepier ich total ab.
      Wenn ich mir die Coachings im TS anhöre,lerne ich zwar dazu...frage mich aber,was die Idioten da;) denn soviel besser spielen dass die auf Top Limits einen enormen Gewinn erspielen...

      Tja was will ich nun?
      Eventuell ein wenig Hilfe:
      Da ich keinen eigenen Gewinn erspiele will ich auch kein Privatchoaching mir holen.
      Aber gibt es vlt. irgendjemanden der die Microlimits geschlagen hat und sich vlt. bereit erklären würde mir ne halbe Stunde zuzuschauen und per ICQ oder so paar Tipps geben kann mich beschimpft etc.;)

      Ich kann ihm im Gegenzug eigentlich auch nur anbieten sein Spiel zu beobachten etc. Denn mit der Theorie kenn ich mich ziemlich gut aus und ich denke, dass sich bei jedem Spieler der unteren/mittleren Limits noch einige Fehler finden werden.

      Oder wenn jemand so ein paar Tipps hat schreibt sie rein ich kann sie nur allzu sehr gebrauchen:)
  • 8 Antworten
    • Geonosis
      Geonosis
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 1.082
      Probiers mal hier:
      Gegenseitiges Coachen - FAQ (Last Update: 17.11.2006)

      Ansonsten kann ich nur sagen das ich dein Problem kenne, ich befinde mich in
      einer fast identischen Situation... Bin bis auf 230$ hoch und dann abgekackt auf 65$. trotz limit abstieg... Bin jetzt wieder bei 95$, aber zeitweise war/bin ich
      auch am verzweifel woran das nur liegt...
      DU BIST NICHT ALLEIN!
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Spielst du FL oder NL?
    • LuckyBlade
      LuckyBlade
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 566
      Hört sich für mich nach No Limit an. Sein Kumpel geht preflop all in, da denk ich, dass er auch NL spielen wird.
    • LordJogo
      LordJogo
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      Ach super für diesen FAQ.
      Wusste gar nicht dass es sowas gibt.
      Vielleicht bringt mich ja genau DAS weiter:)

      Und ja ich spiele NL!
      Und eben meistens SSS bei 25 Cent BB Tischen (NL25?)

      Ich schau mir dass mal an,danke für die Hilfe.

      P.S: Wenn Ghostmaster NL spielt und er Interesse hat,schreibs hier rein oder mir ne Privat Message. Wäre sehr erfreut darüber:)
    • gottgeorg
      gottgeorg
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 206
      Kannst ja mal probieren FL zu spielen... Bei mir ist es auch so, dass ich ein passabler NL-Spieler bin, aber auf FL selbst auf den untersten Limits keinen Gewinn mache. Stört mic haber nicht, spiel ich halt NL... Vll isses bei dir umgekehrt?! Wie lnage spielst du denn schon bzw. wie viele Hände? Kann halt auch immer noch ein langer Downswing sein, liegt alles im Bereich des möglichen.
    • Tavarez
      Tavarez
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 623
      ich würd dir ja meine icqnr geben aber PMs gehen nich
    • Charlz
      Charlz
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 1.400
      Würde auch vorschlagen,das du erstmal FL/FR $0.05/0.10 spielst und schaust,ob dein BR kontinuirlich steigt. Wenn du den Bronzeguide verinnerlicht hast,mußt du dort dauerhat Gewinn machen. Bringt dich vielleicht nicht direkt im NL weiter aber dann kannst du vielleicht dein Skill besser einschätzen. Auf NL habe ich schon von Anfang an ein Auge geworfen aber bevor ich net wenigstens die ersten zwei FL Microlimits schlage,werde ich mich an keinem NL Tisch setzen. Zu groß ist die Gefahr mit einer sehr guten aber zweitbesten Hand broke zu gehen.
    • credibility
      credibility
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 132
      also ich verstehe nicht wie man die microlimits nicht schlagen kann ... ich finde mit der SSS ist es sowas von easy schnell aufzusteigen ... das preflop spiel ist eifanch das A und O bei NL !