Wie JJ und QQ gg Tags spielen?

    • anDre86
      anDre86
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 558
      Hi!
      Meine Frage bezieht sich auf die spielweise gegen Tags. weis jetzt grad ned obs dazu einen artikel gibt. deshalb frag ich mal. hab diese session derbst verluste mit den händen gemacht. weis ned ob ichs missplayed hab oder obs einfach nur varianz is.

      1. wenn ihr von einem kerl 2000 hände mit 13/10 stats habt und er raist UTG, wo er laut elefant 9% raist schmeisst ihr dann JJ und QQ in LP weg?

      2. der selbe Tag raist aus LP wo er laut elephant 33% raist. shippt ihr da dann drüber? in letzter zeit passiert es mir immer wieder das ich JJ und QQ drüberpushe weil ich denk das er ja da mit viel raisen kann doch dann zeigt er mir trotzdem sein AA/KK/AK. vlt auch alles grad zu subjektive wahrnehmung.

      wie spielt ihr gegen diese kollegen?
  • 9 Antworten
    • Benni969614
      Benni969614
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2008 Beiträge: 242
      Ist schon manchmal witzig was hier für Sachen kommen.


      Warum solltest du folden, wenn du gegen seine Range vorne liegst, natürlich passiert es auch mal das der Gegner KK oder AA hat.


      2. soll doch ein witz sein, natürlich gehst du gegen 33% mit QQ und JJ drüber.
    • Yagrim
      Yagrim
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 531
      Bin gleicher Meinung wie Benni (obwohl ich noch Neuling bin). Grund ist einfach:

      Gib halt einfach mal die Ranges (9 und 33) im Equilator ein und schau wie du dagegen stehst, mit QQ und JJ. Dann wirst du recht schnell sehen, dass du da selbstverständlich drüber gehst.

      Dass du dich dann dran erinnerst, dass er dir dann AA/KK/AK zeigt, ist wirklich subjektive Wahrnehmung :)
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      Sehr subjektive Wahrnehmung ;)
      Solange du die Stats halt richtig anwendest und nciht irgendwelche Werte verwechselst, guckst du einfach nur wieviel Equity mit deiner Hand gegen seine Range hast und wenn die schickt-->rein mit der Kohle.
      Das Villian dir in letzter Zeit halt so gute Hände zeigt ist einfach Pech, da wird auch alles wieder sich ins Gegenteil umschlagen.
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Ganz einfach

      Er callt vielleicht mit maximal 5% gegen welche du 47% hintenliegst.

      Hinzukommt CU/BU/SB/BB die alle noch eine bessere Hand haben.

      Aber gehen wir davon aus dass sie keine Bessere hand haben.


      in 51% der Fälle wirst du gecallt und du verlierst pro Spiel 0,75BB

      siehe ---> 40BB*0,469+1,50BB)*0,95=19,25BB

      in 49% der Fälle kriegst du die Blinds + sein Raise (4bb) = 5,5BB

      somit ist ein All in mit JJ durschnittlich ~4,75BB +EV!


      ich denke dass die Ranges mit 9,2 und 4,7 ganz gut ausgewählt sind.
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.469
      lol wenn jemand 47% stealt und nur mit 5% den push called, push ich da exakt any2 cards :P
    • pr4x666
      pr4x666
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 806
      Original von IngolPoker
      lol wenn jemand 47% stealt und nur mit 5% den push called, push ich da exakt any2 cards :P
      warte... wie war deinscreename??? max variance ?? :D
    • LuisFabiano
      LuisFabiano
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 221
      Mir fehlt hier die Erläutertung des Preflopspiels, wie man 3 u. 4Bet spielt 3Bet/Push,4Bet/call, 4BetAi ,3Bet/Call usw..
      Und da sollte man seine Calling und Pushranges den Gegner anpassen.
      Macht sicherlich auch Sinn. wenn man Preflop agressiver spielen will, sich die Werte |3Bet|3betfold|4Bet|4betfold| im Elephant anzeigen zu lassen.
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      Original von pr4x666
      Original von IngolPoker
      lol wenn jemand 47% stealt und nur mit 5% den push called, push ich da exakt any2 cards :P
      warte... wie war deinscreename??? max variance ?? :D
      IngolPoker spielt aber kein NL50 mehr :)

      @Topic
      Deine 2 Fragen machen mir eher etwas Sorgen um dein Spielvermögen, wenn du bei 56% EQ Vorteil ernsthaft über einen Fold nachdenkst ist SSS nicht das richtige für dich. Wenn du dich von subjektiver Wahrnehmung beeindrucken lässt ist SSS nicht das richtige für dich. Und wenn du bei einem ATS von 33% überlegst JJ zu folden IST SSS NICHT DAS RICHTIGE FÜR DICH!

      Mach dir über sowas keine Gedanken das ist nur -EV, rechne dir die Spots aus und wenn die Sache mathematisch eine gute Idee ist, dann zieh es durch.

      Und denk immer daran, Varianz ist nur eine Ausrede :)
    • anDre86
      anDre86
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 558
      schön das sich hier einige so amüsieren ^^

      hmm ok hab alles mal in den equilator eingegeben und selbst gesehen das ich gestern einfach nur gefrustet gewesen sein muss als ich den thread erstellt hab.
      Ich hatte nämlich nen schönen 7 stack up auf nl 100 und hab dann durch so varianzscheiss wieder 5 verloren haupsächlich durch die genannten hände...

      aber muss eventuell mal an meinen stats arbeiten, dass ich die irgendwie übersichtlicher anordne.
      kann man beim elephant bestimmte werte im preflopbereich des pop ups entfernen? mMn ist das alles ein bissel unübersichtlich.