Wie Spielen gegen Callinstation+Aggr Spieler

    • planlos123
      planlos123
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 12
      Hi,

      habe vor kurzem ein Turnier gespielt mit insgesamt 1,5k leuten aber max. 6 pro Tisch. Am anfang lief es sehr gut. Später stand ich zwar von den Chips her immer noch ziemlich gut da, doch war ich ehrlich gesagt überfordert mit der Situation.
      Ein Spieler der ungefähr über den gleichen Stack wie ich verfügte stieg einfach in fast Jede Hand ein und liess sich Preflop auch nicht aus der Hand vertreiben . Postflop hat er dann scheinbar jeden Flop angespielt in denen er irgend etwas getroffen hatte (Ausser draws, die hat er aber auch Eiskalt ohne auf irgendwelche PottOdds zu achten bis zum River gecallt) . Auch wenn er nicht angespielt hatte war er so gut wie nie aus einer Hand zu vertreiben.
      Dazu kam das auch andere Spieler an meinem Tisch waren die einen sehr grossen Stack hatten (ua. auch der Chipleader) die z.T. sehr Aggressiv spielten.

      Ich versuchte die Situation irgendwie wieder in den Griff zu bekommen bin dann allerdings nach einigen verlorenen Pötten in denen ich z.T. auch ganz klare fehler gemacht habe gewissermassen getiltet denn ich wusste nicht mehr wie ich Spielen sollte und habe daher so ziemlich jede Hand weggeworfen und logischerweise haben mich die Blinds dann irgendwann aufgefressen (wie gesagt es war Shorthanded)...
      Ich hoffe mir kann jemand Tipps geben wie mann in solchen Situationen weiterspielen kann damit ich es beim nächsten mal besser machen kann.

      BtW es tut mir leid das ich das in den SNG bereich poste aber leider hat man als Bronzespieler keinen zugang zu irgendwelchen MTT foren. Ich wollte aber unbedingt eure meinung dazu hören und ich wusste nicht wo ich es sonst hinposten soll.

      Danke schon im Vorraus für die Antworten

      Gruss

      Planlos
  • 1 Antwort
    • TehKarpfen
      TehKarpfen
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 429
      ich bin zwar nur spaß mtt spieler! aber ich würd einfach bisschen tighter spielen und alle hände mit den du dir einen vorteil siehst vorm flop direkt buttern!
      am besten willst du schon vor dem flop all in wenn die stackgrößen das zulassen!

      so würd ich es machen ^^ geb aber keine garantie drauf :P bin FL spieler