schlafcouch

    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      Hi!
      Ich bin auf der suche nach ner ordentlichen schlafcouch als dauerlösung. Ich hab leider kein platz für nen richtiges bett, auch wenn ich weiß, dass das besser ist.
      Ich fände ne schlafcouch von dem typ ideal, wo man im "couchzustand" alleine schlafen kann und nach dem umbauen zu zweit. (Ich hoffe es wird ungefähr klar, was ich meine? Also sowas: http://www.yatego.com/inside-designmoebel/p,471101e6ef2e4,44295aa381afb1_2,schlafsofa-twinset-bettsofa)
      Beide lösungen sollten bequem sein.
      Bisher hatte/habe ich ne eher unbequeme schlafcouch, die nach dem anderen prinzip funktioniert (also man schläft senkrecht zu der richtung aus dem beispiel). Dabei ist ne lücke in der liegefläche, die nicht gut für meinen rücken sein kann.
      Hat da irgendwer ne gute empfehlung für mich? Wie viel sollte man für so ne couch ungefähr ausgeben?
  • 7 Antworten
    • daphne66
      daphne66
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2008 Beiträge: 806
      nachdem das Sofa ziemlich beansprucht wird, würd ich eines mit abnehmbaren, waschbaren Bezug nehmen. Gibts bei IKEA und bei bei einzelnen Designersofas.
      Der Preis hängt stark von der Qualität der Polsterung ab- ist halt die Frage, wie lang das Ding halten soll.
    • glowie
      glowie
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 310
      Also ich würde dir diese hier empfehlen.
      Was dabei nicht deinen Vorstellungen entspricht: Du kanns nicht drauf schlafen, wenn sie hochgeklappt ist, also hast immer ein Doppelbett und wenn dus brauchst dann halt ganz fix ne Couch.
      Hab sie jetzt seit... ähm... 4 Jahren oder so, ist super bequem, weil du halt ne normale Matratze hast und auch total gemütlich als Couch. Zudem auch noch genug Platz im Bettkasten.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.908
      Glaub mir, die Dinger sind absoluter Mist, ich hatte eins, meine Schwester.

      Kauf dir ein 1,40 Bett mit einer schönen Tagesdecke und 2-3 großen Kissen.
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      warum sind die denn so schlecht? wenn man da im prinzip ne normale matratze hat kanns doch nicht viel schlechter als nen bett sein.
      Mir ist halt nur wichtig, dass ichs auch ohne umbauen als couch nutzen kann, weil ich sonst jeden tag umbauen müsste.
      Ansonsten scheint das von ikea schon ganz gut zu sein, wobei ich auch bereit wäre mehr auszugeben, wenns meinem rücken zu gute kommt und es meinen vorstellungen entspricht.
      Kann sonst noch wer was empfehlen? Hier gibts doch ne menge studenten, die auch kein großes zimmer haben können.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.908
      Beim Pennen rutscht du mitm Arsch immer in die "Spalte", die Qualität kann nicht mit einer guten echten Matraze mithalten, d.h. ist auch nicht das beste für den Rücken.

      Und mit der Zeit wirst du auch immer fauler was das Bett machen angeht und die Couch wird immer öfter auch tagsüber als Bett ausgeklappt sein.

      Ich habe es schon nach wenigen Monaten bereut.

      Wie gesagt, mit einer Tagesdecke und großen Rückenkissen kann sich auch Besuch gut aufs Bett pflanzen.
    • inetdog
      inetdog
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 372
      ich hab auch eine schlafcouch und bin sehr zufrieden, wenn ich alleine penne dann kann sie quasi "zugeklappt" sein und wenn ich net alleine penne ist das ausklappen in 3 sek geschehen und man hat auch easy platz.
      meinem rücken gehts auch wunderbar^^

      weiss net mehr genau wie teuer das war, aba glaube so um die 800 €
      hab auch leider kein foto online gefunden

      also richtig umschauen und das kann schon sehr gemütlich werden^^
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      ja genau so nen prinzip wie von stefant such ich.
      Da kann ich dann auch nicht zu faul sein die umzubauen, weil ich sie ja wenn ich alleine schlafe nicht umbauen muss.
      Und ne spalte sollte es dann auch nicht geben. (Diese spalte ist ja auch das hauptproblem mit meiner jetzigen schlafcouch).

      Dann muss ich mich wohl doch mal auf den weg in ein möbelhaus machen. Bei ikea findet man sowas wohl nicht in guter qualität, oder?