Ist das eigentlich noch normal???!!!???

    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Hi Leute, eigentlich hasse ich solche Themen, aber diesmal ist es echt krank. Also ich spiele auf Stars NL400. Bis vor 2 wochen habe ich sehr viel geld durch HU verdient. Dann vor 2 Wochen entschloss ich mich, mich auch bei 6max zu profilieren, da ich bei NL400 HU häufig längere Zeit auf Gegner warten muss. So anfangs lief alles ganz gut. Muss dazu sagen, dass ich natürlich nicht ganz neu bin bei 6max sondern schon viel erfahrung habe, es aber seit 2 Wochen intensiv betreibe. Ich kann von mir zu recht behaupten, dass ich das Limit schlage. Da gibt es wirklich keine Zweifel. Doch seit den letzten 30k Händen habe ich den übelsten Downswing aller Zeiten. Egal was ich mache, verliere jeden großen Flip und Hände, bei denen ich vorne bin, und eben all die anderen Kennzeichen eines Downswings passieren mir ständig, egal was, ich verliere ;) . Bin schon über 25Buyins down Da ich im HU nie einen wirklichen Downswing gemerkt habe, weil die Gegner dort mit relativ guter tableselction ziemlich weak sind, kenne ich mich mit Downswings überhaupt nicht aus. Also ich würde mal gerne wissen, ob über 30k Hände noch normal sind oder ob es schon extrem viele Hände sind? Also seit 2 Wochen spiele ich 9Tische 7 Stunden am Tag. Müsste nochmal nachschauen aber es sind sicherlich schon mehr als 30k hände. Also könnt ihr mir kurz antworten, ob sich der Downswing noch in Grenzen hält oder ob das schon extrem lange ist. THX, Rossa85 on Stars
  • 56 Antworten
    • NoSyMe
      NoSyMe
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 1.552
      Darf ich vorstellen?

      Rossa1985, das ist Varianz.
      Varianz, das ist Rossa1985.

      ;)
    • JoePistone
      JoePistone
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.219
      9tische 7std.

      Da würde ich einfach mal anfangen ;)
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Original von JoePistone
      9tische 7std.

      Da würde ich einfach mal anfangen ;)
      Glaub mir, ich spiele die 9Tische in 7 Sunden, mit Pause, eindeutig +EV. Das ist kein Problem für mich. Man kann wirklich objektiv erkennen, dass ich einen Downswing habe. Wenn du 9 von 10 Flips verlierst, ist es eine Tatsache. Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht. Es ist einfach extremes Pech. Aber wenn ihr was schreibt, dann bezieht euch bitte auf meine Fragen. Vielen Dank, Greeeetz!!!!!!!!!
    • Wullulu
      Wullulu
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.133
      . Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht.
      Natürlich nicht.

      Move to MIMIMIMI - hotline
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Original von Wullulu
      . Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht.
      Natürlich nicht.

      Move to MIMIMIMI - hotline
      Ne tue ich nich, wenn du auf meinem Niveau Pokern würdest, wüsstest du, dass es unmöglich ist. Aber davon scheinst du noch weit enfernt zu sein ;) Bitte kompetente Antworten!!
    • strikerp
      strikerp
      Gold
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.186
      ich mein auf nl400 ist die varianz nunmal schon recht groß, weil deine edge insgesamt kleiner ist..also kann es denke ich wohl durchaus sein, dass es mal 30k hands bergab geht..

      wenn du dir selbst so sicher bist, dass es alles nur am pech liegt, weil du fast jeden flip usw verlierst, und wirklich so sicher bist dass du nichts vetiltest oder irgendwelche fehler in deinem spiel hast, die nicht +ev sind:
      warum frägst du dann ob es so einen downswing geben kann? du siehst es ja wohl dann an dir, du machst alles perfekt (^^), nur die wahrscheinlichkeiten spielen nicht mit --> der downswing scheint möglich zu sein..D:
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Original von strikerp
      ich mein auf nl400 ist die varianz nunmal schon recht groß, weil deine edge insgesamt kleiner ist..also kann es denke ich wohl durchaus sein, dass es mal 30k hands bergab geht..

      wenn du dir selbst so sicher bist, dass es alles nur am pech liegt, weil du fast jeden flip usw verlierst, und wirklich so sicher bist dass du nichts vetiltest oder irgendwelche fehler in deinem spiel hast, die nicht +ev sind:
      warum frägst du dann ob es so einen downswing geben kann? du siehst es ja wohl dann an dir, du machst alles perfekt (^^), nur die wahrscheinlichkeiten spielen nicht mit --> der downswing scheint möglich zu sein..D:
      Ja deine Frage stelltst du zu recht. Es gibt natürlich gewisse Restzweifel, aber ich bin mir schon sehr sicher. Eigentlich habe ich gehofft jemanden zu finden, der mir bestätigt, dass ich nicht der Einzige auf der Welt bin, der so eine Phase durchlaufen muss ;) Weil in so einer Phase, wo du wirklich alles verlierst ist extrem deprimierend
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      Original von Rossa1985
      Original von Wullulu
      . Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht.
      Natürlich nicht.

      Move to MIMIMIMI - hotline
      Ne tue ich nich, wenn du auf meinem Niveau Pokern würdest, wüsstest du, dass es unmöglich ist. Aber davon scheinst du noch weit enfernt zu sein ;) Bitte kompetente Antworten!!
      LOL ja bist der beste spieler auf der welt warum spielst eigenlich net Nl10k+ wenn du so PRO bist??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    • ferry10
      ferry10
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 15
      Original von Rossa1985
      Hi Leute, eigentlich hasse ich solche Themen
      Ich auch
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Original von Rossa1985
      Original von strikerp
      ich mein auf nl400 ist die varianz nunmal schon recht groß, weil deine edge insgesamt kleiner ist..also kann es denke ich wohl durchaus sein, dass es mal 30k hands bergab geht..

      wenn du dir selbst so sicher bist, dass es alles nur am pech liegt, weil du fast jeden flip usw verlierst, und wirklich so sicher bist dass du nichts vetiltest oder irgendwelche fehler in deinem spiel hast, die nicht +ev sind:
      warum frägst du dann ob es so einen downswing geben kann? du siehst es ja wohl dann an dir, du machst alles perfekt (^^), nur die wahrscheinlichkeiten spielen nicht mit --> der downswing scheint möglich zu sein..D:
      Ja deine Frage stelltst du zu recht. Es gibt natürlich gewisse Restzweifel, aber ich bin mir schon sehr sicher. Eigentlich habe ich gehofft jemanden zu finden, der mir bestätigt, dass ich nicht der Einzige auf der Welt bin, der so eine Phase durchlaufen muss ;) Weil in so einer Phase, wo du wirklich alles verlierst ist extrem deprimierend
      Spiele zwar kein CG, sonders MTTs, jedoch kann ich dich nachvollziehen. Bisher hatte ich da auch noch keinen größeren Down, jedoch seit ein paar Wochen ist es echt auf einmal total krass geworden. Wäre ich nicht ein rational denkender Mensch, dann würde glauben FTP ist echt rigged, denn ich werde standartmässig ausgesuckt bei wichtigen pötten. Wenn es mal dick kommt, dann haltz immer richtig.. Poker ist echt nen Hurensohn.. Am besten 1mal WSOP gewinnen und dann nur noch HSP gegen Guy Laliberte spielen :D
    • Casper23
      Casper23
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 695
      Original von NoSyMe
      Darf ich vorstellen?

      Rossa1985, das ist Varianz.
      Varianz, das ist Rossa1985.

      ;)
      MMD
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Original von Pokerstar89
      Original von Rossa1985
      Original von Wullulu
      . Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht.
      Natürlich nicht.

      Move to MIMIMIMI - hotline
      Ne tue ich nich, wenn du auf meinem Niveau Pokern würdest, wüsstest du, dass es unmöglich ist. Aber davon scheinst du noch weit enfernt zu sein ;) Bitte kompetente Antworten!!
      LOL ja bist der beste spieler auf der welt warum spielst eigenlich net Nl10k+ wenn du so PRO bist??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
      Ich bin auch Pro, habe ein monatliches Einkommen von 20k bisher gehabt. Ich glaube, dass ich Poker professionel betreibe. Abgesehen davon habe ich nie behauptet, dass ich der beste Spieler der Welt bin, sondern nur, dass ich NL400 schlage, was bei den vielen Fischen, abgesehen von den wirklich guten regs, kein Wunder ist.
    • LouBergs
      LouBergs
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2007 Beiträge: 553
      Sehr lustig hier.
    • Bluejanis
      Bluejanis
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 2.991
      zur Veranschaulichung der Swings würd ich mal mit dem Bankroll Simulator rumspielen, weil der dir recht gut zeigen kann, was für Swings bei deiner winrate, level, sd-wert und so möglich ist, ist natürlich hart, wenn es einen trifft, aber solange die BR reicht und du weiter +ev moves machst, seh ich keine problem.

      BR Simulator:
      Bankroll Simulator - Update 10.05.07
    • strikerp
      strikerp
      Gold
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.186
      Original von Rossa1985
      Original von Pokerstar89
      Original von Rossa1985
      Original von Wullulu
      . Tilten und sowas tue ich natürlich auch nicht.
      Natürlich nicht.

      Move to MIMIMIMI - hotline
      Ne tue ich nich, wenn du auf meinem Niveau Pokern würdest, wüsstest du, dass es unmöglich ist. Aber davon scheinst du noch weit enfernt zu sein ;) Bitte kompetente Antworten!!
      LOL ja bist der beste spieler auf der welt warum spielst eigenlich net Nl10k+ wenn du so PRO bist??? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
      Ich bin auch Pro, habe ein monatliches Einkommen von 20k bisher gehabt. Ich glaube, dass ich Poker professionel betreibe. Abgesehen davon habe ich nie behauptet, dass ich der beste Spieler der Welt bin, sondern nur, dass ich NL400 schlage, was bei den vielen Fischen, abgesehen von den wirklich guten regs, kein Wunder ist.

      oha *auchwill D:
    • Instinctively
      Instinctively
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 2.191
      Wenn du so professionel bist wie du glaubst, dann Spiel den Down einfach aus und gut ists.
      Gibt genug leute die schon 200k Hände BE gespielt haben, passiert halt einfach, auch bei soliden Winningplayern.
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Ja, solche downs gibt es natürlich.
      Schau (und poste dort wenn du damit nicht klarkommst/langsam verzweifelst) in den sorgenhotline bereich.
    • JoePistone
      JoePistone
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.219
      du machst 20k/month und weißt nich was 'n downswing ist?

      Oh man.
    • Rossa1985
      Rossa1985
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 384
      Original von Bluejanis
      zur Veranschaulichung der Swings würd ich mal mit dem Bankroll Simulator rumspielen, weil der dir recht gut zeigen kann, was für Swings bei deiner winrate, level, sd-wert und so möglich ist, ist natürlich hart, wenn es einen trifft, aber solange die BR reicht und du weiter +ev moves machst, seh ich keine problem.

      BR Simulator:
      Bankroll Simulator - Update 10.05.07
      Jo vielen Dank! Was heißt eigtl SD in BB/100 ???