Im Strategieatikel: Tight Aggressif Preflop für Fortgeschrittene

steht:


Beispiel: Ein Gegner mit einer PFR von 5% raist aus UTG. Die erwartete Range an Händen wären also ca. die Top 3% aller Hände, also in etwa: AA, KK, QQ, AKs, AKo und AQs. Raist derselbe Gegner vom Button, entspräche die erwartete Hand Range den Top 10% aller Hände, also in etwa: AA-88, AK-AT (suited und unsuited), KQ-KJ (suited und unsuited).

Wenn ich diese Werte in Poker Stove eingebe kommt das raus:

2/3 von 5% sind 3.3% = 99+ , AQs+

Bei 3% wären es 99+, AKs



Im unteren Beispiel sind es 10% = 88+,A9s+, KTs+, QTs+, AJo+, KQo+





Woher kommen die Unterschiede ?




Danke