ein Downswing nach dem nächsten

    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Hallo ich spiele nach wie vor SSS auf Titan Poker (Nl10)
      Es geht nur noch abwärts. Bin mitlerweile 30 Dollar down...
      Mir wird immer gesagt es geht wieder aufwärts usw. Aber es geht nicht aufwärts. Ich lege nach ner Phase wo ich merke, dass ich verlieren ne größere Pause ein (3 Stunden oder erst den nächsten Tag). Nur dann geht es genau so schlecht weiter. Klar gewinne ich auch mal ne Hand, aber meistens folden die Gegner wenn ich mal was habe. Die Relation aus gewonnen und verlorenen Stakes passt nur hinten und vorne nicht. Auf 1 gewonnes Stake verliere ich mind. 2... Ich weiß einfach nicht was ich an meinem Game ändern soll...

      Paar Beispielhände aus der heutigen Session:
      Preflop: Hero is MP2 with Q:club: , Q:diamond:
      3 folds, Hero raises to $0,40, 4 folds, BB raises to $1,20, Hero raises to $1,75 (All-In), BB calls $0,55.

      Flop: ($3,55) 7:heart: , 6:club: , 3:spade:
      Turn: ($3,55) 9:heart:
      River: ($3,55) T:diamond: (1 players)


      Final Pot: $3,55

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qc Qd)
      BB shows a pair of aces (Ah Ad)

      BB wins with a pair of aces (Ah Ad)


      Preflop: Hero is MP2 with Q:spade: , Q:diamond:
      UTG calls $0,10, 3 folds, Hero raises to $0,40, MP3 folds, CO raises to $1,30, 4 folds, Hero raises to $1,67 (All-In), CO calls $0,37.

      Flop: ($3,59) 2:diamond: , 9:club: , T:heart:
      Turn: ($3,59) J:heart:
      River: ($3,59) J:spade: (1 players)


      Final Pot: $3,59

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and jacks (Qs Qd)
      CO shows two pairs, aces and jacks (Ac Ad)

      CO wins with two pairs, aces and jacks (Ac Ad)



      Preflop: Hero is MP1 with A:diamond: , K:spade:
      2 folds, Hero raises to $0,40, MP2 folds, MP3 raises to $2,00 (All-In), 4 folds, Hero calls $1,60.

      Flop: ($4,15) 7:heart: , 7:spade: , 8:club:
      Turn: ($4,15) 5:club:
      River: ($4,15) K:diamond: (1 players)


      Final Pot: $4,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and sevens (Ad Ks)
      MP3 shows two pairs, aces and sevens (Ah Ac)

      MP3 wins with two pairs, aces and sevens (Ah Ac)



      Preflop: Hero is UTG2 with J:heart: , J:spade:
      2 folds, Hero raises to $0,40, 4 folds, BU raises to $2,26 (All-In), 2 folds, Hero raises to $1,90 (All-In).

      Flop: ($4,31) 3:heart: , 8:diamond: , 3:club:
      Turn: ($4,31) K:diamond:
      River: ($4,31) Q:heart: (1 players)


      Final Pot: $4,31

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, jacks and threes (Jh Js)
      BU shows two pairs, kings and threes (Ah Kc)

      BU wins with two pairs, kings and threes (Ah Kc)



      Preflop: Hero is CO with A:heart: , A:diamond:
      2 folds, MP2 calls $0,10, MP3 folds, Hero raises to $0,50, BU raises to $0,90, 3 folds, Hero raises to $1,80 (All-In), BU calls $0,90.

      Flop: ($3,85) T:diamond: , 6:club: , 4:diamond:
      Turn: ($3,85) 6:diamond:
      River: ($3,85) 7:heart: (1 players)


      Final Pot: $3,85

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and sixes (Ah Ad)
      BU shows a full-house, fours full of sixes (4c 4s)

      BU wins with a full-house, fours full of sixes (4c 4s)


      Preflop: Hero is BB with K:spade: , K:club:
      4 folds, CO raises to $0,40, 2 folds, Hero raises to $1,94 (All-In), CO raises to $1,85 (All-In).

      Flop: ($3,84) J:heart: , 4:club: , 6:club:
      Turn: ($3,84) 2:spade:
      River: ($3,84) 7:diamond: (2 players)


      Final Pot: $3,84

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Ks Kc)
      CO shows three of a kind, jacks (Jc Jd)

      CO wins with three of a kind, jacks (Jc Jd)
  • 8 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Da sich jedes Deiner Probleme auf das Preflopplay bezieht, würde ich mir die entsprechenden Artikel dazu noch einmal anschauen. Ich habe nie SSS gespielt und weiß daher z.B. nicht, ob eine 3bet All-In mit QQ oder AK nach einem Reraise in Deiner Situation wirklich sinnvoll ist.

      Wenn Du streng nach Strategie gespielt hast, nimm es einfach hin. Diesen Lerneffekt, dass man eben in einer 80/20-Situation (höheres Paar/niedrigeres Paar) auch mal verlieren kann, nimmst Du dann früh zur Kenntnis, was später auf höheren Limits hilfreich sein kann.

      Spiele und lerne weiter und halte Dich dabei an das BRM, dann wird es auch was mit dem strategischen pokern :)
    • Mario86
      Mario86
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 1.432
      Hi,

      auf wieviele Haende beziehen sich denn deine 30 $ down?

      Ich bin einigermassen erfahrener BSS-Spieler, habe NL 50 ganz ordentlich im Griff. Hab mir jetzt auf Mansion das neue Startkapital geholt und versucht, so schnell wie moeglich den 100$ Bonus auf NL10 mit SSS freizuspielen. Hab auch nen Downswing gleich zu Beginn erwischt und hatte nach ca. 8.000 Haenden noch genau 6$ von den urspruenglichen 50 (mit bereits teilweise freigespieltem Bonus) left. Also noch 3 Stacks. Dann kamen zum Glueck die naechsten 10 $ des Bonusses und dann kam der Upswing. Ueber die naechsten 12.000 Hanede habe ich ueber 70 $ Gewinn gemacht!

      Das Beispiel, nur mal um dir zu zeigen, wie swingy die SSS sein kann und auch etwas erfahreneren Spielern geht es nicht anders. Im Endeffekt habe ich waehrend dieses Projekts 40.000 Haende NL10 SSS auf Mansion gespielt und war am Ende gut 15 Stacks down, obwohl ich davon ueberzeugt bin, auf dem Limit ein klarer Winning Player zu sein.

      Also: nicht verzweifeln, weitermachen, nicht tilten und der naechste Upswing kommt bestimmt! Und klar: Content nutzen! Das hilft auf jeden Fall immer und gerade im Downswing kann man sich viele gute Anregungen holen, wie man sein Spiel weiter verbessern kann!
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Habe mitlerweile über 20k gespielt und jetzt insgesamt schon -50dollar...
      Die 30Dollar beziehen sich so auf die letzten 4kHände.
      Ich renne immer in bessere Blätter, die Gegner sucken mich aus oder ich bekomme net einen limper...
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      so heute wieder ne session gespielt und es geht weiter wie zuvor.
      Nur das ich jetzt NOCH VIEL lächerlicher rausgesuckt werde...
      Aber schaut selbst...:


      Preflop: Hero is BB with K:heart: , K:spade:
      UTG folds, UTG1 raises to $0,35, UTG2 folds, MP1 calls $0,35, 4 folds, SB calls $0,30, Hero raises to $2,00 (All-In), 2 folds, SB calls $1,65.

      Flop: ($4,70) 7:spade: , 9:diamond: , 5:spade:
      Turn: ($4,70) T:heart:
      River: ($4,70) T:spade: (1 players)


      Final Pot: $4,70

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and tens (Kh Ks)
      SB shows a straight, ten high (8d 6d)

      SB wins with a straight, ten high (8d 6d)


      Preflop: Hero is MP2 with A:diamond: , A:spade:
      UTG2 calls $0,10, MP1 folds, Hero raises to $0,45, 5 folds, UTG2 calls $0,35.

      Flop: ($1,05) K:spade: , 8:club: , 2:club: (2 players)
      UTG2 checks, Hero bets $1,40 (All-In), UTG2 calls $1,40.

      Turn: ($3,85) 8:spade:
      River: ($3,85) J:spade: (1 players)


      Final Pot: $3,85

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and eights (Ad As)
      UTG2 shows three of a kind, eights (Ah 8d)

      UTG2 wins with three of a kind, eights (Ah 8d)

      Das waren heute meine absoluten Favoriten... Habe völlig frustriert nach 8 DOllar minus und 350Händen einfach wieder ausgemacht...




      Preflop: Hero is MP2 with A:heart: , K:heart:
      UTG1 raises to $0,40, 2 folds, Hero raises to $2,30 (All-In), 3 folds, SB raises to $1,90 (All-In), BB folds, UTG1 raises to $1,76 (All-In).

      Flop: ($6,06) 2:club: , Q:heart: , 3:diamond:
      Turn: ($6,06) 2:heart:
      River: ($6,06) J:diamond: (2 players)


      Final Pot: $6,06

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of deuces (Ah Kh)
      UTG1 shows two pairs, kings and deuces (Kc Ks)
      SB shows a full-house, queens full of deuces (Qd Qc)

      SB wins with a full-house, queens full of deuces (Qd Qc)



      Preflop: Hero is BU with A:diamond: , A:club:
      3 folds, MP1 raises to $0,08, 2 folds, CO calls $0,08, Hero raises to $0,28, 2 folds, MP1 calls $0,20, CO calls $0,20.

      Flop: ($0,90) 6:heart: , 9:heart: , K:heart: (3 players)
      MP1 checks, CO bets $0,90, Hero raises to $0,50 (All-In), MP1 folds.

      Turn: ($2,30) 6:spade:
      River: ($2,30) K:club: (1 players)


      Final Pot: $2,30

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, aces and kings (Ad Ac)
      CO shows a full-house, kings full of sixes (Ks 7s)

      CO wins with a full-house, kings full of sixes (Ks 7s)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Natürlich ist es ärgerlich, solche Hände zu verlieren, aber Deine Schlussfolgerungen sind nicht gut.

      Es nützt doch nicht, darüber zu weinen, dass Du mit KK gegen 86s ein preflop AI verloren hast. War der Move deswegen ein Fehler? Natürlich nicht. Wirf mal den Pokerstove oder den Equilator bei den Händen an und Du wirst sehen, dass Du immer meilenweit vorne bist. Auf wenige Hände spielt das Glück aber einen wichtigen Faktor! DEN kannst Du nicht beeinflussen. Aber zeige doch mal die Hände, bei denen Du unsicher bist. Zeig mal die Hände, wo Du möglicherweise aus Langeweile oder Tilt mal ein JTs aus UTG gespielt hast. DA verschenkt der Anfänger sein Geld und nicht dadurch, dass er preflop KK oder AA reinstellt und verliert. Spiel die gezeigten Händen 100k Mal gegen Deine Gegner, was denkst Du, was dann passiert? Du kaufst Dir ein neues Auto und Deine Gegner schlafen zukünftig unter der Parkbank. Nur darum geht es! Stell fest, dass es richtig war, die Kings preflop reinzustellen, den Rest hast Du nicht mehr in der Hand.

      Zukünftig mehr Erfolg - das Glück kommt von allein :)
    • Frijolero
      Frijolero
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 128
      Die gespielten Hände waren imho alle richtig. Wichtig ist evt. dass du auch etwas tableselection betreibst. Wenn du mit zuvielen SSS'lern oder sehr tighten shortstacks am Tisch sitzt, wirst du nur tighte calls oder reraise bekommen. Über die Idiotencalls müsstest du dich mehr als freuen, dank denen ist die SSS eben so profitabel und simpel...
    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Habe auch mal sehr intensiv die SSS gespielt und kann dir sagen, dass es wirklich sehr viele Swings gibt.Allerdings wurden die Swings sehr viel kleiner als ich mich mit Steals/Resteals beschäftigt habe.
      Steals sind so ziemlich eine deiner grössten Einnahmequellen bei der SSS.

      Artikel zu den Steals
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      bereits alles gelesen und wird auch angewand ;)