Warum bloggt nani74 nicht?

  • 13 Antworten
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.131
      vielleicht tröstet dich das, falls du es noch nicht entdeckt hast: KLICK
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Hi, ich blogge nicht mehr, weil in den comments eine Morddrohung gegenüber meine Familie ausgesprochen wurde. Leider wurde der User immer noch nicht von PS.de zur Verantwortung gezogen und von daher habe ich keine Lust die Narrenfreiheit in den comments noch zu unterstützen, wenn sie solche Grenzen überschreiten und dass noch ohne Strafe.

      mfg nani
    • Maddyhh
      Maddyhh
      Black
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 3.542
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.261
      Original von Nani74
      Hi, ich blogge nicht mehr, weil in den comments eine Morddrohung gegenüber meine Familie ausgesprochen wurde. Leider wurde der User immer noch nicht von PS.de zur Verantwortung gezogen und von daher habe ich keine Lust die Narrenfreiheit in den comments noch zu unterstützen, wenn sie solche Grenzen überschreiten und dass noch ohne Strafe.

      mfg nani
      schade, aber hast wohl recht, irgendwo hört der spaß auf =/

      Ps.:
      so weit wars in meinem zum glück noch nich xD
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      Original von Paxis
      so weit wars in meinem zum glück noch nich xD
      Du stehst zwar gerne im Mittelpunkt, bist aber wenigstens sympathisch und hast Spaß mit anderen Leuten, den man bei Nani nicht erkennen kann.

      Keine schöne Art mit der Morddrohung aber vielleicht weckt es auf und rüttelt den vernünftigen angenehmen Charakter wach, dass er merkt, dass er von Einigen nicht nur verachtet, sondern gehasst wird.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.261
      danke, nehm ich mal als kompliment =D

      Ps.:
      ich kenn leider nani nicht näher, deswegen werde ich mir da kein urteil bilden, wobei er ab und an schon arrogant in seinen postings rüberkommt (lol und das sag ich xD )
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Ich habe persönlich nicht das geringste Problem gehasst und bedroht zu werden. Nur wenn Leute mit reingezogen werden die damit nicht das Geringste zu tun haben, wie meine Frau und mein Kind, muss ich mir natürlich der Verantwortung die ich gegenüber meiner Familie habe bewusst sein.

      Ich war noch nie ein Mensch der nur geliebt wurde, das liegt einfach daran, dass ich es geschafft habe von ganz unten nach ganz oben (für mich persönlich), ohne dass es mir zugetraut und gewünscht wurde und das habe ich nur geschafft weil ich an mich geglaubt habe. Mir hat mein Leben lang keiner was gegönnt, weil ich eben in ihren Augen es nicht verdient habe, weil ich ein fetter, hässlicher, dummer Mensch bin, der gefälligst in seinem Loch zu bleiben hat in dem er geboren wurde.
      Das klingt jetzt etwas sehr pathetisch aber es ist der Ursprung meiner Persönlichkeit. Ich habe in meinem Leben sicher schon mehr um mein Leben kämpfen müssen als die Hälfte der CommunityMitglieder zusammen, ich habe mehr verloren als man eigentlich ertragen kann und deswegen bin ich bei dem Thema Mord auch hellhöriger als andere weil ich weiß wie schnell das Realität werden kann. Aber jeder der mir in diesem Leben ans Bein pissen wollte, hat es bitter bereut und teuer bezahlt und wird es auch weiterhin. Die meisten Leute die hier im Forum posten, dumm rumflamen oder mich verbal attackieren wären schon längst tot wenn sie mein Leben hätten leben müssen, sry dass ich diesen kleinen Menschen nicht den Respekt entgegenbringen kann denen ich Menschen entgegenbringe die etwas vom Leben verstehen, die wissen was es bedeutet zu leiden und nicht nur weil Mama oder Papa an Krebs gestorben sind oder Onkel Willi sein Raucherbein amputiert wurde, oder mal auf den Schulhof eins auf die Fresse bekommen haben und die sich deshalb jetzt als harte Kerle sehen.

      Wer den Tod und dem Leiden so ins Auge geschaut hat wie ich, der kann einfach irgendwelche kleinen pubertierenden 20jährigen die hier im Forum den großen Maxe markieren nicht ernst nehmen, weil sie einfach nichts vom Leben verstehen.

      Da lächle ich drüber und werde mich mit Sicherheit nicht verstellen, auch wenn ich dann nicht so sympathisch rüberkomme, aber dafür sind andere da. Wenn aber eine bestimmte Grenze überschritten wird, und dass ist mit der Morddrohung an meine Familie passiert, werde ich Himmel und Hölle in Bewegung setzen diesen Menschen persönlich zur Rechenschaft zu ziehen und bei Gott schwören dass dieser Mensch mindestens soviel leiden wird, wie ich es musste und wenn es das Letzte ist was ich tue.
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Auge um Auge, Zahn um Zahn also....

      Ich frage mich, führt uns das zu einer besseren Gesellschaft? Wo Hass mit Hass belohnt wird? Weil du es schwer hattest sind alle anderen, die es nicht so schwer hatten nun kleine Nichtsversteher? Alle hätten es verdient es auch mal schwer zu haben? Ist das die richtige Einstellung?

      Das hat jetzt nichts mit der Morddrohung zu tun, das verachte ich zutiefst. Nur deine gesamte Einstellung, die man aus deinem post herauslesen kann geht mir zuwieder.

      btw: Ich poste hier als Privatperson.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Deine Einstellung akzeptiere ich und ich denke mir sicher meinen Teil über Dein bisheriges Leben.
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.791
      ...
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      thread kann geschlossen werde da frage des autors beantwortet und ich einerseits keinen bock auf eine erneute nani is scheisse - nani is toll diskussion habe und andererseits sich wahrscheinlich noch andere berufen fühlen meine ach so harte und einseitige denkweise zu kritisieren und dabei selber keine ahnung haben wie gut es ihnen bisher gegangen ist und wir dämlich es ist andere menschen aufgrund ihrer persönlichen entwicklung anzugreifen. aber das ist nicht nur ein PS.de problem sondern ein generelles -> siehe unser unverständnis ggü anderen religionen, sitten etc...
    • daphne66
      daphne66
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2008 Beiträge: 806
      schade, wieder einer weniger... kann Dich gut verstehen - Intoleranz scheint für viele zum guten Ton zu gehören, erstmal schreien "alles scheisse", damit man überhaupt was gesagt/geschrieben hat.
      Mein Onkel gottselig sagte immer: "Die schlimmste Mischung bei einem Menschen ist dumm und frech." Der Satz fällt mir im Forum extrem häufig ein..
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      closed, da die begründung gegeben wurde und wir keine diskussion über andere sachen brauchen! :)