Casinoboni "farmen" ?!

    • Reverand221
      Reverand221
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2008 Beiträge: 264
      Hi,

      ähnlich wie für online Poker gibts auch no deposit boni für online Casinos. Ich frage mich nun, ob man die Boni varianzarm clearen könnte, um zumindest einen Teil des Bonus auscashen zu können.

      Beispiel:
      - 150 $ Bonus
      - 25fache Wagering Begrenzung (3750$ Einsätze müssen gebracht werden, dass man auscashen darf)
      - Bonushöhe von maximal 300$ auscashbar.

      Nun meine Frage: Welche Casinospiele kann man unter welchen Bedingungen varianzarm genug spielen, dass man eine Aussicht hat, einen Teil des Bonus noch auscashen zu können?

      Falls Roulette erlaubt fürs Bonusclearen, dann dachte ich zunächst an, immer auf rot mit kleinstmöglichem Einsatz (Gibts noch varianzärmere Varianten Roulette zu spielen?) setzen (Fürs Beispiel also 1 875 mal drehen. Was bleibt dabei über?).

      Reverand
  • 5 Antworten
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Wieso nutzt du nicht einfach Boni von Pokerseiten und clearst diese als Breakeven-Spieler? Das ist sogar einfacher.

      Wenn du von durchschnittlich 4% Rake im Casino ausgehst (kA was die verschiedenen Varianten effektiv bringen), verlierst du bei 3750$ Einsatz im Schnitt 150$. Du gehst also immer broke, sofern du keinen Upswing hast.
    • Reverand221
      Reverand221
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2008 Beiträge: 264
      Der Grund, warum ich darüber überhaupt einen Gedanken verliere, ist, dass die Pokerboni ohne zusätzliche Einzahlung und mit solidem BRM mehrer Tage bis Wochen in Anspruch nehmen, während man 1800 spins in 2h durch hat. Aber wie du es schon eingeschätzt hast, vermutlich bekommt man nichts geschenkt. thx.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Roulette ist meist nicht erlaubt. am varianzärmsten ist es, wenn du eine kleine betsize wählst, was aber auf kosten des stundenlohns geht.
      es ist möglich, damit gut geld zu machen, zwar lange nicht so gut wie früher aber es gibt leute, die damit 10k+ pro monat machen. da geht aber mehr spielzeit drauf für als beim pokern schätz ich.
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von doubblejaay
      10k+ pro monat machen
      womit? Mit roulette?

      Glaube nicht das das sonderlich einfach sein dürfte bzw überhaupt möglich,da die casions ja auch nicht doof sind. Wenn doch dann programmier dir n black jack bot, oder spiel halt selber. Das dürfte am ehesten gehen.
      Bist du 3,7k gewagerd hast biste mit roulette eh broke so oder so.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Geht mit BJ
      Gibt zu dem Thema eine Seite von nem 2p2 Typen

      Aber...
      - Bin mir nicht sicher, ob ich damit gegen eine Forenregel verstoßen würde

      - Hat das Boni clearen eine gewisse Varianz.. War damals direkt am Anfang nach 2-3 Seiten erstmal 300€ down