[Beispielhand] Queens Up vs. potentiellen Flush

    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      7 Card Stud High ($0.50/$1), Ante $0.25, Bring-In $0.25 (converter)

      3rd Street - (3.50 SB)

      Seat 1: xx xx T:spade: ___calls___calls
      Hero: Q:diamond: 3:club: Q:spade: ___completes
      Seat 3: xx xx 6:heart: ___folds
      Seat 5: xx xx 4:diamond: ___brings-in___calls
      Seat 6: xx xx 4:heart: ___calls___calls
      Seat 7: xx xx 6:diamond: ___calls___calls
      Seat 8: xx xx T:heart: ___calls___calls

      4th Street - (9.50 SB)

      Seat 1: xx xx T:spade: K:spade: ___checks___calls
      Hero: Q:diamond: 3:club: Q:spade: 5:diamond: ___bets
      Seat 5: xx xx 4:diamond: 7:heart: ___calls
      Seat 6: xx xx 4:heart: 8:spade: ___calls
      Seat 7: xx xx 6:diamond: 5:club: ___calls
      Seat 8: xx xx T:heart: 6:club: ___calls

      5th Street - (7.75 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: K:spade: 2:spade: ___checks___calls
      Hero: Q:diamond: 3:club: Q:spade: 5:diamond: 3:spade: ___bets
      Seat 5: xx xx 4:diamond: 7:heart: J:spade: ___folds
      Seat 6: xx xx 4:heart: 8:spade: 5:spade: ___folds
      Seat 7: xx xx 6:diamond: 5:club: T:diamond: ___calls
      Seat 8: xx xx T:heart: 6:club: J:diamond: ___folds

      6th Street - (10.75 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: K:spade: 2:spade: 7:spade: ___checks
      Hero: Q:diamond: 3:club: Q:spade: 5:diamond: 3:spade: K:club: ___checks
      Seat 7: xx xx 6:diamond: 5:club: T:diamond: Q:club: ___checks

      River - (10.75 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: K:spade: 2:spade: 7:spade: xx___checks
      Hero: Q:diamond: 3:club: Q:spade: 5:diamond: 3:spade: K:club: 7:club: ___checks
      Seat 7: xx xx 6:diamond: 5:club: T:diamond: Q:club: xx___checks

      Total pot: (10.75 BB)

      Results (in white):[color:white]

      Main Pot: $10.25 | Rake: $0.50

      Seat 1: [ Ad 2c Ts Ks 2s 7s 9h ] [ a pair of Twos -- Ad,Ks,Ts,2c,2s ]

      Hero: [ Qd 3c Qs 5d 3s Kc 7c ] [ two pairs, Queens and Threes -- Kc,Qd,Qs,3c,3s ]

      Seat 7: [ 9c 9s 6d 5c Td Qc Tc ] [ two pairs, Tens and Nines -- Qc,Td,Tc,9c,9s ]

      [/color]

      Ich war hier auf 6th und 7th sehr passiv, aber das Board von Seat 1 war halt doch etwas sehr scary.
      Nach dem Check Behind war zwar klar, dass er den Flush da noch nicht hatte und damit auch Underdog war, ihn auf 7th zu haben - aber mit nem Bet hätte ich zwei BB riskiert, wenn er ihn doch gemacht hat und keinen BB gewonnen, wenn nicht. Ausserdem hätte er ja auch Kings Up oder Trips haben können.
      Seat 7 is ausserdem auch noch unklar.
  • 5 Antworten
    • gnotorch
      gnotorch
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2005 Beiträge: 8
      Ich kann mir nicht vorstellen, dass er, nachdem die 6th durchgecheckt wurde, an der 7th nen checkraise versucht.
      Dass er Ks up hat ist jedoch nicht auszuschließen.
      Trotzdem hätte ich das hier wohl gebettet, auch weil der andere Spieler hier häufig mit nem schlechteren Twopair callt.
    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      Ich war hier aber 1st to Act auf dem River.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      1) Auf 3rd mag ich den Complete überhaupt nicht. Jeder kriegt phänomenale Odds auf nen Call aufgrund der mauen Complete/bringin struktur, du hast 6 caller vor dir. Mir gefällts garnicht, aber vielleicht Geschmackssache. Wenn du 3rd raist musste 4th betten und 5th dann improved auch. Mir ist das irgendwie zu High Variance Stil, ich würd eh nur mit Pocket Pairs (vor allem Qs, wenn das wenigstens aces wären....) completen / raisen wenn du die Chance hast Leute auszuknocken. 6th haste glück dass dein Gegner ein Fisch ist, sonst hätteste da folden dürfen und 7th kannste logisch auch nich betten...
    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      Der Complete is dann halt for Value - mit den Damen hab ich hier garantiert eine überdurchschnittliche Equity (die Leute auf dem Limit spielen eh auch noch mit dem allerletzten Schiss), insbesondere da keine höhere Door Card liegt. Bei Hold Em raist man ja schliesslich mit guten Händen auch im Big Blind, obwohl man da garantiert keinen Protection Effekt hat.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Ist richtig, aber es macht deine Hand auch wesentlich offensichtlicher und dein Spiel durchschaubarer. Jeder mitdenkende Gegner denkt sich sofort "Ah, Split Qs oder Buried Aces oder Kings". Mit Queens und 5 Gegner ist das Problem, dass auf 4th und 5th wahrscheinlich mindestens eine Person, eher 2-3 nen Ace oder King zugeschmissen bekommen, und du dann keine Ahnung hast ob du noch vorne bist. Für höhere Sicherheit je nach neuen Cards und Action der Gegner und vor allem für bessere Deception gebe ich gerne ein bisschen Equity auf. Wenn du bspw auf 4th oder 5th ne Q triffst und somit nen großen Pott gewinnen könntest, werden die Gegner dich dank deines completes schon auf Split Qs setzen und WEIT eher folden, als wenn sie nur das Pair sehn.