Steal Reseal vs. unkown

    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Mit welchen Händen kann mann sagen muß mann einfach stealen gegen unkown?

      Ich sag mal ATo/ATs in Button und cut off first in zu folden ist doch weak?
      Wenn ich hiermit treffe gehe ich auch broke mit A TPGK oder TPTK. Mann kann ja postflop kaum noch was falsch machen Außer Middle pair womit ich eigentlich auch broke gehe.

      Genauso KJs,KTs, QJs in button kann mann doch stealen oder?
  • 2 Antworten
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Kommt immer auf das Limit und die Seite an sowie darauf wie gut du spielst. Ich würde aber in etwa folgende Range empfehlen:

      CO: 55+, A7s+, A9o+, KTs+, KQo+, QJs
      BU: 22+, A2s+, A5o+, K8s+, KTo+, Q8s+, QJo, J8s+, T8s, 98s, 87s
      SB: 22+, A2o+, K2s+, K5o+, Q6s+, Q9o+, J7s+, JTo, T7s+, 97s+, 87s, 76s, 65s


      Viele dieser Hände erfordern aber schon gewisse Postflopskills, so dass du, wenn du noch nicht viel Erfahrung mit Stealraises gemacht hast eher eine etwas tightere Range als die obige benutzen solltest.
    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Ja danke, das ist doch schonmal ein anhaltspunkt. Ich nehe sie alle 3Ranges tighter, dann bin ich auf der sicheren seite.