LÖSUNG fur DB-Problem nach VISTA update

  • 15 Antworten
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      Es kann sein, das Elephant beim ersten Versuch abstürzt, die große DB wieder einzulesen. Einfach noch nen 2. Versuch starten ;)
    • AnnoTobak
      AnnoTobak
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 468
      Hat auch nach Neustart nicht geklappt, hierzu die Frage:

      Sieht die neue Zeile dann so aus:

      ::127.0.0.1 localhost

      oder muss ich die 1 stehen lassen also

      ::1 127.0.0.1 localhost

      und spielen Leerzeichen eine Rolle?
    • felle
      felle
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 23
      das hats gebracht !

      cheers mate
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      Original von AnnoTobak
      Hat auch nach Neustart nicht geklappt, hierzu die Frage:

      Sieht die neue Zeile dann so aus:

      ::127.0.0.1 localhost

      oder muss ich die 1 stehen lassen also

      ::1 127.0.0.1 localhost

      und spielen Leerzeichen eine Rolle?
      Das hast du falsch verstanden. Du sollst nichts an der Zeile ändern oder ersetzen, sondern einfach ganz unten eine neue Zeile hinzufügen und das, wie im thread beschrieben einfügen. Die Datei muss dann im Edito so aussehen:

      # Copyright (c) 1993-2006 Microsoft Corp.
      #
      # This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
      #
      # This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
      # entry should be kept on an individual line. The IP address should
      # be placed in the first column followed by the corresponding host name.
      # The IP address and the host name should be separated by at least one
      # space.
      #
      # Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
      # lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
      #
      # For example:
      #
      # 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server
      # 38.25.63.10 x.acme.com # x client host


      ::1 localhost
      127.0.0.1 localhost


      Theoretisch kannst du auch alles rauslöschen und nur "127.0.0.1 localhost" eintragen. Der Rest wird sowieso nicht gelsen deswegen stehen ja die "#" davor ;)
    • VikiSimi
      VikiSimi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.751
      bei mir funktioniert das nicht! hab alles so gemacht wie beschrieben, neustart etc!
      muss ich jetzt etwa ne neue datenbank erstellen?
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      Original von VikiSimi
      bei mir funktioniert das nicht! hab alles so gemacht wie beschrieben, neustart etc!
      muss ich jetzt etwa ne neue datenbank erstellen?
      Lade dir mal dieses File runter und ersetze dein Host-File mit dem hier:
      http://rapidshare.com/files/209696721/hosts

      Dann öffne dein Startmenue und gib in das suchfeld "cmd" ein. Öffne "cmd" mit einem rechtsklick als administrator.

      Anschließend führst du in der Commandozeile den Befehl: "net stop pgsql-8.3" aus und wartet, bis die Meldung kommt, das pgsql erfolreich beendet wurde.

      Danach startest du wieder pgsql mit dem Befehl: "net start pgsql-8.3" und wartest wieder bis die Meldung kommt das es erfolgreich gestartet ist.

      Dann sollte es wieder gehen. Kannst dann wieder deine alte DB einlesen. Sollte es dann immer noch nicht gehen, poste mal genau die Fehlermeldung die du bekommst bitte.
    • VikiSimi
      VikiSimi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.751
      Original von Rollswap
      Original von VikiSimi
      bei mir funktioniert das nicht! hab alles so gemacht wie beschrieben, neustart etc!
      muss ich jetzt etwa ne neue datenbank erstellen?
      Lade dir mal dieses File runter und ersetze dein Host-File mit dem hier:
      http://rapidshare.com/files/207926195/hosts.html

      Dann öffne dein Startmenue und gib in das suchfeld "cmd" ein. Öffne "cmd" mit einem rechtsklick als administrator.

      Anschließend führst du in der Commandozeile den Befehl: "net stop pgsql-8.3" aus und wartet, bis die Meldung kommt, das pgsql erfolreich beendet wurde.

      Danach startest du wieder pgsql mit dem Befehl: "net start pgsql-8.3" und wartest wieder bis die Meldung kommt das es erfolgreich gestartet ist.

      Dann sollte es wieder gehen. Kannst dann wieder deine alte DB einlesen. Sollte es dann immer noch nicht gehen, poste mal genau die Fehlermeldung die du bekommst bitte.
      hi,
      großen dank an dich! nachdem ich heut mittag verzweifelt bin, eig. gestern noch stärker (woraufhin ich systemwiederherstellung gemacht hab)....heut wollte ich es so "richtig" hinkriegen....weil vista-updates gibts ja nich aus spaß etc..


      hab dann ehut mittag n post von dir in einem anderen thread gemacht, es alles so befolgt, auch mit administrator rechte etc. natürlich auch mit deinem file, obwohl meins genausp aussah etc...
      und danach gings glücklicherweise.....
      vielen dank nochmal; die hilfe aus den beitrag gerade werd ich dann wohl n anderes mal verwenden.
      DANKE
      mfg
    • Ninchen19
      Ninchen19
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1
      Original von Rollswap

      Hoffe jetzt kehr wieder Ruhe ein. Falls einer Probleme hat, die Datei zu speichern, muss er erst "schreib-" und "änderungs-" Rechte an den angemeldeten User verteilen unter Eigenschaften.

      so long
      Rollswap

      PS: Ach ja SQL Neustart bzw Comp-Neustart nicht vergessen.
      Also ich habe Probleme mit dem speichern der Datei. Mal eine blöde Frage wie gelange ich unter Eigenschaften, kenne mich nämlich gar nicht aus. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
    • VikiSimi
      VikiSimi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.751
      rechte maustaste?!
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      Original von Rollswap
      @herben: Hast du die Host Datei schon gelöscht? Zur Not hab ich dir mal meine upgeloadet. Findest du hier:

      http://rapidshare.com/files/209696721/hosts


      Jetzt nochmal genaue Anleitung für die Erteilung der Schreibrechte:
      1. Als Admin anmelden
      2. Rechtsklick auf die Datei und "eigenschaften" wählen
      3. Wählt den Reiter "Sicherheit" oben
      4. Dann im Reiter Sicherheit auf "Bearbeiten" drücken
      5. Dann wählt ihr im Fenster "Gruppen- oder Benutzernamen" euren gewöhnlichen Anmeldenamen aus.
      6. Setzt dann im Fenster darunter "Berechtigungen für xxx" dort wo zulassen steht in die ersten 5 Kästchen ein Häckchen und klickt bei "verweigern alle weg.
    • c0mpufreak
      c0mpufreak
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2008 Beiträge: 780
      Worked Like a charm. Thanks.
    • Nonstop
      Nonstop
      Silber
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 21
      hallo hab das selbe problem hab die datei abegändert und und dann pgsql beendet und wieder gestartet aber es geht nicht.
      geht das nur mit der datei von raidshare weil die kann man nicht mehr downloaden ?
    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      Das hat funktioniert. Musste zwar den Elephant nochmal neu installieren zum Schluss aber jetzt gehts wieder.
    • Rollswap
      Rollswap
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2008 Beiträge: 183
      Original von Nonstop
      hallo hab das selbe problem hab die datei abegändert und und dann pgsql beendet und wieder gestartet aber es geht nicht.
      geht das nur mit der datei von raidshare weil die kann man nicht mehr downloaden ?
      Nein, siehe Post #1. Der Upload war ursprünglich für jemand der die host datei gelöscht hatte und weil viele Leute Probleme mit den Schreibrechten hatten.

      Hab dir aber die Datei nochmal hochgeschoben, aber sie ist nur nach der in Post #1 beschriebenen Lösung bearbeitet.

      Hier der Link:
      http://rapidshare.com/files/209696721/hosts

      @BOUZZ: Komisch, bei den meistens gehts auch ohne Neuinstallation. Naja, Hauptsache alles funzt wieder ;=)

      greetz
      Rollswap
    • michlveit
      michlveit
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2008 Beiträge: 679
      danke vielmals! :D