Bankrollmanagemant in live games

    • DrB
      DrB
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 149
      Was haltet ihr für eine ausreichende Bankroll um PLO1000€ live zu spielen? Gespielt wird fullring und die Gegner sind wie man es live gewohnt ist ziemlich schlecht. Wenn man sich höher einkauft kann man die Varianz noch verkleinern, da die Gegner deepstacked noch größere Fehler machen und man so eine größere Edge hat oder?
  • 2 Antworten
    • Sturmination
      Sturmination
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 1.341
      Die Varianz im Bezug auf Big Blinds wird sicherlich nicht kleiner, wenn man sich deepstaked einkauft.
      Würde mein BRM danach ausrichten wie groß du dich einkaufst, also als Stack halt dann 2000€ sehen, wenn du dich so deep einkaufst und viele gegner auch so deep am tisch sind.
      Denke wenn du das ernsthaft betreiben willst live sollten das schon 30+ buyins sein. Kann die Omaha FR Varianz aber nicht wirklich einschätzen, vor allem live.
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Ich denke mal, dass ne 30k€ BR ausreicht, wenn man sich für 100BB einkauft.
      Wenn man sich für 200BB einkauft, dann würde ich schon 40k€ empfehlen.