cascade auf Ipoker - wie nur? $inside

    • briareos
      briareos
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 381
      Ich suche verzweifelt nach Spielern, die erfolgreich auf Ipoker mit cascade-style spielen (also viele Tische übereinander gestapelt).

      Ohne irgendwelche Zusatzsoftware funktioniert es eigentlich ganz gut. Das heißt es wird erst dann ein neuer Tisch in den Vordergrund geholt, wenn auf einem zuvor hervogehobenden die Entscheidung getroffen wurde. Im Prinzip genauso wie es sein sollte.

      Allerdings gibt es mit der Software undefinierbare Probleme. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass man an sämtlichen Tischen auf timeout geht ohne das man etwas davon merkt. Ich vermute das des daran liegt, dass man in der Lobby herumgeklickt hat, z.B. um ein neues SNG zu öffnen.

      Nun gibt es diverse Software die -so vermute ich- genau das reparieren sollen, z.B. TitansLittleHelper oder ipoker BetPot. Die machen bei mir aber genau das Gegenteil! Bei verwendung der jeweiligen Autofocus (bzw. anti-autofocus) Funktion wird jeder Tisch dann in den Vordergrund geholt, wenn Karten ausgeteilt werden! Damit werden ständig die Tische überschrieben, auf denen noch Entscheidungen ausstehen. Bei BetPot wird es sogar manchmal unmöglich überhaupt irgendwelche Tische in den Vordergrund zu holen.

      Hat jemand eine Idee wie ich vernünftig auf Ipoker cascaden kann?

      5$ für eine funktionierende Lösung via MB!
  • 1 Antwort