Verschiedene Pokerseiten in einer DB?

    • WMer
      WMer
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 602
      Ich bin momentan nur auf einer Plattform unterwegs und habe dafür meine DB (ca. 13GB groß - HM). Nun überlege ich ein wenig auch auf anderen Plattformen gleichzeitig! aktiv zu sein. Meine Frage lautet also: Wie macht ihr das dbtechnisch? Eine ewiggroße DB oder geht das auch irgendwie anders? Wenn ich mir überlege, dass ich jetzt schon eine zweistellige Gigzahl habe, wie groß soll dann erst meine zukünftige DB werden? Meine Festplattenpartition ist leider endlich ;( . Außerdem wird die Verarbeitungsgeschwindigkeit der DB sicherlich nach unten gehen.

      Für Tipps und Tricks bin ich dankbar
  • 6 Antworten
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      1) Toll das du das HM-Subforum gefunden hast

      2) Über Alias ist eine DB besser, da du so sehen kannst wie der Monat so gelaufen ist

      3) Deine GB würden massiv sinken wenn du mal die DB Purgen und hinterher PQAdmin3 mal drüberlaufen lassen würdest.

      :heart: :D
    • WMer
      WMer
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 602
      Original von Jochenha

      1) Toll das du das HM-Subforum gefunden hast

      Das war schon Absicht hierein zu posten, da mich die Meinung eines Supporters nicht interessiert.

      Original von Jochenha

      3) Deine GB würden massiv sinken wenn du mal die DB Purgen und hinterher PQAdmin3 mal drüberlaufen lassen würdest.

      :heart: :D
      Meine GB sinken eben nicht mehr-da ist schon alles gepurgt was zu purgen geht.
    • 4A888
      4A888
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 916
      Wenn du mehrere Plattformen gleichzeitig spielen möchtest, bleibt dir nichts anderes übrig als alle Hände in eine DB einzulesen.

      Eine neue 500GB Festplatte kostet ca. 60€. Platz sollte also nicht das große Problem sein.

      Verwendest du zur Zeit eine älter Festplatte kannst du mit einer neuen Festplatte die DB Performance wahrscheinlich merklich steigern.
      Die DB Performance nimmt zwar mit zunehmender DB Größe ab, HM kommt aber trotzdem gut mit großen DBs zurecht.

      Beim importieren kann man sich übrigens auch gleich überlegen, inwieweit man auch die HHs importieren möchte oder nur die sich daraus ergebenden Stats und die entsprechenden Einstellungen treffen. Dann kann man sich ggf. das Purgen sparen, da dadurch im Moment sowieso nur die gespeicherten HHs gelöscht werden und noch nicht die zugehörigen Stats.
    • WMer
      WMer
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 602
      Naja die Stats will ich ja auch nich löschen-die brauch ich ja. OK wenn ichs mir recht überlege brauch ich sie nicht :D Dann heißts wohl erstmal Platz schaffen so gut es geht.
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Hallo,

      meine HM Datenbank war >60GB groß.....Probleme habe ich dadurch nicht bekommen.

      Ich habe einfach alle Hände in einer DB und dann einen Alias angelegt.

      Für technische Fragen kann ich dir das HM Forum empfehlen: ;)

      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1587

      MfG
      Max
    • WMer
      WMer
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 602
      Jo alles klar. Thread kann von meiner Seite aus geschlossen werden