Disconection Abuse

  • 3 Antworten
    • Chrisi
      Chrisi
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 771
      Da gabs schon viele threads dazu.
      Kannst ja Party mailen, aber ich kenne keinen Fall, wo Party was gemacht hat.
      Vielleicht auf den ganz hohen Limits, aber in den Micros and Midstakes anscheinend nicht.
      Ich kenn das zur Genüge: Da sitzt mit dem Selben an 4 Tischen und kaum ist er an einem Tisch in einem großen Pot mit sehr marginaler Hand, dreht er das Internet ab, und macht sich einen gratis-Showdown.
      Dann hat der disconnect auf allen Tischen und nach 30 Sekunden ist er wieder da.
      Wie will Party das auch nachweisen. Er hatte ja wirklich disconnect auf allen Tischen. Das wollte er sicher nicht absichtlich. :rolleyes:
    • stommy
      stommy
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 468
      Also ich hab da schon mindestens 3mal deswegen eine mail geschrieben,

      Die haben immer geantwortet, dass sie das untersucht haben und dem Spieler die disconnection protection gesperrt haben. Mehr aber auch nicht.
    • paulfelzpp
      paulfelzpp
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 7.268
      Original von stommy
      Also ich hab da schon mindestens 3mal deswegen eine mail geschrieben,

      Die haben immer geantwortet, dass sie das untersucht haben und dem Spieler die disconnection protection gesperrt haben. Mehr aber auch nicht.
      Ist doch nice, was willste mehr verlangen!?
      Werde ich dann ab jetzt auch immer machen...