u2u coaching?

    • MrDeMoN
      MrDeMoN
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 611
      Hi zusammen!
      So ich hab die Schnauze voll es geht im Moment einfach nur konstant runter - zwar nur leicht aber stetig. Ich hab ja weiter unten schonmal meine Stats gepostet aber da die leaks rauszufiltern ist ja sehr schwer.

      Es ist mir einfach n Rätsel wieso ich FL0.5/1$ SH nicht schlagen sollte. Mit table selection und den ganzen Fischen auf dem Limit kanns doch so schwer garnicht sein.

      Deswegen wollte ich ma fragen ob hier irgendjemand Interesse an nem User2User coaching hätte, oder ob hier irgendwo schon Gruppen für Fixed Limit bestehen wo ich mal mit einsteigen könnte.
      Damit ich im Gegenzug auch euch mal über die Schulter gucken kann würde es natürlich Sinn machen wenn ihr auch 0.5/1$ spielt aber ich denke auch auf 1/2$ is das Spiel im großen und ganzen noch dasselbe. Is halt die Frage inwiefern da Tipps von nem soliden winning player wie mir (;) ) euch da weiterhelfen.

      Mir gehts einfach darum das ich mal 60 Minuten oder so ein Auge auf mein Spiel geworfen wird um zu sehen ob ich wirklich massive leaks habe die mich zum BE player auf 0.5/1$ machen. Das ich hier und da falsche Entscheidungen treffe is mir sehr bewusst aber ich hab irgendwie Angst das ich irgendwas Grundlegendes schon falsch mache.

      Schonmal thx4reading.

      btw. ich spiele im moment auf MansionPoker und hab eigentlich fast jeden Nachmittag/Abend irgendwann mal Zeit
  • 7 Antworten