Mal eben 2/3 BR futsch

    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Bin grad echt ein wenig neben der Spur...

      Zock seit Anfang des Jahres SSS um mir ein paar Dinge aus dem Shop zusammenzugrinden...wie dem auch sei...

      Ich hab dieses Wochenende den dritten Anlauf auf NL100 gestartet.

      11078 Hände
      $-558,80
      EV $-16,67

      Bin somit mal eben $540 unter EV gelaufen, also 27 Stacks...(abgesehen von den sonstigen Händen, wo ich gegen 84 oder was weiß ich schon am Flop tot war).



      Insgesamt hab ich damit $-948,95 auf diesem Dreckslimit gelassen...$760 unter EV...

      Meine BR ist mal wieder richtig schön im Sack und ich kann jetzt erstmal 56 Stacks auf NL50 holen um die Verluste von zwei Tagen wieder reinzuholen...
  • 23 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Sowas gibt es halt.

      Heute Morgen spiele ich 200 Hände und verliere 5 Stacks auf NL100: Der tiltende LAG hat genau dann die AA als ich KK habe, das Set 3er wird am River noch ausgedrawt und bei den nächsten Kings floppt ein aggressiver V sein auf Set auf nem lowcard Flop. Es nervt, es kotzt einen an, aber:

      Sowas gibt es halt :)
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Weiß ich natürlich auch, aber warum muss dieser Mist immer eintreffen, wenn ich mich grad an nem Limitaufstieg versuche? Hab somit mal eben die Winnings der letzten 3-4 Wochen in zwei Tagen gebustet...

      Ich lauf jetzt auf 31k Händen NL100 2,3BB/100 unter EV!!! Und der Gedanke, dass ich mittlerweile $1000 dort verteilt hab bei ner Rest-BR von ca. $500 macht mir echt zu schaffen.

      Überleg auch die ganze Zeit ob ich nicht erstmal ein paar Tage von den Tischen fern bleiben soll. Juckt mich tierisch in den Fingern den Verlust wieder reinzuholen, aber wahrscheinlich machts das nur noch schlimmer...
    • Daluuuks
      Daluuuks
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 1.754
      kennt man doch von sss
      bei mir nicht anders
      kaum steigt man auf weil man die br hat
      nur mal kurz ne session starten und man bekommt eins drüber
      ich tüdel nu bei mansion mitm zweiten kapital bisschen rum
      entspannen und ablenken
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 6.982
      das nennt man dann wohl leider downswing.. sorry man..
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Das wird schon wieder, beiß dich einfach durch und wenn es dir zuviel ausmacht mal eben soviel von deiner BR zuverlieren, steig auf ein konservatives BRM um, unter 100Stacks spiel ich nix mehr^^
      Mir gings letzten Monat auch nicht besser, aber ich sollte wieder ca even sein, also immer am eigenen Spiel arbeiten!
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Hab mir nochmal einige Hände angeschaut...kann zumindest keine großen Tiltmoves erkennen, was eigentlich ganz gut ist.

      Hab einfach bei den Premium Händen ne dicke EV-Differenz (99+, AKs, AKo $754)

      Eure Antworten haben mich auch wieder ein wenig runtergeholt. Was solls, grinde ich halt weiter NL50. Bin mir sicher, dass ich NL100 klein krieg und wenns zehn Anläufe braucht...

      Hoffe nur, dass ich langsam die Kurve krieg, hab eben doch nochmal gezockt und direkt wieder 6 stacks unter EV...auf NL25 hab ich wirklich keinen Bock :(
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Langsam wirds echt hart...

      Wieder auf NL50...und weiter gehts

      heute:


      Wenns so weiter läuft kann ich morgen nicht mal mehr NL50 zocken...

      Hab jetzt in drei Tagen fast 80% meiner BR verbrutzelt

      Könnt echt alles hinschmeissen...
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      pokerstars?
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Jap...allerdings n anderer Nick (falls du was abhaben wolltest ;) )

      Aus meinem Aufstieg auf NL100 ist jetzt definitiv ein Abstieg auf NL25 geworden.

      Insgesamt $800 weg, ca. $750 unter EV

      Back to the roots...geh jetzt nun Runde kotzen und dann ins Bett ;(
    • rabschi
      rabschi
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 225
      hart isses ! das steht ausser frage aber ich glaube als sss-spieler muss man mit echt harten swings zurecht kommen...bei sowas mach ich echt immer 2-3 tage pause und lass poker mal poker sein und kümmer mich um andere sachen...danach bist du viel entspannter !
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von Saschinho1981
      Jap...allerdings n anderer Nick (falls du was abhaben wolltest ;) )

      Aus meinem Aufstieg auf NL100 ist jetzt definitiv ein Abstieg auf NL25 geworden.

      Insgesamt $800 weg, ca. $750 unter EV

      Back to the roots...geh jetzt nun Runde kotzen und dann ins Bett ;(
      gut dann bin ich wenigstens nicht alleine, auch wenn ich noch ein wenig mehr verluste habe :(
    • amayaner
      amayaner
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 2.267
      MACH PAUSE für ein paar Tage.

      Schau Videos oder lies Artikel, aber geh von den Tischen weg.

      Du bist jetzt unterbewusst auf Tilt, auch wenn Du glaubst, dass Du das schon hinbekommst mit NL25. Wenn Du nun da auch noch 8-10 Beats kriegst, dann kannste gleich 3 Wochen Pause machen; und NL10 spielen.


      Also mach sie jetzt ;)
    • JackWraith
      JackWraith
      Global
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 640
      ähm kanns sein das es an den non showdownwinnings liegt? oder sehen wir nur deine allin winnings (sieht ja mal nicht so aus)
      denn dann wüsste ich schon fast worans liegt ...
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Original von amayaner
      MACH PAUSE für ein paar Tage.

      Schau Videos oder lies Artikel, aber geh von den Tischen weg.

      Du bist jetzt unterbewusst auf Tilt, auch wenn Du glaubst, dass Du das schon hinbekommst mit NL25. Wenn Du nun da auch noch 8-10 Beats kriegst, dann kannste gleich 3 Wochen Pause machen; und NL10 spielen.


      Also mach sie jetzt ;)
      Vielleicht hast du recht. Normalerweise hab ich kein Problem damit Limits abzusteigen. Hab FL von .05/0.1 bis 0.5/1 gespielt und da auch keinen Aufstieg im ersten Anlauf gepackt. Hab dann im Januar mit der SSS auf Stars angefangen und bin auch direkt Nl100->NL50->NL25 durchmarschiert, hab mich dann relativ schnell erholt - ohne Pause einzulegen.

      Ich glaube, dass ich eigentlich rel. tiltfrei spiele, wenn allerdings der Punkt eintritt an dem man davon ausgeht dass man mit jeder Hand verliert, ist bestimmt auch nix mehr mit A-game.

      ähm kanns sein das es an den non showdownwinnings liegt? oder sehen wir nur deine allin winnings (sieht ja mal nicht so aus) denn dann wüsste ich schon fast worans liegt ...


      Gibt ja Shorties, die positive Non SD-winnings einfahren - leider gehör ich nicht dazu.

      7,8/7
      AF 4,43
      Att. to steal 19,4
      Fold BB to steal 85,5

      Evtl. verteidige ich die Blinds zu selten und steale zu wenig, aber dass alleine kanns nicht sein. Auf NL25/NL50 bin ich bisher auch eigenlich ganz gut damit gefahren.

      NL25


      NL50



      Hab mir um runterzukommen wieder meine Hände angeschaut, manches hätte ich im Nachhinein anders gemacht, vieles war einfach sick.
    • Psycho666
      Psycho666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 10
      Kann nur sagen fühle mit dir, hab heut meine komplette BR von 300 $ verloren und darf komplett von vorn anfang. Aber was solls das leben geht weiter und irgendwann muss man ja auch mal wieder nen hoch bekommen.
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      So ein Dreck, hab mich wieder schön auf NL50 gespielt und schon wieder ordentlich eins auf die Fresse bekommen.

      Nicht nur, dass ich ziemlich carddead war, hab auch kaum mal gehittet, bzw. meine Gegner wie die Blöden:

      5x geflopte Straße, 2x geflopter Flush, 3x Tripps, 2 sets

      Bilanz heute

      2734 Hände, 15 Stacks wieder futsch

      AA(6x) $23,95
      KK(7x) -$1
      QQ (13x) -§7,40
      JJ (16x) $40,95
      TT (11x) $1
      99 (14x) $3,75
      AKo (24x) -§50,76
      AKs (8x) $3,40

      Poker ist ne Hure...
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Nur aus Interesse:

      Auf welcher Seite spielst Du wieviele Hände auf NL25/50 (SSS nehme ich mal an?), dass Du nach 20 Tagen im Monat Diamond bist, Saschinho1981? ?(
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      ^^ Hab ich schon in nem anderen Thread geschrieben, dass man das eigentlich keinem erzählen darf...Diamond und zockt NL25 :D

      Ganz so wild isses aber nicht, die Punkte kommen im Wesentlichen von meinem NL100 Anlauf, sowie vom NL50 massgrinden...Spiel auf Stars

      Letzten 30 Tage

      17151 Hände NL100 4828 VPP = 2414 SP
      59276 Hände NL50 10312 VPP = 5156 SP
      19602 Hände NL25 1950 VPP = 975 SP

      = 8545 SP

      Wobei das nicht ganz stimmen kann, hab nur ca. 7,8k SP.

      Werd mich jetzt wohl gleich wieder an die Tische setzen, ich hoffe inständig, dass ich langsam die Kurve krieg...
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Danke für die Info :)

      Wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg!
    • 1
    • 2