Stehe auf dem Schlauch

    • paperdup
      paperdup
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 267
      Habe mir den Artikel zu Implied Outs mehrere Male durchgelsen und einiges nachgedacht, aber ich habe noch eine Verständnisfrage.
      Wie, warum und wozu man mit Implied Outs arbeitet ist mir klar, nur ist für mich die Rechnung dahinter etwas schleierhaft. Genauer gesagt ist mein Problem, dass man bei den Implied Outs zwar den möglichen Gewinn durch zukünftige gegnerische Einsätze, aber nicht die zukünftigen eigenen Einsätze betrachtet.

      Ich habe mich mal gleich am ersten Beispiel orientiert in dem Artikel (Link: http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/1300/ ) und den EV für die Aktion vom Flop bis zum River berechnet, wobei ich davon ausgehe, dass der Gegner durchbettet:

      Chance auf Gutshot: 4 Outs, also 16,5% absolut also 0,165
      Das ich nicht treffe: 1-0,165 = 0,835
      Pot am Flop: 9 SB + 1SB call von mir
      Turn: 12 SB +2 von mir
      River: 16 SB + 2 von mir

      Pot am Ende 18 SB groß von Flop zu River gesehen stecke ich 5 SB rein und bekomme bei Gewinn 18 SB ausbezahl, wobei 13 davon Reingewinn sind.
      => EV: 0,165*13SB - 0,835*5 = -2,03 SB wenn ich am Flop calle. Bei fold EV = 0.

      Wo habe ich hier meinen Denkfehler eingebaut, denn nach der Rechnung lohnt sich der call absolut nicht, da EV<0. ?(
  • 7 Antworten
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.321
      ich sehe schonmal 2 Dinge:

      a) du callst am Turn nicht mehr, wenn du deinen Gutshot nicht getroffen hast

      b) wenn du getroffen hast und 1mal oder 2mal nur callst, bis du selbst Schuld, wenn du die dir zustehenden Implied Odds nicht reinholst

      edit: und c) wenn ich deine Rechnung auf die Schnelle richtig verstanden hab: es ist falsch nur den Reingewinn von 13 zu nehmen, müsste der Gesamtpot von 18 sein
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Es geht um die Entscheidung am Flop.
      Am Turn spielst du nur weiter, wenn du triffst, bzw. evaluierst neu.
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Du kannst am Turn unimproved Folden und bist nicht gezwungen deinen marginalen Draw bis zum River oder Showdown durchzuziehen. Da du nicht absehen kannst welche Karte kommt, kannst du am Flop getrost nur deine aktuelle Situation bewerten. Bedeutet das dein Call profitabel wird wenn du davon ausgehst das die Gegner am Turn noch Bets hinlegen und du deine Straight triffst. Somit hast du für den Zug am Flop eine Call der +EV ist. Am Turn musst du neu evaluieren.


      Edit:
      ...hmz wie ihr alle schneller seid.
    • paperdup
      paperdup
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 267
      ah ok es geht um die Bewertung der Situation am Flop und wenn ich den River treffe ist alles in Ordnung und wenn nicht, dann muss ich die Situation neu bewerten.
      Die Rechnung war also totale Grütze, weil ich von Flop bis River durchgerechnet habe....

      Danke dür die schnelle Hilfe :D
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      In diesem Beispiel foldest du den Turn, wenn du deinen Gutshot nicht getroffen hast.
      Dein Investment beträgt 1 SB.
      Fall a) du triffst nicht am Turn : Verlust 1 SB

      Fall b) du triffst und gewinnst den Pot 9 SB
      + Zusatzgewinne, je nachdem, wieviel dein Gegner noch einzahlt.
      in dem Beispiel wird 1 BigBet angenommen.

      Fall c) du triffst und verlierst den Pot trotzdem -> böse.
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Original von paperdup
      ah ok es geht um die Bewertung der Situation am Flop und wenn ich den Turn treffe ist alles in Ordnung und wenn nicht, dann muss ich die Situation neu bewerten.
      Die Rechnung war also totale Grütze, weil ich von Flop bis River durchgerechnet habe....

      Danke dür die schnelle Hilfe :D
      FYP
    • paperdup
      paperdup
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 267
      ... genau das meinte ich :tongue: bin etwas verdreht heute