Frage zu einer Hand

    • NickKnatterton
      NickKnatterton
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 20
      Hallo Hab gerade im CCC cash gespielt 3/6 limit. Ich bin MP mit 88 UTG callt, BB raised und der caller vor mir bezahlt, ich auch. Flop A 8 10 rainbow BB bets, UTG call, ich raise, BB 3-bets, UTG call ich call Turn A BB bets, UTG call, ich raise, BB 3-bets, UTG call, ich call River X BB bets, UTG fold ich call BB hat 10 10 Full house 101010AA ich hab 88 Full house 888AA Meine frage is jetzt ob das richtig gespielt war, der im BB hat vorher schon öfter mit suited A egal wie hoch geraist, deshalb hab ich ihn auf AK,AQ,AJ geschätzt. Hab am Ende noch 140€ verloren, weil ich gegen BB die ganze zeit bad beats kassiert hab. ich A9 er 88 er Pre-flop raise ich call flop Axx er bet ich call turn x er bet, ich all in river 8 naja, war nicht gerade lustig heute.
  • 9 Antworten