Ich würde euch, für das nächste mal MBS ändern ( was bestimmt nicht lange auf sich warten läßt =) ) empfehlen das ganze nicht von hinten anzufangen. Ich denke das eins der größten Probleme ist das das ganze MBS auf den Listen von PP aufsetzt. Wie nun doch eindrucksvoll in der letzten Zeit zu sehen war, ist PP nicht in der Lage regelmäßig und zusätzlich auch noch stimmende Listen herauszugeben. (p.s. bei mir stimmen die Lifetimepoints noch immer nicht statt 11658 immer noch 10934( bei den noch fehlenden 700 Punkten wäre ich jetzt sogar Gold :D :D )) Dann weiter ist es verständlich das Ps.de nicht will das irgendwelche Leute den Content "unberechtigt", sprich ohne genug dafür zu zahlen(rake) einsehen können; Verständlich Geld wollen alle verdienen! Allerdings sollte ihr nicht vergessen, daß ein großer Teil diese Contents vor allen von Leuten aus der Community erschaffen worden ist, bzw noch erschaffen wird. Zum Schluß noch das Einstellen von "professionellen " Handbewertern ist in Schritt in die richtige Richtung, allerdings denke ich noch ein sehr kleiner. Da ihr ja meint das der Content des Forum geschützt werden muß, sollte doch der größte Anteil proffesionel sein und nicht aus teilweisen vollkommen sinnlosen Threads und geflame bestehen. Also Einstellen von mehr mods, Lektoren, Artikelschreiber, usw.