@mod: pls close, siehe ganz unten.

Hallo, besonders an netsrak!

Danke für die Infos über postgres. Möchte meine Pokertracker Omaha DB in postgres-Format konvertieren. Hatte das schon mit der pt2 gemacht, und habe dunkel in Erinnerung, dass ich damals eine zweite postgres-Version installiert hatte, damit es funktionierte (was nach deinem FAQ ja nicht unbedingt nötig zu sein scheint).
Beim Versuch der Konvertierung in pto muss man die postgreSQL settings einstellen. Die Fehlermeldung besagt, dass ich einen odbc-Eintrag auswählen oder angeben sollte. Das ist leider nicht möglich, das Feld ist leer und kann nicht beschrieben werden. username und password habe ich postgres/postgres probiert. (Du kennst sicherlich dieses Feld bei pt2, bei pto ist es das gleiche. localhost default ist 5432, was allerdings auch bei meiner pt2-Version schon belegt ist. Eine Änderung bei pto in 5433 o.ä. bringt leider nichts.)

Habt ihr eine Ahnung, ob ich tatsächlich noch eine weitere postgres-Installation brauche, oder es an etwas anderem liegt, dass das übliche "posgreSQL-unicode"-Feld beim odbc-Eintrag nicht erscheint?

edit: habe den thread natürlich erst jetzt gelesen- shame on me. PostgresSQL Settings - ODBC Entry to use fehlt

Habe das gleiche Prob, dass das Application Stack Builder-prog nicht vorhanden ist. Ausserdem hatte ich ja wie erwähnt pt2 schon in postgres konvertiert - ohne diesen treiber nachträglich zu installieren.

Danke schonmal

hooverdam

edit2: Der Übersichtlichkeit halber, und weil ich denke, dass hinsichtlich der Konvertierung zwischen pt2 und pto keine Unterschiede bestehen --> alles in diesen thread: PostgresSQL Settings - ODBC Entry to use fehlt