Sit n Go?

    • qwert1985
      qwert1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 43
      hi, ich spiele seit Dezember letzten jahres. habe mit Intellipoker angefangen und bin jetzt hier her gewechselt. ;-)

      Leider bin ich noch immer nicht dazu gekommen raus zu finden was ein Sit n Go ist.

      kann es mir jemand vielleicht kurz erläutern?
      Danke
  • 4 Antworten
    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      Ein Sit and Go (Sng) ist eine Form eines Pokerturniers, das dann beginnt, wenn sich eine festgelegte Anzahl von Spielern für das Turnier angemeldet hat. Dem gegenüber stehen Turniere, die ungeachtet der Teilnehmerzahl zu einem vorher festgelegten Termin oder Zeitpunkt starten. Sngs gibt es in mehreren Formen, als Einzeltisch-Turnier oder als Turnier mit Spielern an mehreren Tischen, mit 2, 6, 10, 20, 50 und mehr Teilnehmern und in jeder Pokervariante. Ihnen allen ist, wie gesagt, nur gemein, dass sie dann starten, wenn die benötigte Anzahl an Teilehmern erreicht ist.




      weitere begriffserklärungen findest du im glossar:

      klick
    • qwert1985
      qwert1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 43
      Ok, bedeutet also ich zahle, selbst wenn es nur ein Tisch ist. Einen Betrag x ein und spiele dann mit spielchips um den Preispool?!

      Ich denke ich habe es verstanden. danke schön noch mal!
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Ja, genau. Ein Sit'n Go unterscheidet sich von anderen Turnieren im Wesentlichen durch die vorher festgelegte Teilnehmerzahl.

      Der Klassiker schlechthin sind die SNGs mit nur einem Tisch und einer Auszahlung von 50% des Preispools für den ersten Platz, 30% für den zweiten Platz und 20% für den dritten Platz.

      Eine beliebte Sonderform sind die DoNs ("Double or Nothing"), die zu Ende sind, wenn die Hälfte der Spieler ausgeschieden ist. Der Preispool wird dann gleichmäßig auf die anderen verteilt, z.B. bei einem 1.10$ DoN mit 10 Leuten ist der Rake 10c und der Preispool beträgt 10$. Schaffst du es, nicht auszuscheiden, bis 5 Leute raus sind, dann bekommst du 2$, also das doppelte ("Double") deiner Einzahlung (ohne Rake), andernfalls halt "Nothing".

      Wichtig ist, den Rake zu beachten. SNGs, bei denen 20% deiner Einzahlung Rake sind, kann ich nicht empfehlen. Es gibt aber einige Seiten, die schon im Micro-Bereich (also Buy-Ins von weniger als 5$) SNGs mit nur 10% Rake anbieten.
    • Strausenmaker
      Strausenmaker
      Black
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 988
      richtig, von dem hohen Rake sollte man sich aber nicht abschrecken lassen, denn gerade bei den SnG´s finden sich die allermeisten Fische, da es einfach superviel Action gibt. Aber vorher erstmal mit den entsprechenden Artikeln befassen ;-)