komplette neue Autolackierung, kosten?

  • 15 Antworten
    • chaosmatze
      chaosmatze
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 13
      Ist zwar erst mein erster Beitrag hier, aber habe heute ein beklebtes Auto gesehen, Kostenpunkt 1500 € ca, schwärme aber noch immer von der Qualität.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Glaube das kostet mehrere tausend Euro und lohnt sich nicht.
    • PokerProject
      PokerProject
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 310
      ich denke mal unter 2500€ kommst du auf keinen fall hin... wenn dann noch steuer, speciallack, komplizierte flächen usw dazukommen... teuer :/
    • chaosmatze
      chaosmatze
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 13
      So teuer ist das nicht mehr. Wirklich nicht!
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      leute aus polen holen es ab, fahren hier nach breslau zu nem Top Lackierer, fahren es dir wieder zurück (auf Autoanhänger natürlich). Lackieren, d.h auch im Innenraum, so dass man nichts von der alten Farbe sieht.

      Kostenpunkt: 1200-1500€ je nach Wohnort.
    • Knoetersen
      Knoetersen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 4.356
      Original von chaosmatze
      Ist zwar erst mein erster Beitrag hier, aber habe heute ein beklebtes Auto gesehen, Kostenpunkt 1500 € ca, schwärme aber noch immer von der Qualität.
      unser firmen bus ist auch beklebt, günstiger als lackierung..
      und du brauchst nicht zum tüv die evtll. neuen farbe eintragen lassen usw..
    • schnuffelschnuff
      schnuffelschnuff
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 254
      das mit der lackierung kommt halt sehr drauf an was du willst ... farbe ?? innen und aussen ?? bauste selber was ab ?? ... ich hab für nen 3er bmw lacken innen/aussen inkl standox effektlack ca 3500 bezahlt ... wird bei einer normalen farbe aber sicher einiges günstiger ... kumpel hat nen cabrio nur aussen in einer normalen metallic lackierung für nen tausender gemacht bekommen ...
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      bekleben würde ich nicht, das sieht sehr bescheiden aus, da viele stellen (einstieg etc.) nicht mit beklebt werden.

      kosten sind sehr unterschiedlich, z.b. im kreis recklinghausen habe ich bei ca. 15 betrieben angefragt und bekam preise von 1k - 4,5k zu hören. gerade beim lackieren macht sich die qualität im preis bemerkbar, ich würde mir auf jedenfall vorher autos anschauen, die dort lackiert wurden. zudem würde ich (falls du es kannst) vorarbeit leisten, also scheiben, kotflügel, türen etc. ausbauen, so kannst du noch geld sparen....
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von Knoetersen
      Original von chaosmatze
      Ist zwar erst mein erster Beitrag hier, aber habe heute ein beklebtes Auto gesehen, Kostenpunkt 1500 € ca, schwärme aber noch immer von der Qualität.
      unser firmen bus ist auch beklebt, günstiger als lackierung..
      und du brauchst nicht zum tüv die evtll. neuen farbe eintragen lassen usw..
      Farbänderungen müssen nicht beim TÜV vorgeführt werden.
    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      ok danke dann lohnt es wohl nicht
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Rechne mal mit min. 2000 Euro, eher 3000.
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Also mit dem Bekleben halte ich für eine ernsthafte Alternative. Kostet nicht all zu viel und sieht ganz gut aus von außen. Hab ich mal im Fernsehen gesehen.
      Ich denke man muss abwägen, was man will, wieviel man ausgeben will und ob es dann für einen selbst ne denkbare Alternative ist. Für mich wäre es auf jeden Fall eine.
    • PokerKinski
      PokerKinski
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 4.351
      Original von Countit
      leute aus polen holen es ab, fahren hier nach breslau zu nem Top Lackierer, fahren es dir wieder zurück (auf Autoanhänger natürlich). Lackieren, d.h auch im Innenraum, so dass man nichts von der alten Farbe sieht.

      Kostenpunkt: 1200-1500€ je nach Wohnort.
      Es drängt sich mir hier irgenwie die Frage auf, ob ich etwas lackieren lassen will, was dann weg ist ... :rolleyes:
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von PokerKinski
      Original von Countit
      leute aus polen holen es ab, fahren hier nach breslau zu nem Top Lackierer, fahren es dir wieder zurück (auf Autoanhänger natürlich). Lackieren, d.h auch im Innenraum, so dass man nichts von der alten Farbe sieht.

      Kostenpunkt: 1200-1500€ je nach Wohnort.
      Es drängt sich mir hier irgenwie die Frage auf, ob ich etwas lackieren lassen will, was dann weg ist ... :rolleyes:
      DAS ist allerdings ne gute Frage :D oder die Fahrgestellnummern ausgetauscht :) War aber zum Glück bei mir nicht der Fall :)
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      weiß nich obs schon gesagt wurde, aber hab mal im TV gesehen das bekleben ziemlich gut und billiger sein soll als lackieren...