Interessante Hand mit vielen closen Spots

    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Poker Stars $15/$30 Limit Omaha Hi/Lo - 7 players
      The Official 2+2 Hand Converter Powered By DeucesCracked.com

      Pre Flop: (1.667 SB) Hero is MP with Q:heart: A:club: 8:spade: 2:spade:
      1 fold, UTG+1 calls, Hero raises, CO calls, 1 fold, SB calls, BB calls, UTG+1 calls

      Flop: (10 SB) K:spade: 8:diamond: J:spade: (5 players)
      SB checks, BB bets, UTG+1 folds, Hero raises, CO folds, SB calls, BB calls

      Turn: (8 BB) 3:diamond: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets, SB calls, BB calls

      River: (11 BB) 9:spade: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets, SB calls, BB calls


      Bitte keine Diskussion zu Preflop, es reicht mir dass UTG+1 schlecht ist und ich mir so öfter mal Position ergattern kann.

      Ab dem Flop find ich alle Spots ziemlich close, deswegen würd ich gern hören ob ihr die Hand genauso/ähnlich/anders gespielt hättet. Am Flop sollte man sehen können was ich vorhab, der Raise ist natürlich nicht für als Valueplay zu verstehen. Bin mir aber nicht sicher ob das gut ist..

      Interessant ist hier natürlich das Handreading, was können SB und BB hier haben. Das ist auch ausschlaggebend um das Turnplay zu bewerten.
  • 2 Antworten
    • vx2100
      vx2100
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 1.050
      hätte den flop gegen random gegner ohne reads nicht geraised, hätte gecallt und die hand natürlich aufgegen wenn am turn keine lo spade oder T kommt

      am turn finde ich dein semi bluff gegen 2 mal check gut natürlich trotzdem ärgerlich wenn beide callen

      und am river hät ich gegen random gegner auch behind gecheckt denn kann gut sein dass einer der beiden mit T hi J hi flush draw am turn gecallt hat
      auch gegen bessere spieler mit reads hätte ich hier gecheckt denn könnte auch jemand mit A hi flush trapen
      ne value bet hät ich eigentlich nur gegen 1 gegner gemacht denn es ist imo ziemlich unwahrscheinlich dass hier beide spieler eine schlechtere hand halten als du und dennoch callen.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.819
      Ich würde die Hand genauso spielen.
      Flop Raise würde ich machen um eventuell Pair outs zusätlich zu haben, denn jemand mit einem Jack und sonst nichts wird nur schwer weiterspielen können.

      Bei der Turnkarte sehe ich die Gegner auf eher schwachen Händen wenn sie nicht betten, ich denke oft hat einer eine QJxx Hand. Daher kann man in seltenen Fällen mit dem 8er Paar sogar vorne sein und ansonsten hat man ja einiges an Outs weshalb ich da auch betten würde.

      River würde ich betten da Leute mit guten Flushdraws in der regel aggressiv spielen, d.h. das einzige gegen was ich mich hier hinten sehe ist ein T-High Flush auf der anderen Seite werden dich viele Leute aber mit einer straight ausbezahlen.