Onesuited Boards vs 2 oder 3 Spieler

  • 9 Antworten
    • Raizzor
      Raizzor
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2008 Beiträge: 601
      Ist das jetzt ne Funfrage?

      Mach dir doch wenigstens die mühe und such ne Hand raus, dazu kommt dann jawohl noch wie die Gegner spielen, sind evt. noch str8 möglich usw.
    • badslide
      badslide
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 796
      Ne eigentlich nicht. Klar cbete ich diese boards abundzu gegen 2 oder 3 Gegener und meine Position hat darauf auch Einfluß, aber wie oft cbetet ihr solche board ihm schnitt genge 2 oder 3?
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von badslide
      solche board
      Welche boards?
      Das sind einfach 3 randon karten die von A :spade: A :heart: K :spade: über 7 :diamond: 8 :heart: 9 :heart: bis zu K :club: 7 :club: 2 :club: alles sein können.
      Die frage ist viel zu allgemein, da die cbet freq. von so vielen faktoren abhängt,das man sie kaum in einen simplen lehrsatz zusammenfassen kann.
    • badslide
      badslide
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 796
      Ich mein solche Boards mit einer Suit z.b K :spade: T :spade: 2 :spade: .
    • Raizzor
      Raizzor
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2008 Beiträge: 601
      Original von badslide
      Ich mein solche Boards mit einer Suit z.b K :spade: T :spade: 2 :spade: .
      cbette ich zu 100%

      Dadrauf gibt es keine pauschalantwort, versteh es doch. Es gibt einfach zu viele faktoren die davon abhängig sind
    • JackWraith
      JackWraith
      Global
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 640
      also kommt auf den gegner an. nits und tags cbette ich immer.
      dabei vorallem multitablende regs, die folden fast alles :)
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Hier stand etwas was meiner Unfähigkeit ins richtige Forum zu schauen ausdruck verliehen hat und totaler Unfug war.
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Original von maechtigerHarry
      Ich finde solche Boards insofern nett das man meistens am Flop schon erfährt wo man dran ist. Es wird praktisch nie was geslowplayed weil alle zu viel Angst vor dem Flush haben.

      Soll heißen hat einer ne Made Hand außer den Nut- oder Secondnutflush dann wirst du eigentlich immer am Flop direkt geraised und kannst folden.

      Wirst du gecalled spielst du fast immer gegen den Flusdraw und kannst auf Blank Turn schön secondbarreln.

      Ge-purbluffraised wirst du am Flop im Multiwaypot wohl auch recht selten weil die Gegner fast immer jemandem mindestens nen Draw geben und gegen Semibluffs musst halt aufgeben, ist aber nicht so wirklich wild.

      Natürlich ist so ne allgemeine Betrachtung ohne Bezug auf die Gegner maximal semi-sinnvoll aber naja....das wolltest du ja und ich denke gegen 2 oder 3 mal unknown kann man hier auch gut cbetten in den meisten Fällen.
      Wenn du weißt das ein Gegner, vorallem der Spieler in Position gerne moved dann solltest hier die bluff cbet klar lassen weil das Board halt sehr gut ist fürn Move.
      Falsches Forum?!
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Jup, Sorry. Bin über die Homeseite auf den Fred gestoßen und dachte wir reden hier von NLHE. Damit haben sich meine Posts erledigt.