Heads Up

    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      Irgendwie muss ich sagen, dass ich 1on1s schon immer am ansprechendsten fand und ich mich auch einfach lieber auf einen Tisch konzentriere und da dann so gut wie ich kann spiele, als einfach so multi-table die oberflächlich besten Aktionen rauszuhauen

      Das mag zwar gewinnträchtiger sein, aber macht imho bei weitem nicht so viel Spaß...
      Wo sollte ich also am besten mit dem Lesen anfangen, wenn ich mich näher für HU interessiere? Die 2/4c 1on1 tables auf ps sind ja schließlich auch mit meiner BR schon relativ gut spielbar, aber ich habe einfach gewaltig schiss, dass ich totalen Mist spiele, ohne es groß zu bemerken...


      mfG
      SeN
  • 1 Antwort
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.512
      Zunächst einmal solltest du einfach die Finger von Heads-up lassen.

      Am besten spielst du dich erstmal auf 2 Dollar / 4 Dollar bei Eurobet hoch.

      Dann machst du dich an die 6 max 1 Dollar / 2 Dollar Tische

      Und wenn du die beherrscht reduzierst du nach und nach die Anzahl der Mitspielen und voila, du hast es heads-up :)