Paar auf der Hand gegen höheres Paar, dass aber erst nach dem Flop kam

    • AceholeNo1
      AceholeNo1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 2
      Mal ne kurze Frage.. Wie sieht das eigentlich aus wenn man ein Pärchen auf der Hand hat, trifft dann aber nach Flop, River und Turn auf ein höheres Pärchen, dass der Gegener aber erst auf dem Flop oder Turn bekommen hat, bekomm ich dann einen Teil meines Einsatzes zurück, laut Regelwerk. Weil ich die bessere Starthand hatte?? Bei PartyPoker ist das zumindest so...welche Regeln gelten da?.. Man bekommt auch so manchmal einen Teil seines Einsatzes zurück wenn man eine gute Starthand hatte aber trotzdem verloren hat... Kann mir das bitte jemand erklären
  • 11 Antworten
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von AceholeNo1 Mal ne kurze Frage.. Wie sieht das eigentlich aus wenn man ein Pärchen auf der Hand hat, trifft dann aber nach Flop, River und Turn auf ein höheres Pärchen, dass der Gegener aber erst auf dem Flop oder Turn bekommen hat, bekomm ich dann einen Teil meines Einsatzes zurück, laut Regelwerk. Weil ich die bessere Starthand hatte??
      ähhhh nein.....wir reden doch über Hold'em poker oder?
    • Bernasconi
      Bernasconi
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 441
      Original von AceholeNo1 Mal ne kurze Frage.. Wie sieht das eigentlich aus wenn man ein Pärchen auf der Hand hat, trifft dann aber nach Flop, River und Turn auf ein höheres Pärchen, dass der Gegener aber erst auf dem Flop oder Turn bekommen hat, bekomm ich dann einen Teil meines Einsatzes zurück, laut Regelwerk. Weil ich die bessere Starthand hatte?? Bei PartyPoker ist das zumindest so...welche Regeln gelten da?.. Man bekommt auch so manchmal einen Teil seines Einsatzes zurück wenn man eine gute Starthand hatte aber trotzdem verloren hat... Kann mir das bitte jemand erklären
      Definitiv falsch von A - Z. Was man in den Pot wirft bekommt man nicht mehr zurück. Es sei denn du bietest mehr als die anderen können, dann bekommst das wenige zurück das mehr war. z.B. bei No-Limit oder so... also nur Sonderfälle
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von AceholeNo1 Mal ne kurze Frage.. Wie sieht das eigentlich aus wenn man ein Pärchen auf der Hand hat, trifft dann aber nach Flop, River und Turn auf ein höheres Pärchen, dass der Gegener aber erst auf dem Flop oder Turn bekommen hat, bekomm ich dann einen Teil meines Einsatzes zurück, laut Regelwerk. Weil ich die bessere Starthand hatte?? Bei PartyPoker ist das zumindest so...welche Regeln gelten da?.. Man bekommt auch so manchmal einen Teil seines Einsatzes zurück wenn man eine gute Starthand hatte aber trotzdem verloren hat... Kann mir das bitte jemand erklären
      oh mein gott!!!! :D :D :D ne, ist nicht so. und sicherlich auch auf keiner anderen pokerplattform dieser welt.
    • Bernasconi
      Bernasconi
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 441
      Ich frage mich mit der Zeit, wie man auf sowas kommt. Aber jetzt nicht böse gemeint. Woher hast du das genommen? Ich war auch mal anfänger, also ich habe verständnis dafür.
    • Heathen
      Heathen
      Global
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 72
      Vllt seid ihr ja beide Allin gegangen und dein Stack war größer als seiner...???
    • Bernasconi
      Bernasconi
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 441
      Original von Heathen Vllt seid ihr ja beide Allin gegangen und dein Stack war größer als seiner...???
      das habe ich ja auch erwähnt. Aber das hätte er doch auch geschrieben, wenns so wäre, nicht?
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      ... oder es gab einen split pot. Aber Geld zurück wegen guter Starthand... schön wärs :) Ist aber völliger Blödsinn
    • AceholeNo1
      AceholeNo1
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 2
      Danke...für die antworten und die liebgemeinten beleidigungen
    • Ecki54
      Ecki54
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 722
      Es gibt andere Pokervarianten, bei denen z.b. die stärkste und die schlechteste Hand gewinnt, aber meines Wissens ist es bei keiner so, dass man aufgrund einer guten Starthand einen Teil seines Einsatzes zurückbekommt.
    • Bernasconi
      Bernasconi
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 441
      Original von AceholeNo1 Danke...für die antworten und die liebgemeinten beleidigungen
      Tut mir leid, ich habe es wirklich nicht als Beleidigung gemeint. Es ist halt nunmal Falsch. Aber wie gesagt, ich war auch ( bin eigentlich immer noch ) Anfänger und kann das gut verstehen. Frage mich jetzt halt weil ichs verstanden habe, wie man darauf kommt. Wollte auch deinen Gedankengang kennen. Deshalb halt die Aussage von weiter oben. Frohes Fest.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von AceholeNo1 Danke...für die antworten und die liebgemeinten beleidigungen
      betonung auf "liebgemeint". :) was auch immer. ich sehe hier keine beleidigung. es war einfach sehr lustig. :) :)