Nicknamen-Psychologie

    • Maglischt
      Maglischt
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 35
      Ich habe in einem Video mal den Nick "IPushYouFold" von einem Coacher gesehen und mir kam die Frage auf, ob so ein Nickname wohl Auswirkungen auf einige Gegner haben könnte!?

      Natürlich nicht auf den höheren Limits wo es nur um Zahlen, Strategie oder Reads geht.
      Aber vielleicht auf den Micros, wo es eben viele Fische gibt?

      Ich bin mir da ziemlich unsicher, ob der Nickname sich überhaupt auswirken kann und wenn doch, in welcher Weise.

      Also was würdet ihr sagen.
      Was hat der Nickname "IPushYouFold" für Auswirkungen?
      Und welche der Nickname "IPushYouCall"?

      Dabei geht es mir natürlich darum, ob die Gegner bei dem einen oder dem anderen Nick looser oder tighter callen.

      Gruß
      Maglischt
  • 29 Antworten
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      ich denk ma der nick kann auswirkungen auf den gegner haben
      das jedoch nur sehr sehr selten
      und noch dazu weiß man nicht welche, bzw. bei verschiedenen spielern unterschiedliche reaktionen. deshalb is es relativ sinnlos sowas in seine eigene entscheidung mit einzubeziehn
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Ich habe eigentlich am liebsten einen unauffälligen Nick, damit der eine oder andere mich vielleicht schneller vergisst.

      Generell würde ich das nicht überbewerten. Selbst wenn sich hin und wieder mal ein Fisch davon beeinflussen lässt, muss es dann auch erstmal zu einer Situation kommen, in der man davon profitieren kann. Bei HU SNGs könnte das allerdings schon was bringen. Falsches Englisch oder andere Peinlichkeiten haben sicherlich bei dem einen oder anderen ein gewisses Tilt-Potential.
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      denke schon das ein SC gewisse gegner tilten kann. ipushyoufold finde ich rel. harmlos ka ob das auswirkungen auf villains hat. aber aggressivere namen könnnen manche gegner auf jeden fall tilten
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Ich geb nichts mehr auf Nicks. Aber lustig kann es schon sein. Bei mir machen sie sich häufig über mein "pro" lustig (was eigentlich nur ein zerstückeltes "prozent" ist), mal nachzudenken, dass ich erstens auf den Micros spiele und zweitens ohnehin Vollfisch^3 bin, hehe um so köstlicher, wenn sie sich aufregen.
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      denke schon dass nicks zumindest einen gewissen einfluss auf fische haben könnten. Hab auf Stars auch nen pic von george bush drin um damit vor allem die amis zu beeinflussen...
    • ramsesII
      ramsesII
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 85
      PushYouFold als nick beeindruckt mich gar nicht, bin da vielleicht auch zu noob. da glaub ich eher noch an nen maedchen nick der mehr wirkt als "PushYouFold".

      zb. susi74 als nick wirkt da viel mehr bei spielern (meine meinung und erfahrung), die werden gleich im chat angebaggert und eben als "frau" eingestuft. was dann ja schon n vorteil ist, oder??? ;)
    • b1tttR
      b1tttR
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 1.187
      Original von ramsesII
      PushYouFold als nick beeindruckt mich gar nicht, bin da vielleicht auch zu noob. da glaub ich eher noch an nen maedchen nick der mehr wirkt als "PushYouFold".

      zb. susi74 als nick wirkt da viel mehr bei spielern (meine meinung und erfahrung), die werden gleich im chat angebaggert und eben als "frau" eingestuft. was dann ja schon n vorteil ist, oder??? ;)
      zu der sache gibts in einem buch von ciaffone nen netten satz, der sinngemäß besagt: nur weil der spieler ladyblabla heisst, muss es keine frau sein. oft ist es dann ein stahlarbeiter mit namen roscoe aus pittsburgh :D
    • kLauE
      kLauE
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 951
      Naja aus dem Namen kann man höchstwahrscheinlich darauf schließen das er nach ICM spielt. Außerdem find ich den Nick ziemlich einprägend, also nicht so gut. Ob ein Nick Auswirkungen auf irgendwelche Handlungen haben könnte, kann ich selber nicht beurteilen weil ich nicht danach geh. Aber ich würde mal behaupten, dass sich Leute teilweise davon beeinflussen lassen. Aber ob sie bei "Supertight" nun davon ausgehen, ob du supertight oder superloose bist, kann ich nicht beurteilen :D
    • Speckftw
      Speckftw
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 3.574
      Na ja... Damit ein Nick Auswirkungen auf Spieler hat, muss dieser erstmal gelesen werden.
      Klingt komisch, ich weiß. Aber es gibt ja viele, die 10+ Tische spielen. Die achten dann schon mal gar nicht mehr auf Nicknames oder was im Chat geschrieben wird.
      Ob Nicknames eine Wirkung haben, weiß ich nicht wirklich...
      Oder würdet ihr gegen mich anders spielen wegen meines Nicks? :D
    • b1tttR
      b1tttR
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 1.187
      auf jedenfall. würde dich mit speck in den pot locken, um dich am river sinngemäß auf diät zu setzen, da ich dein geld einkassiert hab. :D
    • Pushy
      Pushy
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 374
      Naja ich muss gestehen das die Namen schon einen Einfluß auf mich haben. Wenn zum Beispiel der Spieler mit dem Nick "50Outs" gegen mich spielt zeugt der Name bereits von einem gewissen Verständniss über Poker/Outs so das ich dem Spieler von vorneherein mehr Skill zuspreche als wenn sich jemand "Horst89" oderso nennt ...
    • baschin
      baschin
      Global
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 879
      ich muss sagen ich halte mich ziemlich an die screennames...
      so dämlich es auch klingen mag, wenn ich keine reads vom gegner hab und die stats auch nicht wirklich über 100 hände sind, dann guck ich auf den screenname. Hat er ne 1337 sprache wie : unam1337 :P oder sonst was... das beinflusst mich schon in ganz wenigen fällen, falls ich wirlich n read brauche für die hand
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      also so oft wie ich in letzter zeit mit KJ gecallt werd, frag ich mich schon, ob die mein nick (KJareNuts) beeinflusst^^

      macht auf jeden fall spaß, und auch wenn jeder ps.deler sofort weiß, dass ich auch einer bin, is mir das relativ egal
    • gronzi
      gronzi
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2005 Beiträge: 539
      Original von ramsesII
      PushYouFold als nick beeindruckt mich gar nicht, bin da vielleicht auch zu noob. da glaub ich eher noch an nen maedchen nick der mehr wirkt als "PushYouFold".

      zb. susi74 als nick wirkt da viel mehr bei spielern (meine meinung und erfahrung), die werden gleich im chat angebaggert und eben als "frau" eingestuft. was dann ja schon n vorteil ist, oder??? ;)
      susi74? entweder susi ist 74 oder sie ist 74er jahrgang und 35... und nen besonders heissen feger stelle ich mir unter ner susi auch nicht vor :rolleyes:
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von exe203
      also so oft wie ich in letzter zeit mit KJ gecallt werd, frag ich mich schon, ob die mein nick (KJareNuts) beeinflusst^^

      macht auf jeden fall spaß, und auch wenn jeder ps.deler sofort weiß, dass ich auch einer bin, is mir das relativ egal
      äh, nur mal so:

      es gibt nicht nur ps.de am pokerhimmel. wieso sollte dieser nick auf einen ps.de-ler schließen lassen? weil er von skill zeugt und daher ein ps.de-ler dahinter stecken MUSS?
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      soweit ich weiß ist das KJ in blau sind die nuts hier bei uns entstanden und nicht irgendwo anders, oder täusch ich mich da?
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Nickname Auswirkungen auf die Gegner hat. So scheint "UrielSeptim" bei vielen Assoziationen hervorzurufen. Zumindest erhalte ich im Chat dauernd Anfragen, was das für ein Name sei, und da ich in der Regel den Chat nicht lese, kommen dann plötzlich haufenweise Flames, weshalb ich denn nicht anworte.
    • Hacki7
      Hacki7
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 127
      Neben dem Nick kannste ja mal bei Stars, falls du da aktiv bist, ne hübsche, (am besten unschuldig wirkende) Dame als Bild reinstellen... das beeinflusst bestimmt auch einige Gegner, die es einfach nicht übers Herz bringen, Dich zu busten... =)
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von Hacki7
      Neben dem Nick kannste ja mal bei Stars, falls du da aktiv bist, ne hübsche, (am besten unschuldig wirkende) Dame als Bild reinstellen... das beeinflusst bestimmt auch einige Gegner, die es einfach nicht übers Herz bringen, Dich zu busten... =)
      Ja, ist mir auch schon aufgefallen. Auf den 11ern habe ich mal eine Session mit der Regularine "NummerEins" gespielt. Bei der waren immer alle traurig, wenn sie gebustet ist.
      Mein persönlicher Favorit ist aber immer noch der Regular, bei dem auf dem Standard-Bild bei Stars "broke" steht. :)
    • 1
    • 2