erfahrung

    • gsus22
      gsus22
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2007 Beiträge: 456
      spiele vor allem Cash, ab und zu ein 2-5€ sit, merke aber keinen Unterschied zu den Sits bei partypoker..blindlevel sind ein wenig angenehmer (zB 150/300, 300/600) aber sonst ziemlich gleich besch..ssen ;) fazit: ca. 15 sits, 0 gewinn, 0 verlust :) bin anscheinend einfach kein turnierspieler..

      cash läuft super.. bin jetzt bei 0.25/0.50..da läufts auch am besten, ab u zu zusätzlichnoch 0,10/0,20 (läuft auch sehr gut) 0,05/0,10 würde ich niemandem empfehlen :) , hab zum schluss preflop fast nur noch gelimpt bzw gecallt, da sowieso mit fast any 2 cards gecallt wird (noch schlimmer als auf PP) und am flop dann weiterentschieden.. auf dem limit ist es auch schleppend vorangeganen..bei ca. 35 euro (20 euro eingezahlt) hab ich dann 20 bei 0,25/0,50 riskiert (ich weiß: gegen jedes BRM ;) ) war eine relativ gute session..bin dann auf dem limit geblieben..BR geht jetzt auf 0,5/1 zu..habs 2x probiert um mich an dieses limit (0,50/1)heranzutasten..beim ersten mal leicht im +, des 2. mal übel mit AA verloren..werde ab und zu wieder das limit probieren, bleibe aber vorerst auf 025/050..
      wie überall gibts ab und zu mal richtige idioten.. bsp. kommt an den tisch..lädt max buy in rauf (50)..raised gleich 1. hand preflop..ich AA..reraise..alle folden, er all in..natürlich call..er Qx 9 pik..4 pik am board, flush 9 high..dankeschön..verlässt dann den tisch mit einem " hahahahaha!" und probierts beim nächsten...am besten nicht allzuviel ärgern..ansonsten läufts wie schon gesagt super

      :heart: Win2Day
  • 17 Antworten