Wie ich einen Königsvierling versaut habe, oder: Der Nachteil am Multitabling

    • checker384
      checker384
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 3
      Normalerweise beschwert man sich über Bad Beats, über ein verzocktes BR oder über irgendwelche Fische, die einfach alles callen;)

      Heute möchte ich aber eine andere, kleine Geschichte erzählen, nämlich über das eigene Versagen ein Monster zu .... gewinnen.

      Bisschen vorweg, ich zock auf PacificPoker Cash Game NL SH $0.15/$0.30 und betreibe Multitabling.

      Folgendes hat sich heute zugetragen:

      Ich zock mal wieder Cash Game, an vier Tischen gleichzeitig (weil ich dann bissl tighter spiel, sonst zock ich wieder nur marginale Scheisse;) ) ).

      An einem dieser Tische wird mir folgendes Glück zuteil, ich bekomm K :heart: K :diamond: . Am Tisch an sich hocken, naja, recht solide Spieler:

      SB mit $31.37
      BB mit $42.05
      Ich mit $33.97
      CO mit $5.80
      Button $18.52

      Standardmäßig raise ich auf den 3fachen BB, also auf $0.90

      CO und SB callen, Rest foldet.

      Dann hätt ich fast scho auf die Tastatur gespritzt, weil sich folgender Flop auftut: K :club: K :spade: 4 :diamond:

      Ein wunderhübscher Vierling.

      SB checkt, ich maße mir SlowPlay an und checke auch, ebenso der CO.

      Der Turn kommt: 9 :club:

      Erneut checken wir alle drei und ich ärger mich scho, dass keiner den Pot anspielt.

      Endlich zeigt der River eine interessante Karte: J :club:

      SB scheint sich dafür zu interessieren und bettet $0.90. Ich raise auf §3.

      Ab diesem Zeitpunkt eine kleine Unterbrechung in meine Geschichte. Hab ich schon erwähnt, dass ich Multitabling betreibe?! Ja, ich dummes Arschloch tue es. Denn nebenbei sollte ich erwähnen, dass ich an einem anderen Tisch einen absolut dämlichen und motivationslosen Bluff versucht habe. Daher habe ich mich auf den "Bluff"-Tisch konzentriert und nach meinem Raise auf $3 gleich auf diesen gewechselt. Vielleicht sollte ich erwähnen, dass der Tisch, an dem ich mein Monster hatte, ein Speedtable war, und man 10sec Entscheidungsfrist hatte.

      Denn, was mir in diesen 10sec entgangen ist, war, dass CO gefoldet hat, DER SB ABER SOFORT SEINE RESTLICHEN $29.72 IN DIE MITTE SCHOB.

      An sich sehr geil..... wenn ich es gesehen hätte. Auf jeden Fall, geschätzte 17sec später, denke ich: Schau ma doch mal, was mein Monster macht" und wundere mich, dass die Hand vorbei ist. "Naja", denk ich mir, "werden die anderen gefoldet haben" Aber: wo ist meine Kohle.....?! Ich schaue nach rechts unten und stelle fest, dass ich..... gefoldet hab, weil die 10sec Entscheidungsfrist abgelaufen sind....

      OMG... Ich hätt in dem Moment gern mein Gesicht gesehen.

      Jetzt im Nachhinein find ich´s lustig, weil ich mir schon oft Gedanken drüber gemacht hab, wie ich reagieren würd, wenn mir sowas passiert, dass ich eigens verschuldet, mir ein Monster versau.

      Und soll ich Euch was sagen, ..... shit happens, scheiss drauf.

      Denn 11 Hände später hab ich dem Glückspilz mit AA gegen seine AK $30 abgenommen.

      Und was lernen wir draus?

      1. Multitabling is scheisse;)
      2. Shit happens
      aber des wichtigste
      3. bei solchen Aktionen, egal ob bei Bad Beats etc. nicht den Kopf hängen lassen, sondern sachlich bleiben, die EIGENEN Fehler analysieren und weiterspielen.

      MfG, Euer Benni
  • 23 Antworten
    • waiting
      waiting
      Silber
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.403
      solid 1st post
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Dein Post klingt irgendwie komisch.
    • n0gg
      n0gg
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 893
      4. wenn man n fish ist, den Quiz bestanden hat, silber ist und nix gelernt hat sollte man es lieber lassen.....
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Statt [X] quit multitabling
      lieber [X] quit playing speed tables
    • kingVoklee
      kingVoklee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2009 Beiträge: 1.010
      haha fands lustig. zwar selten dämlich, aber hab auch schon pre-flop kk gefolded weil ich aufm anderen tisch 27 gerade gefolded hatte. einzige ausnahme, ich spiel mehr als 4 tables. 4 ist doch eigentlich übersichtlich :D
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Multitable auch sowas kommt vor ;)

      Hab minimum von den sachen wo ichs mitbekommen habe:

      2 x geflopptes FH direkt gefolded

      1 straight flush am river behind gecheckt ( villain wollte trappen mit nutflush)

      Top set aces auf reraise weggefoldet

      ...

      die ganzen preflop gemuckten Kings und aces durch irgend n Schmarrn und misclicks brauche ich gar nicht weiter aufzählen.
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      da er obv nen straightflush hatte war es wohl der beste fold der jüngeren poker geschichte ... ;)
    • Zarvan
      Zarvan
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 580
      Original von stylus20
      da er obv nen straightflush hatte war es wohl der beste fold der jüngeren poker geschichte ... ;)
      dann war es hoffentlich ein Jackpot-Tisch... dann hätte die Story echt Potential :D
    • Pokerstudent3
      Pokerstudent3
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 951
      4 tische gleichzeitig is halt schon auch sick^^
    • sladder
      sladder
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2006 Beiträge: 7.076
      Wow 4 Tische sind schon echt sick. Wie machst du das? Benutzt du irgendwelche Tools? Ich time beim 1 tabling schon aus.
    • master8005
      master8005
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 203
      Original von checker384
      Normalerweise beschwert man sich über irgendwelche Fische, die einfach alles callen;)
      Ich liebe Fische die alles callen - bin ich jetzt nicht normal ?(

      Grüße
      master
    • checker384
      checker384
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 3
      Ok, nachdem ich jetz die ganzen Kommis gelesen hab, erlaube ich mir mal, was dazu zu bemerken.

      Jaaaaa, kann sein, dass es für manche lächerlich klingt, dass ich grad mal an 4 Tischen gleichzeitig spiel. Zu meiner Verteidigung möcht ich aber sagen, dass ich CashGame spiel und kein SSS spiel.

      Wenn ich an 20 Tischen gleichzeitig SNG spiel, is es keine Kunst mit Kategorie-1-Blättern All-In zu schieben, also bitte.

      Und ich halt sowieso net wirklich viel von SSS, weil´s eigentlich net wirklich viel mit Pokern zu tun hat (aufgrund dieser Aussage, darf ich mir wahrscheinlich wieder anhören, was ich für ein Fish bin, blablafuckingbla...)

      Muss eh sagen, dass ich von manch kindischer Bemerkung ziemlich enttäuscht bin, da ich dachte, dass ganze hier wär ne Community und man könnt sachlich an die Sache rangehen.

      Da hab ich mich wohl getäuscht
    • hidigartmann
      hidigartmann
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2007 Beiträge: 5.723
      jo hier wird gern mal ein späßchen auf kosten der neulinge gemacht.
      kann dir aber verraten, dass man auch mit der BSS gut mal 16-24 tische spielen kann. kommt halt immer auf die software an. bei pacific dürfnes ja eh nur höchstens 4 sein.

      ich hab auch schon so einige gute hände fälschlicherweise gefoldet. wird dir noch öfter passieren.
    • peaq1
      peaq1
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2008 Beiträge: 924
      Original von HarryGER
      Statt [X] quit multitabling
      lieber [X] quit playing speed tables

      quit playing pacificpoker
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Original von checker384
      Ok, nachdem ich jetz die ganzen Kommis gelesen hab, erlaube ich mir mal, was dazu zu bemerken.

      Jaaaaa, kann sein, dass es für manche lächerlich klingt, dass ich grad mal an 4 Tischen gleichzeitig spiel. Zu meiner Verteidigung möcht ich aber sagen, dass ich CashGame spiel und kein SSS spiel.

      Wenn ich an 20 Tischen gleichzeitig SNG spiel, is es keine Kunst mit Kategorie-1-Blättern All-In zu schieben, also bitte.

      Und ich halt sowieso net wirklich viel von SSS, weil´s eigentlich net wirklich viel mit Pokern zu tun hat (aufgrund dieser Aussage, darf ich mir wahrscheinlich wieder anhören, was ich für ein Fish bin, blablafuckingbla...)
      Muss eh sagen, dass ich von manch kindischer Bemerkung ziemlich enttäuscht bin, da ich dachte, dass ganze hier wär ne Community und man könnt sachlich an die Sache rangehen.

      Da hab ich mich wohl getäuscht
      keinesfalls, ich mag dich =)
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      lol so ne lange story ... den vierling total missplayed und dann noch nichtmal gewonnen o_O ... wer gibt mir meine 5 Minuten zurück ...
    • Feiran
      Feiran
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 406
      Ja sowas ist natürlich wirklich ärgerlich, ich versuch dann eher bei den Monstern zu bleiben und die anderen Tische etwas zu vernachlässigen, auch wenn dadurch mal die ein oder andere gute Hand gemuckt wird. Passiert aber selten, aber ich hab auch schon mal Aces ge3-bettet und dann nicht gemerkt wie er seinen Stack reinstellt und ich austime....
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      Hat Potenzial für den Thread des Monats.
    • TomUndJerry
      TomUndJerry
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2008 Beiträge: 70
      Hi Checker!

      Ich fand es lustig! Und du kannst es ja wohl auch mit Humor nehmen...
      das ist doch gut..
      Wünsche dir nächstes mal mehr "glück" mit deinem monster! =)

      Ich schaff nicht mehr als 3 Tische... sobald ich mehr spiele, verliere ich die Session... X(

      Gruß TomUndJerry
    • 1
    • 2