vom Elephant zu PT (database?)

  • 6 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.193
      Natürlich nicht, du kannst nur die Handhistories in die neu anzulegende PT3 Datenbank nochmal importieren.
      Ach ja, und der Postgresql Server kann der gleiche sein, du musst nur bei PT3 die Elephant Verbindungsdaten eingeben.
    • Ricco88
      Ricco88
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 1.043
      naja so natürlich war das nicht, anders rum gehts ja...
      dann ne andere frage,..kann ich PT und elephant parallel laufen lasse, sodass wegen stats die hud vom elephant ein und die vom PT ausblende, bis ich ne anständige samplesize habe???
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.193
      Andersrum gehts auch nicht oder wir reden aneinander vorbei. Es geht wie gesagt nur über die Handhistories.
      Falls Elephant eine Export Funktion hat, kannst du diese natürlich benutzen und die Hände dann in PT einlesen. Dann hätte sich auch deine 2. Frage erübrigt, theoretisch sollte das zwar gehen, aber ich würde dabei mit starken Performanceproblemen rechnen.
      Du kannst neue Hände natürlich auch vorübergehend in beide Datenbanken einlesen bis du im PT eine genügend große Samplesize hast.
    • Ricco88
      Ricco88
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 1.043
      anders rum gehts:
      http://de.pokerstrategy.com/home/912
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.193
      Sag ich doch, über die Handhistories. Aber nicht durch Übernahme der Datenbank.

      Falls es also in Elephant eine Export Funktion gibt oder du die Handhistories noch hast...
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von Ricco88
      anders rum gehts:
      http://de.pokerstrategy.com/home/912
      Was ist denn das für eine beschissene Anleitung? Da steht, daß man die alte SQL-Installation entfernen soll, weil sie "eine Installation des neuen PostgreSQL auf dem Elephant verhindert."

      Das ist doch totaler Bullshit; das schreiben die doch nur, damit man nur noch ihr Produkt benutzt und nicht mehr PT. Es macht keinerlei Schwierigkeiten, nebeneinander PT und Elephant zu betreiben; auch PostgreSQL 8.2 und 8.3 kann man völlig problemlos nebeneinander laufen lassen.

      Die Empfehlung, PT und die alte SQL-Installation zu löschen, ist für die Leute, die den Tröt evtl. nur mal antesten wollen oder nebenbei PT oder HM benutzen wollen, einfach grober Unsinn.