die enormen nonSD-losses __

    • alexs86
      alexs86
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 335




      mal abgesehen von dem down in dem ich mich in den letzten paar haenden befinde, habe ich kontinuierliche NonShowdown-losses..
      bin meistens am multitablen auf ipoker, mt rating liegt im schnitt ca. bei 11tables.

      ich weiss, dass es da kein geheimrezept fuer gibt, aber vielleicht hat einer von euch mal genau dieses problem geloest bzw. die losses etwas zurueck fahren koennen.. welche leaks koennten das sein?

      bin fuer alle ideen und vorschlaege offen ;)
  • 59 Antworten
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      steal/restealrange mal bissl aufloosen, mehr von co stealen usw.

      aber ist halt style abhängig, je aggresiver man spielet postflop desto niedriger die NonSD looses, weil du sie halt ausdrängst aber dafür sinken die SD wins usw..

      kommt sehr auf dein play dru an
    • alexs86
      alexs86
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 335


      das sind die etwas nittigen stats zu den oberen haenden!
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      durch das 80%ge folden auf di 3bet bist du exploitable, bzw denk ich das dies ein leak ist
    • wunderfab
      wunderfab
      Black
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 6.561
      DAS ist SH !!!!!!!!!!!!!!!!! :D :D :D
    • AngelDustDE
      AngelDustDE
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 360
      Hab das gleiche Problem. Hab mir mal im PT3 einiges rausgefiltert.

      Z.Bsp. Ich raise PF IP, AQ z.Bsp. - Flop treffe nichts Contibet - er callt - Turn check behind - er donkt am River - ich folde AQ high - 8-10BB weg!

      Will versuchen künftig öffter Flop behind zu checken und am turn die CB zu setzen, RR auf seine Probbet usw. - spiele auch starke draws am turn zu passiv, um am river folden zu müssen.

      Muß bei dir nicht zutreffen, villeicht aber eine kleine Hilfe.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Weniger Tische spielen und mit Denken anfangen...
    • thefolding1
      thefolding1
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 2.253
      könnte in etwa mein graph sien.. hab auch noch massive leaks..
      was ich glaube ich, hilft und ich demnächst noch mehr ausprobieren werde sind 2nd barrels. die jungs floaten einfach sau viel habcih das gefühl und bisher gingen die 2nd barrels auch immer ganz gut durch.

      mhmh. ansonsten complete ich ncoh viel zu viel im SB. steale vllcht noch ein wenig selten. deinen stats nach, könnte das bei dir wohl ähnlich sien.

      wünsche dir,dass du auch da raus kommst :)

      greets
    • wunderfab
      wunderfab
      Black
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 6.561
      also ernstgemeint, wenn das echt SH ist, dann ?( ......... aber naja:

      du spielt imo viel zu tight für NL50 SH, auch wenn du massiv multitablest und sagst es geht dadurch nicht looser. Dann spiel weniger Tische und konzentrier dich mehr auf dein Spiel, durchleuchte deine Gegner, mach mehr notes und spiel eben gegnerbezogener.

      Anfangen solltest du damit in Late Position looser zu werden. Du stealst viel zu selten mit deinen 16%, der Wert sollte eher bei 30%+ liegen auch wenn du tight spielst solltest du mindestens über 25% sein.

      Auch restealen solltest du deutlich öfters. die Werte im SB 91% und im BB 87% sind deutlich zu hoch und lassen dich readable werden wenn du dann mit deinen 4 % 3 bettest. unter 80% ist ein guter Richtwert im BB imo.

      ansonsten eben einfach weniger Tische und mal herumexperimentieren wie du mit dem looseren style postflop zurecht kommst, gegner auf ranges setzen (wie willst du gut floaten, 2nd barreln, wenn du 11-20 Tische spielst und so gar nicht auf deine Gegner eingehen kannst?)

      etc. hände posten, selber gedanken dazu machen, dann wird dein Spiel insgesamt besser und auch deine Non-SD-Winnings werden nicht mehr so stark nach unten verlaufen.

      greets
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.976
      An 5 Tagen schon ordentliche Samplesize :D

      Also das ist echt zu tight imo. Du kannst im UTG; MP ja deine Range so lassen, aber ab dem CO würde ich sehr aufloosen, weil mit Posi + Ini spielen ist halt im Poker ein Schlüssel zum Erfolg, wenn du nicht als Rakebackhure enden willst (was btw auch lukrativ sein kann).
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      was erwartest du durch stupides multitablen?

      25k hands an 5 tagen, denke du solltest dir mal über dein spiel gedanken machen
    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.713
      9 PFR und 80% fold to 3bet geht mal garnich
    • Skyw4lker2k
      Skyw4lker2k
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2008 Beiträge: 412
      Original von Sim87
      80% fold to 3bet geht mal garnich
      Wo sollte den der eurer Meinung nach so liegen auf NL25/50? Ich habe jetzt z.B. 69% und bin ganz zufrieden mit dem Wert.
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Original von Skyw4lker2k
      Original von Sim87
      80% fold to 3bet geht mal garnich
      Wo sollte den der eurer Meinung nach so liegen auf NL25/50? Ich habe jetzt z.B. 69% und bin ganz zufrieden mit dem Wert.
      Ich hab da auch 65% ich glaub das is nicht weiter schlimm, auch wenn man da 80% hat ist das sicher nicht der grund Nr 1 warum man kein winningplayer ist. man kann aber in hinblick auf höhere limits sich überlegen mit welchen händen man am besten callt/4bettet um nicht so weak zu sein. Grad auf NL25/50 ist es aber sicher nicht falsch noch recht viel zu folden
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.486
      Der Punkt ist 80% Fold to 3-Bet bei 9 PFR.

      Ansonsten klarer Ratschlag: 2-4 Tische spielen. 11 bringen einen Lerneffekt von 0 oder noch weniger. Aber offensichtlich hast Du das Prinzip von SH noch nicht so ganz verstanden. Da spielt man ein paar mehr Hände als FR. Rate Dir also viele Artikel durchzulesen, viele Videos anzuschauen, viele Beispielhände zu posten und während dem Spiel mit wenigen Tischen viele Überlegungen anzustellen, welche Ranges die Gegner so haben könnten.

      Lg
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Also wenn das wirklich SH, ist die Frage ja schon beantwortet.

      12/9 ist ja nun die allerunterste Grenze, aber gerade dann kannst du doch nicht soviel auf 3-bets folden, du raist ja quasi nur Monster. :D

      Wie bereits erwähnt wurde, weniger Tische spielen, mehr nachdenken, Ranges erweitern, nicht jedes Mal folden wenn dein Gegner knurrt. So wie es aktuell läuft sind die hohen Non-SD-losse doch nun wahrlich kein Wunder.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      12/10 SH und dann foldest du 80% auf 3bets? (obowhl... wenn dich einer bei deiner tighten range 3bettet wuerde ich auch nur monster sehen ;) ) ey mal ehrlich... das hat doch nix mit pokern zu tun....
      so wies aussieht, sitzt du vor nem starting hand chart und vergleichst den mit deinen hole cards, wenns nicht passt fold..


      gerade auf NL50 kannste doch super aufloosen vs die regs (vs die fische halt nicht, aber genau das ist halt auch pokern -> adapten)
      hab letztens mal aus spass bischen auf nl50 FTP rumgedonkt und mit 32/28 und kA 11% 3bet oder so lief es vs die regs super...
      die folden so ca alles auf ne 2nd oder 3 barrel, sind auch in 3bet pots super exploitable (weil sie alle fit or fold spielen) etc etc


      Original von Thorsten77
      Weniger Tische spielen und mit Denken anfangen...

      !!!! (oder fang mit SSS an, passt imo wesentlich besser zu deinem spielstil)
    • rextyrann
      rextyrann
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 548
      ich hab das selbe problem obwohl ich um einiges looser bin.

      spiele auf bwin nl50sh 5max


      kann sich jmd bitte meine stats anschauen und paar tips geben? wäre unendlich dankbar.


      mein thread aus der sorgenhotline:

      nl50 SH shot, sick session. rat bitte?
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      Original von MiiWiin

      12/9 ist ja nun die allerunterste Grenze, aber gerade dann kannst du doch nicht soviel auf 3-bets folden, du raist ja quasi nur Monster. :D

      ^^ habe ihc mir zuerst auch gedacht... aber mal ehrlich, wuerde op auch nicht wirklich als bluff 3betten, bei der opening range...
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.298
      Das sind ja selbst für FR fast nitty Stats.
      Da kann man überall was draufpacken :D
      Denke auch, dass Deine Non-SD sich verbessern, wenn du du öfters stealst, rstealst und postflop aggressiver wirst, denn ein AF von nicht mal 3 bei einem vpip von 12 ist schon fast passiv.