NL25 Endlose Suche nach Leaks...

    • limed
      limed
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2007 Beiträge: 1.553
      Hallo zusammen,

      nachdem ich jetzt ca. 70k Hände BE spiele auf NL25 hab ich mich mal netschlossen ein Video zu machen um vielleicht mit Eurer Hilfe meine Leaks zu finden.

      Ich war vor einem Jahr Winningplayer auf NL50 über mehr als 100k Hände und habe erste NL100 Shots gemacht. Mich hatte damals dann nen ziemlicher Downswing + Tilt erwischt und ich brauchte zu der Zeit zusätzlich noch Geld und habe ne Menge ausgecasht, Pause gemacht und auf NL10 neu angefangen.

      Bin mittlerweile schon fast am verzweifeln weil ich das Gefühl hab NL25 einfach nicht mehr beaten zu können obwohl ich laufend im Handbewertungsforum mitlese, Videos gucke, Artikel durcharbeite.

      Würde mich freuen wenn ihr euch das Video mal anschauen könnt. Vielleicht fällt jemandem ja etwas auf :)

      Hier der Downloadlink: NL25SH auf FTP
  • 5 Antworten
    • JurassicDaniel
      JurassicDaniel
      Global
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 3.960
      Habe mir mal die ersten 30 Minuten angeschaut. Der Rest folgt später.

      Minute 4: Ich würde KQo preflop 3-beten. Der Limper hat meist ne schlechtere Hand. Der SB scheint ne schwacher Spieler zu sein. Er kann den BTN mit vielen Händen isolieren. Triffst du nach deiner 3bet TP, kannst du beruhigt broke gehen. Durch deinen Call entsteht meist ein Multiway-Pot und du hast keine Postion bzw. bist im Sandwich. Da spielt sich KQ nicht so prickelnd.

      Minute 4: Die QT-Hand kannst du am Flop b/f spielen. Es gibt noch einige schlechtere Hände die dich callen (OESD, schwächere Tx, A high-Hände). Bekommst du nen Call, kannst du am Turn erneut b/f spielen.

      Minute 9:30: Du hast 2nd Pair (A9o) und bettest den Flop gegen den Fisch. Ich würde am Turn erneut betten, da dich noch schlechtere Hände callen (OESD´s, ne schlechtere 9, 3nd Pair oder Air). Bekommst du nen Raise, foldest du natürlich.
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      2:30 A3s islolier ich den fish
      3:25 Isolier das dead money!
      4:15 44 würde ich raisen um mit den fishen einen pot aufzubauen
      5:15 KQ raise to 3$
      6:40 QJs das cbette ich potsize
      7:15 AT raise ich den river auf 4,5$
      7:40 bet river mit FH war gut
      8:25 JTs bet turn gegen draws+weaker pairs/kickers
      9:40 A9 bet turn vs fish
      10:10 KJ cbet vs shortie
      11:30KJ fold oder 3bet preflop
    • limed
      limed
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2007 Beiträge: 1.553
      Vielen Dank Jungs schonmal. :) Hat mir bis jetzt schonma gut weitergeholfen.
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      31:20: A7: da hast du am river auf jedenfall nen value raise.
      35:40 T2 urp: find die 3bet overplayed weil er alles folden wird was du beat hast. lass ihn den turn betten und raise ihn dort.
      54:00 A7 fold ich oop oder isolieren, aber bei dem limper lass ich das oop spielen lieber

      sonst is mir nicht groß was aufgefallen, solide gespielt, keine besonderen spots (ausser evlt die 4bet mit 99 ;) ). was mir aufgefallen ist das du eigentlich any pocket auf setvalue callst, vielleicht auf nl25 noch profitabel aber aber nl50 würd ich das nicht mehr machen, vorallem oop.
    • Burton355
      Burton355
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 228
      hey limed!

      Ich spiele atm auch NL25 SH auf FTP und schlage es auch recht solide...
      ich schaue mir dein video einfach mal an und schreibe was mir dabei auffällt :)

      1:10 ol: Isolier den limper mit A3s
      2:10 ur: A10s openraise auch utg, auch da durch den blindposter mehr dead money im pot ist
      5:30 ol: A10o ich würde nicht auf die c-bet verzichten, da board sehr trocken und schwer zu hitten
      5:55 or: A7s openraise
      8:25 or: J10s am turn b/f um draws keine freecard zu geben
      9:55 ul: 56s am button, raise auf $1,50 gegen die limper
      11:25 ur: KJo pf fold gegen utg raise
      11:50 ul: Q10o c-bet zu klein
      15:30 ol: J7o b/f am turn
      16:50 ol: 3bet mit KQs 4handed, postflop find ich gut gespielt
      22:25 ul: ich raise A2s utg
      23:36 or: 86s steale ich trotzdem vom button
      26:00 or: 9Js c-bet und warum solltest du die straße am turn nicht betten? ^^
      27:25 ol: A3s openraise
      31:15 ul: am river allin, die sechs auf die du ihm am flop setzt zahlt und viele höhere pockets imo auch
      31:30 ol: K10s für mich utg ein raise
      32:30 ul: AQo am flop betten, da ein check nach reraise pf, zumindest auf NL25 viel schwäche signalisiert
      33:15 ur: A10o 3bet gegen den sehr loosen raiser
      34:40 ur: A6s standart openraise, da aber im BB nur 10bb sitzen guter fold
      37:35 ur: A4s openraise
      40:45 ol: 55 fold auf donk am flop, da der pf-reraiser hinter dir sitzt (ok sagst du dann selber^^)
      45:50 ol: wenn dein read mit dem overcall stimmt mit 55 auf setvalue callen
      50:50 ol: c-bet mit K10o, auch da der fish im bb gezeigt hat, dass er bei treffer oft donkt


      allgemein fand ich deinen spielstil allerdings voll ok =)

      ach ja: hat zwar garnichts mit deinen spiel zu tun, aber die animationen und töne tilten mich persönlich extrem ;)