Headsup Tische für fortgeschrittene Einsteiger

    • Bademeister20
      Bademeister20
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 4
      Moin !!

      ich würde mich als fortgeschrittenen einsteiger bezeichnen, der recht viel mit freunden spielt und erst seit kurzem online poker richtig spielt.

      ich habe recht viel auf den normalen 10er tischen gespielt und dort eigentlich mehr verluste gemacht als gewinne. liegt sicherlich daran, dass ich noch recht viele fehler mache, aber das ist ein anders thema.

      was ich fragen wollte ist, ob es sich lohnt an solchen sogenannten headsup tischen zu spielen.

      ich habe dort einpaar mal gespielt und mehr als 10% meines gesamten geldes gewonnen, wogegen ich an den normalen tischen (wie oben schon erwähnt) recht häufig verliere.

      war das also nur glück, schlechte gegenspieler oder vielleicht doch das geschick im headsup richtig spielen zu können (gewinne bei pokernabenden mit freunden recht oft das heads up, auch mit wenig geld)?

      also würdet ihr mir raten, weiterhin auf diesen heads up tischen zu spielen, oder nicht ? warum?
  • 5 Antworten
    • churib
      churib
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 465
      moinsen!

      ich gehe davon aus, dass du noch auf den unteren limits fixed limit spielst. da ist der rake an hu-tischen recht hoch, so dass man sagen kann, dass es sich nicht lohnt. ab limits wie 2/4 oder 3/6 kann man sich das schon eher ueberlegen.

      weiterhin wuerde ich als einsteiger erstmal ein tieferes verstaendnis fuer poker aufbauen und das lernt man meiner meinung nach am besten erstmal an fullring-tischen.
      der lerncontent von ps.de ist auch auf fullring und spaeter auf shorthanded-tische ausgerichtet. wenn du, wie du schreibst, fullring noch mit verlust spielst, empfehle ich dir eher nicht headsup.

      nutze den content von ps.de, der ist recht gut!
    • XtoRay
      XtoRay
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2009 Beiträge: 2
      Heads Up ist ein sehr fortgeschrittenes Spiel, bei dem man weit über die Basics hinaus gehen muss. Du musst viel schwierigere Entscheidungen treffen als an einem FR Table. Wenn du dort bis heute mehr Verluste gemacht hast, lese die am besten nochmal den Bankroll Managment Teil durch.


      Ich würde dir an dieser Stelle von HU abraten, da es keine konkreten Anweisungen in Spielsituationen gibt oder z.B. Kategorien von Starthänden zu geben ist unmöglich.

      Mit freundlichen Güßen,

      XtoRay
    • Bademeister20
      Bademeister20
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 4
      danke für eure ratschläge und meinungen.

      leider muss ich wohl sagen, dass ich ein glückliches händchen für headsup habe. vorallem bringt es mir um einiges mehr spaß :D

      @ XtoRay
      bist du dir sicher, dass es nichts der gleichen an anweisungen oder ratschlägen für HU gibt?
      mir selbst fällt da zum beispiel schon ein, dass man seinen gegner nach wenigen minuten schon "lesen" kann.
      zumindest auf den micros
    • Strausenmaker
      Strausenmaker
      Black
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 988
      Hi,

      na dann wünsche ich dir ja mal viel Glück bei deinem Projekt.

      Im Gold-Forum wurde gerade darüber diskutiert, dass man auf den Micro/Low-Limits beim HU bis zu 10BB/100h Rake bezahlt.
      Da werden zwar ziemliche Fische rumlaufen, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das langfristig schlagbar ist, zumal beim HU auch eine ungeheure Varianz zu Tage kommt.

      Trotzdem viel Erfolg und stell mal demnächst nen Update hier rein wenn du nen paar k-Hände gespielt hast :-D

      gruss micha
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Was auch ein kleines Problem ist: Nur weil ich ein "Händchen" für Autos habe und auf dem Nürburgring am stehenden Michael Schuhmacher vorbeigefarhren bin, bin ich mir relativ sicher das ich ihn wohl nicht beat habe ;)

      Bitte nicht falsch verstehen. Micro FR ist imho ein guter Einstieg und wenn du auf nem höheren Limit weiter deinen Skill geschliffen hast macht auch HU bestimmt Sinn und viel mehr Spass :)