deutscher Science Fiction Roman Autor + Roman gesucht!(dringend)

    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Hi Leute,

      ich werde in einer Woche meine fünfte Prüfungskomponente halten
      und brauche nur noch einen deutschen Science Fiction Roman Autor und
      ein Buch , weil ich es (mein Hauptthema) mit Douglas Adams und seinem
      ErstRoman Per Anhalter ein bisschen vergleichen will.
      Vllt liest ja einer von euch gerne SF und mag mir einen deutschen
      Autor + Buch empfehlen, wovon es auch im Internet ein paar Daten
      gibt. Hilfreich wären Inhaltsangabe des Buches und ein bisschen
      Schriftstellerischer Stil etc ...also vergleichbare Sachen eben =)
      Wär echt gut, wenn einer von Euch ne Idee hätte (vllt + links?).

      Ich sag schonmal großes Danke, an alle! ^^
  • 3 Antworten
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      http://www.andreaseschbach.de/

      Schreibt allerdings nicht nur Science-Fiction. Als Science-Fiction würde ich "Der Letzte seiner Art" bezeichnen. Kurze Inhaltsangabe findest du auf der Homepage. Buch war für seine Verhältnisse mittelprächtig, was es aber in meinen Augen immer noch besser macht wie die meisten Bücher anderer. Ebenfalls ScienceFiction und von mir gelesen ist "Das Jesus Video". Da musste aber aufpassen, dass du nicht das Buch zum Film zum Buch erwischst, sondern die Originalausgabe von vor dem Film. Quest, Kelwitts Stern und Solarstation sind wohl auch SciFi, aber noch nicht von mir gelesen. Ansonsten hat er noch einige sehr gute SciFi Kurzgeschichten, aber das darfst wohl nicht verwenden.

      Schriftstellerischen Stil kann ich schlecht beurteilen, für mich ist er einfach super zu lesen und mein absoluter Lieblingsautor (löste Stephen King ab). Teilweise merkt man seinen Werken seinen ersten Bildungsweg (Naturwissenschaftler) an, was ich aber sehr begrüsse.

      Folgendes kann ich nicht sicher sagen, aber ich denke wenn du ihn anschreibst, wird er dir vll sogar ein paar Fragen, die du über eines seiner Werke hast, selbst beantworten.

      Zu guter letzt noch ein Zitat über ihn, das ich genau so sehe: "Eschbach ist ein begnadeter Unterhaltungsschriftsteller. [...] Seine Bücher haben allerdings einen entscheidenden Nachteil: Irgendwann sind sie zu Ende"
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Original von garak2406
      http://www.andreaseschbach.de/

      Schreibt allerdings nicht nur Science-Fiction. Als Science-Fiction würde ich "Der Letzte seiner Art" bezeichnen.[...]
      hey danke,
      das klingt ja schonmal gut.
      Meinst du es gibt irgendwelche Verbindungen zwischen dem
      Roman "der Letzte seiner Art" und dem Buch "Die Letzten ihrer Art"
      von Douglas?
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Wenn ich von zweiterem jemals was gehört hätte (Buch, nicht der Autor), könnte ich dir das vll beantworten. In seinen Kurzgeschichten kommt schon mal ne kleine "Parodie" auf bekannte andere Werke vor (z.B.: Humanic Parc), von daher könnte es schon sein.