heftiger unterschied zw stars und party nl200

    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      hi, wie vllt ein paar aus meinem tb wissen hab ich auf stars mega auf die fresse bekommen. ~30k hands mehr als 1k$ gedroppt und stark unter ev. klar war viel pech dabei, aber sind die gegner einfach so enorm besser? ich sehe nur reraises mit QQ+/AK, wenn ich regestealt werde haben sie mind AT+ etc.
      irgendwie hat eh jeder immer die nutz auf stars ;(

      grad spiel ich wieder nl400 auf party und mein steal wird mit K4s geshovt:) sowas hab ich in den 5 tage auf stars nicbht einmal erlebt

      ich bin auf party auf uber 100k hands auf nl200 3bb winner und nl400 läuft auch ganz ok.

      auf stars hab ich rund um die uhr gespielt, also nicht daß ich nur mittagszeit in regs gelaufen bin oder so, die waren eigtl immer da. jeder spielt 12/9 oder so und weiß was er tut. so kommt es mir zumindest vor.

      frage ist nun, ob ich stars noch ne chance geben soll, weil ist halt schon geil von den tischen her die 30k hands die ich jetzt in ner woche gezockt habe schaff ich bei party im monat und da auch nur wenn ich abends spiele was halt scheiße ist da ich mittags immer zeit habe.

      und wie ist auf stars das niveau auf SH? auf härter?
  • 24 Antworten
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      NL200 auf Stars ist mMn noch relativ soft.
      Leider kein Vergleich zu NL100 (sehr schöner Fischteich), aber NL200 kann man auch noch ohne Stats profitabel zocken.

      NL400+ wirds dann schon ein gutes Stück fieser, hauptsächlich weil die Regs um einiges besser werden.
      Aber mit den NL200 Regs solltest du kein Problem haben.

      Das ist jetzt nur meine subjektive Meinung und ich hab jetzt auch keinen Vergleich zu Partypoker.


      Generell kann man wohl auf jeden Fall sagen dass Stars weniger fischig ist als Party, trotzdem finden sich in den Midstakes immer noch genug Vollidioten die einem das Geld hinterherwerfen.

      Du musst halt für dich selbst abwägen was dir wichtiger ist.
      Bei stars kannst du selbst zu schlechten Tageszeiten gemütlich 16-tablen (table selection mal aussen vor gelassen).
      Ausserdem hat man noch die beste Software auf dem Markt und ein gutes VIP Programm für Vielspieler.
      Dafür ist es ziemlich regverseucht und man prügelt sich um wenigere Fische --> Winrate sinkt.
    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      ja diese gefühl habe ich auch, kann dir in allen punkte zustimmen.

      also ich will ja durch poker eh nicht reich werden (das könnte ich eh nur durch massgrinden und nicht nl5k oder so :D ), sondern so 2-3k$ im monat würde schon passen.
      deswegen ist party zur abendzeit an 5 wochentagen nl200-1k für mich persönlich wohl besser geeignet, auch wenn ich da nur 30k hands/monat spielen kann.

      werde mit den 400$ die ich auf stars jetzt noch habe nl200 nochmal versuchen, falls ich buste lass ich es sein und hol mir für die fpps wohl nen nintendo ds.

      heute wieder party gespielt und es ist einfach herrlich, lol.
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.528
      Ich hab zwar bisher nicht auf Stars gespielt, aber was ich bisher so gehört habe, soll es schon so sein, dass Stars aufgrund des Werbeauftretens mehr die "besseren" Spieler anlockt, Party hingegen wirbt anders und lockt so immer wieder die "schlechten" Spieler an die Tische.

      Aber wenn du bei Party NL400 profitabel spielen kannst, darf es nicht sein, dass du bei Stars auf NL200 nicht bestehen kannst. Wenn du schon so weit gekommen bist, müsstest du schon wissen, wie man sich an die Gegner anpasst und was man wissen sollte. Also auch wenns schwieriger ist auf Stars, solltest du NL200 schon schlagen können. Sonst verbessere weiter dein Spiel und/oder spiel weiter bei Partypoker. Bei Party ist halt so, dass auf NL400 wenig los ist FR. Spiel halt einfach NL200 und die zwei oder drei NL400 Tische die besetzt sind, bis die BR stimmt und steigst du dann auf NL1000 auf (NL600 ist garnix los--> Geisterlimit).

      Du solltest aber auch als erstes mal die gespielten Hände analyieren, vielleicht hast du ja richtig gespielt und einfach Pech gehabt. Kann nämlich durchaus sein, dass das nur deine subjektive Wahrnehmung ist. Vielleicht kannst du auf Stars einfach nicht dein A-Game spielen aus welchen Gründen auch immer (zB. das Layout regt dich auf, gefällt dir nicht, die Lobby ist unübersichtlich...). Ich hab das gleiche auf FullTilt mitgemacht, aber nicht lange, nach einer Woche hatte ich genug und bin zurück zu Party. Die Lobby hat mich so aufgeregt und die Tische fand ich hässlich. Hab mich da einfach nicht wohlgefühlt.

      Also Kopf hoch und weitermachen, dann wirds bald wieder aufwärts gehn.
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Allein die fehlenden NL400+ FR Tische bei party würden mich total angasen.
      Bei Stars gibts teilweise mehr NL1k tische als bei party NL400 ^^
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.528
      @pennyyy
      Twegs der Tischanzahl hast du leider recht. Ich spiel halt die Tische die besetzt sind und den Rest halt NL200. Dann geht das schon. Ist aber schade. Tische wären ja genug da, aber es gibt anscheinend einfach nicht genug Spieler auf dem Limit bei Party. Aber dafür hat Party, wie bereits erwähnt, den Vorteil, dass es massenweise Fische gibt auf NL200 und auch noch auf NL400 (extreme Rocks, Callingstations, etc. was das Herz begehrt). Gut, wird wahrscheinlich auf Stars nicht viel anders sein, oder?
    • Breiti
      Breiti
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 576
      bis NL100 ist Party definitiv die bessere Alternative. Sind noch genug tables da und es ist easy schlagbar, ab NL200 wirds dann aber schon dünn, so dass ich da schon bei Party nen anderen anbieter dabeimixen muss und ab NL400 isses tote Hose, die Tables die da sind kann man aj eben abgrasen aber mehr auch nicht.
    • gensprit
      gensprit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 1.405
      Original von NeilMcCauley
      ja diese gefühl habe ich auch, kann dir in allen punkte zustimmen.

      also ich will ja durch poker eh nicht reich werden (das könnte ich eh nur durch massgrinden und nicht nl5k oder so :D ), sondern so 2-3k$ im monat würde schon passen.
      deswegen ist party zur abendzeit an 5 wochentagen nl200-1k für mich persönlich wohl besser geeignet, auch wenn ich da nur 30k hands/monat spielen kann.

      werde mit den 400$ die ich auf stars jetzt noch habe nl200 nochmal versuchen, falls ich buste lass ich es sein und hol mir für die fpps wohl nen nintendo ds.

      heute wieder party gespielt und es ist einfach herrlich, lol.
      nickname auf party? ich spiele auch nl 200 auf party ;)
    • barrelproof
      barrelproof
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 556
      das geile is ja, dass die leute die auf stars mit sss bei NL200 +3ptbb/100 schaffen wesentlich mehr drauf haben als die leute die auf party das gleiche schaffen...

      ergebnis is das gleiche, also wieso solltest du nicht dein spiel verbessern um dann auf party mit +5-6ptbb/100 zu schlagen? aber wenns man schon so leicht hat wieso sollte man es sich schwer machen? ich liebe diese leute die auf den sack bekommen wenn die gegner besser werden und anstatt nach eigenen fehlern zu suchen und sie auszumärzen lieber den einfachen weg wählen. kein wunder dass es mit deutschland abwärts geht...

      mfg
      barrel
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Original von barrelproof
      das geile is ja, dass die leute die auf stars mit sss bei NL200 +3ptbb/100 schaffen wesentlich mehr drauf haben als die leute die auf party das gleiche schaffen...

      ergebnis is das gleiche, also wieso solltest du nicht dein spiel verbessern um dann auf party mit +5-6ptbb/100 zu schlagen? aber wenns man schon so leicht hat wieso sollte man es sich schwer machen? ich liebe diese leute die auf den sack bekommen wenn die gegner besser werden und anstatt nach eigenen fehlern zu suchen und sie auszumärzen lieber den einfachen weg wählen. kein wunder dass es mit deutschland abwärts geht...

      mfg
      barrel
      Mich kotzen die Leute auch an, die sich mit 3ptBB/100 auf party zufrieden geben, wenn sie auch 5-6 schaffen könnten, nur weil sie zu faul sind sich ein bisschen mehr anzustrengen.

      [/Ironie]

      du bist noch nicht so lange im "geschäft", oder? :>
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      lol!
      Wie bei Stars Sonntag nachmittag um 15:17 einfach mal 5 NL1k FR Tische am laufen sind.
      Ich verlasse stars niemals ^^
    • barrelproof
      barrelproof
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 556
      @pennnyyy : bei ps.de sicher nicht aber pokere seit 3 jahren ernsthaft... erst im januar online angefangen. davor immer nur live cashgame und turniere ab und zu.

      mfg
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von barrelproof
      @pennnyyy : bei ps.de sicher nicht aber pokere seit 3 jahren ernsthaft... erst im januar online angefangen. davor immer nur live cashgame und turniere ab und zu.

      mfg
      aber offensichtlich nicht den geringsten plan davon, dass es irgendwie keinen einzigen sss-ler gibt, der longterm ne winrate von wirklich >2ptbb irgendwo hat ...
    • barrelproof
      barrelproof
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 556
      rennwurm war also ein zufall oder einzelfall?
    • HHwahr
      HHwahr
      Black
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 216
      rennwurm spielt keine sss
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Wär mal ne lustige propbet, ob man 3ptbb auf nl100 erreichen könnte ;)
      Es wär aber so und so nie sinnvoll, weil man mit dem skill auch einfach nl1k grinden könnte....


      Wer 3ptbb mit sss auf nl1k longterm spielt wird insta von mir als private coach gebucht ;) Meldet euch ^^
    • barrelproof
      barrelproof
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 556
      über welche samplesize ist longterm?

      bei rennwurm hab ich wohl was verwechselt.

      mfg
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      nnaja, schaff es mal über 500k hände, dann bist du gott ;)
    • BellyBusterStraight
      BellyBusterStraight
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 701
      was haltet ihr von FullTilt?
      Kommt mir auf NL100 am Nachmittag auch manchmal sehr tight vor alles und von den Winrates von denen hier geschrieben wird kann ich nur träumen :(
    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      Original von barrelproof
      @pennnyyy : bei ps.de sicher nicht aber pokere seit 3 jahren ernsthaft... erst im januar online angefangen. davor immer nur live cashgame und turniere ab und zu.

      mfg

      bist schon nen krasser nl25 grinder
    • 1
    • 2