0.25/0.50 --> 0.50/1.00 FR oder SH?

    • zahi1974
      zahi1974
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.084
      hi! für mich stellt sich langsam, aber doch bald die frage, was ich für ein limit nach 0.25/0.50 angehen soll. jetzt die frage: was macht mehr sinn (und warum) 0.50/1.00 FR oder SH? und auch tipps wie ich es am besten angehen soll (habe nämlich schon mal einen 1000/2000 hände auf 0.50/1.00 FR gespielt, aber damals fürchterliche haue gespielt und meine BR demoliert) und so täten mich interessieren. vielleicht sollt ich noch dazu sagen, dass ich PT/PA nicht habe. beste dank im voraus für eure rückmeldungen! beste grüsse!
  • 11 Antworten
    • NNNChef
      NNNChef
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 564
      Ohne PT/PA würde ich persönlich es nicht spielen. Aber da gehen die Meinungen auch auseinander, manche meinen, daß man es auch ohne die tools spielen kann. Ich habe mir PT und PA selber gekauft. Wennich dann die Lizens von PS.de bekomme werde ich es versuchen im Forum zu verkaufen. Du brauchst eine größere BR als für FR, da es viel swinginger ist als FR. Es ist nicht ungewöhnlich innerhalb von 1000 Händen mal 100 BBs zu verlieren. Der Vorteil von SH ist, daß es viel mehr Tische gibt, du hast also eine größere Auswahl. Besorg dir vorher noch Datenbanken aus dem Datenbank-forum, um mit GLH gute Tische zu finden.
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      ich habe 0.50/1 fr mal angetestet, bis jetzt kannte ich es nur aus der zeit wo noch die amis da waren... ich weiss nicht, ob ich ne schlechte zeit erwischt habe, aber die fr tische waren recht rar, und fische habe ich so gut wie nur an den jackpot tables gefunden, die auf 0.50/1 durch den extrarake wohl kaum profitabel spielbar sind... ich werde daher erstmal weiter 0.25/0.50 spielen (extrem fischig imo) und mich gleichzeitig in richtung sh weiterbilden. 0.50/1 fr spiele ich nur, wenn ich mal gute tische finde...
    • zahi1974
      zahi1974
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.084
      @NNNChef: ======== meinst du damit SH oder beide Varianten von 0.5/1.0 wenn du sagst "Ohne PT/PA würde ich persönlich es nicht spielen" @alterego: ======== in richtung SH weiterbilden is ned grad einfach, da ich auf die entsprechenden artikel als silber keinen zugriff mehr habe und in büchern (hab einige und les auch brav) ned sehr viel in diese richtung drinnen ist. @both of you: ========== war es früher (als die amis noch party spielen durften oder als man noch auf **** spielte) anders und 0.5/1.0 spielbar (auch ohne pt & pa) oder war das da auch schon so wie ihr schildert? danke jedenfalls für eure antworten! beste grüsse! ps.: vielleicht mache ich es mit pt/pa ja auch so, nach dem grossen bonusclearing... :D
    • jfuechsl
      jfuechsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2006 Beiträge: 791
      also: ich bin jetzt auch von 0.25/0.5 auf 0.5/1 sh gewechselt. denke mal, dass man ohne PT/PA auch gut spielen kann. eventuell nur auf 2-3 tischen spielen, dafür die gegner genauer beobachten. fischig ist das limit auf jeden fall.
    • NNNChef
      NNNChef
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 564
      Also FR 0.5/1 kann man noch profitabel spielen, an einem Tisch mit Vpip>20. Ich habe in der Zeit nachdem die Amis weg sind mir die BR auf FR 0.5/1 für SH 0.5/1 erspielt. Ursprünglich wollte ich komplett auf FR bleiben, hab mich aber dann für SH entschieden, weil bei SH viel mehr Tische zur Auswahl stehen. FR kann man noch gut ohne PT spielen. Wenn du SH ohne PT spielst dann würde ich weniger Tische spielen und die Leute genau beobachten. Als ich ohne PT spielte habe ich mir dann die Hände der Fische gemerkt und mit Pokerstove mit dem Regler den Vpip Wert der Spieler bestimmt. Den wert hatte ich dann in den Notes der Spieler reingeschrieben, um zu wissen, wann ein Isoraise profitabel ist.
    • Nocturns
      Nocturns
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 1.699
      Ich wuerd von .25/.50 auf .5/1 FR wechseln und wenn du dich an die recht hohen Betraege und auf die aggressive und teilweise seltsame Spielweise der Gegner gewoehnt hast.. und dich auf dem Limit soweit etabliert hast, dass du nicht an der Kippe zum unteren Limit stehst.. dann solltest du auf SH wechseln. PT/PA sind wahrscheinlich zu empfehlen, aber ich spiele z.Z. 1/2$ ohne Tools. GLH benutze ich eigentlich auch nicht.. mach nen Tisch auf und schau, wer links, eins davor links und rechts von mir sitzt. Ist machbar..
    • eclipze
      eclipze
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 336
      Mir faellt ein Stein vom Herzen. Seit einigen Monaten nun schon versuche ich auf .50/1 aufzusteigen, krieg' immer wieder auf die Fresse und muss dann wohl oder uebel absteigen, um mich dann wieder mit .25/.50 zu "begnuegen". Ist das normal? IMHO ist der Unterschied der krasseste ueberhaupt. Ich bin schon am lesen wie bekloppt und versuche mehr Theorie aufzuarbeiten, aber so ganz gelingen will mir das alles nicht.
    • ctWOO
      ctWOO
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 380
      Original von eclipze Mir faellt ein Stein vom Herzen. Seit einigen Monaten nun schon versuche ich auf .50/1 aufzusteigen, krieg' immer wieder auf die Fresse und muss dann wohl oder uebel absteigen, um mich dann wieder mit .25/.50 zu "begnuegen". Ist das normal? IMHO ist der Unterschied der krasseste ueberhaupt. Ich bin schon am lesen wie bekloppt und versuche mehr Theorie aufzuarbeiten, aber so ganz gelingen will mir das alles nicht.
      mir gehts ganz genauso, war knapp daran die bankroll für FR 0.5/0.1 zu haben, bin dann aber wieder runtergesaust auf ca. 210 $. unter anderem weil ich die ach so profitablen Sit and Gos gespielt habe. jetzt hab ich wieder meine "ich hasse FL" phase, und spiel NL 25 SSS und da gehts langsam wieder aufwärts.
    • Nocturns
      Nocturns
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 1.699
      @ eclipze: Mir gings haargenauso. War extrem frustrierend.. 2mal den shot auf .5/1 gewagt und einmal etwa 50% und einmal 75% meiner BR verloren. Beim dritten Mal hats geklappt.. und wie.. ;) das wird schon!! ^^
    • eclipze
      eclipze
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 336
      Danke, dass ihr mir Mut zusprecht, aber ich bin echt ein bisschen am verzweifeln. Ich hab' insgesamt in dem Limit bestimmt rund 200$ verloren, nur um mir auf .25/.50 wieder alles reinzuholen. Meine Erfahrung fuer .50/1 ziemlich tight, kaum overcalls, ziemlich passiv. Geraised wird nur, wenn jemand mehr als "nur" top pair hat. NL will ich auch mal probieren, aber so richtig trau' ich mich nicht. off-topic: STT/MTT Gewinner kriegt alles? Die SH Tables nerven mich, weil die Swings haerter sind und man nach ORC mit IMHO ziemlich marginalen Haenden dann reinraised. offtopic: Funktionieren die Videos von Stoxtrader bei Euch?
    • ctWOO
      ctWOO
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 380
      Original von eclipze offtopic: Funktionieren die Videos von Stoxtrader bei Euch?
      die zwei neuen nur preview, sonst ja