Start mit SNG´s auf welcher Seite?

    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Wie die Überschrift schon sagt, möchte ich mich gerne ein wenig dem SNG´s Spiel widmen.

      Nun habe ich davon noch gar keine Ahnung, würde also auch ziemlich klein anfangen. Was ist eurer Meinung nach dafür die beste Seite?
  • 29 Antworten
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Wie hoch ist deine Bankroll?

      Wieviel Tische Multitabelst du?

      Welche SNG turbo speed normal willste spielen ?
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Eben noch gar nicht. Wie gesagt, ich würde erst damit starten. Also wahrscheinlich mit $1 oder $3 oder sowas in der Art.

      BR ist vorhanden. Fpr die Limits bis $6 auf jeden Fall denke ich. Wieviel braucht man überhaupt?
    • Soerensen69
      Soerensen69
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2009 Beiträge: 113
      Warum benutzt du ned einfach mal die Suchfunktion?

      Jeden Tag wird ein Thread wegen dem selben Thema aufgemacht -.-
    • bellski
      bellski
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.017
      Original von KPaxx
      Eben noch gar nicht. Wie gesagt, ich würde erst damit starten. Also wahrscheinlich mit $1 oder $3 oder sowas in der Art.

      BR ist vorhanden. Fpr die Limits bis $6 auf jeden Fall denke ich. Wieviel braucht man überhaupt?
      oO---->vor allem erstmal artikel lesen(wenigstens die basics)

      60 buy ins sollns sein für die lowstakes(laut ps) 100 sind imo aber empfehlenswerter vor allem wenn du massiv multitablen willst. ich find fulltilt gut für sng.
    • chikenchons
      chikenchons
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 2.134
      Im IPoker (TITAN/Mansion usw.) Netzwerk kannst du schon mit 0,10$ SNG´s anfangen. Kann man also schön üben.
    • FlyingShadow
      FlyingShadow
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.502
      Original von chikenchons
      Im IPoker (TITAN/Mansion usw.) Netzwerk kannst du schon mit 0,10$ SNG´s anfangen. Kann man also schön üben.
      Wobei es da eher ein Crapshotgedonke ist als wirklich gutes Poker, aber zumindest ist es ja günstig und man kann sich dort die Basic´s neben den ganzen Suckouts reinprügeln lassen.
    • Praine
      Praine
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2007 Beiträge: 244
      Ich würde dir auch Full Tilt empfehlen! Immer genug Tische vernüftiger Rakeback auch für Low-Limits! Und Rakeback pusht auch noch deine BR!
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Aller ausser TITAN
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Warum nicht Titan?
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      scheiss software richtig scheiss software

      bei mir zumindest absolute suckout lastig

      scheisse für multitabling

      also würd ich echt die finger von lassen

      hab da auch SNG s gespielt in 2 wochen 300$ geschrottet. Bin mir fast sicher das die dir mehr suckouts geben wenn du noch den Bonuss clearst. Bei PP hatt ich nach 2 wochen 500+

      ach ja und scheiss Software.

      ganz ehrlich such dir einen von den Grossen raus.

      Full Tilt :

      Beste Software
      SNG sind 9max Sehr viele Fische fast schon zu viele und find auch das FTP sehr bad beat lastig ist. Meist spielste gegen Amies und die gehen mit Händer rein das glaubt man gar nicht. Die killst 1 von den dann denn nächsten dann noch einen und dann bei 3 bekommst bad beat und biste raus. Musst sehr tilt rezistend sein. Aber die Traffic ist hoch das ist gut.

      Pokerstars:
      SNG sind 9 max
      hab ich persönlich noch nicht so viel SNGs gemacht. Hab gehört das niveau ist da bisschen höher. Auch sehr hohe Traffic und die software is auch top.


      Party:
      10max SNG find ich gut

      Traffic ist nicht so gut keine Amis ist gut. Niveau ist etwas höher aber gut zu schlagen. Kann aber nicht empfehlen die SNG unter 11$ zu machen da du zb. bei den 6er 5$+1$ rack zahlst. bei 11 ern 10$+1$. Neue Software ist top wenn du sie hier mit mit den Table image änderst (Malic Design) ist TOP.


      ganz ehrlich ich spiel auch auf Party
      ich würde dir sagen steig mit 500$ bei Party ein kannste die 11 er spielen (50 buy ins)

      Wenn du auf kleineren Limits spielen willst würd ich Stars nehmen. Wegen der Traffic.

      Schreib mal für was du dich entschieden hast.

      oder schreib mal deine Erfahrungen in mein Thread.


      My SNGs



      sonst GL Man
    • Enkael
      Enkael
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 255
      @StephanS
      Meinst du echt, du kriegst auf einer Seite mehr mehr Suckouts als auf einer anderen? Und zu viele Fische gibt es nirgendwo und wird es auch nicht geben!

      @OP Stars oder FTP für die 6.50er.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      @StephanS

      Danke. Ich werde erst mal meinen mom Bonus mit CG clearen, dann die Theorieartikel zu SNG durcharbeiten und während des durcharbeitns mit den SNG beginnen.

      Pokerstars ist nicht getraked, FTP glaube schon.

      Dann wird es wahrscheinlich FTP oder Party werden.
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Von Party würde ich abraten, es sei denn du willst gleich mit 11$ SnG´s beginnen. Drunter ist der Rake zu hoch... wenn du auf Stars nicht getrackt bist, würde ich mit FullTilt anfangen... ordentliche Payoutstruktur und ab den 2,25ern vernünftiger Rake, allerdings muss man da sehr tiltresitent sein. Zum Üben kann man dort auch die Matrix SnG´s, 4 zum Preis von einem, spielen.
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      wieso meint ihr, dass man bei FTP tiltresistent sein muss? Den Punkt, dass eine Seite "Suckoutlastig" ist kann man ja wohl vernachlässigen (weil is nich...)

      Sind da so viele Fische?
      so loose/tighte Gegner?

      Finde übrigens Stars super, allerdings ist der "Rakeback" minimal, wenn man nicht mindestens Goldstar ist, da man nicht wirklich viel FPP macht im Verhältnis zum erspielten Rake. Dafür aber beste Software und mit weitem Abstand am meisten Spieler.
    • evi555
      evi555
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 117
      Also ich habe bei Pokerstars angefangen mit SNGs 6,50 $.

      Hab auch ein paar 1$ gespielt. Also zu Stars kann ich sagen:

      Top Software! Die beste, die es gibt.

      Hoher Traffic.

      Viele Fische, aber auch diverse Reg, die schon poker können.

      von der bonus abspielbarkeit finde ich stars auch toll. schafft man auch mit 1$ sngs.

      zu titan poker kann ich nicht viel sagen, nur das ich da vor kurzen 50$ verdonkt habe bei SNGs. Was das ab geht is scho heftig. viele fische.

      also ich würde stars empfehlen. aber ich bin auch noch nicht so lange dabei. also nicht so ernst nehmen.

      die echten regs hier kennen sich sicherlich besser aus.

      also mein tipp ist stars und kein titan poker.
    • StephanS
      StephanS
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 3.122
      Original von Enkael
      @StephanS
      Meinst du echt, du kriegst auf einer Seite mehr mehr Suckouts als auf einer anderen? Und zu viele Fische gibt es nirgendwo und wird es auch nicht geben!

      @OP Stars oder FTP für die 6.50er.

      Find die Kartengebung auf FTP sehr bad beat lastig also nicht nur bei mir sondern bei allen showdowns. was natürlich glück oder pech für dich sein kann. Da du alls Reg SNG ler aber meist beim showdown die bessere Hand hast ist man meist auf der seite des bad beats. Ist nur meine persönliche Beobachtung. Wenn ich 10000$ durch sng auf FTP verdient hätte wird ich das wahrscheinlich nicht sagen. Gewinne kann man da genauso. Ich würd nur mal so sagen das die schwankungen etwas höher sind.


      Das Problem bei fischen ist das du sie nicht auf eine hand setzten kannst . Ich erklär dir schnell was ich damit mein. Ich hab wie gesagt meist die MTT gespielt, da lief es dann meist so ab das ich 1 2 3 4 oder 5 von diesen Fischen rausgekicked hab und irgendso ein voll donk der nen V$pIP von 40% oder 50% hatt mit nem sau glück auf dem Turn seine Karte bekommt und ich war raus. Klar passiert das auch auf anderen seiten auch aber ich fand es bei FTP schon sehr häufig. Wenn das bei dir nicht so ist freud mich das und ich wünsch dir Viel glück. Für mich war das der grund bei FTP auszucashen. Es gibt schon ein unterschied zwischen sagen wir Freizeitspielern die mal irgendwie vielleich ein buch gelesen haben oder pokerschule auf DSF geguck haben, die kann man ausspielen und in etwa auf eine Range setzten . Wenn du aber gegen einen voll Fisch spielst der einfach nur reinhaut reinhaut reinhaut weisst du nie woran du bist. Das mein ich mit: Vielleicht sogar zu viele Fische.

      GL at the Table
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Du solltest jeden Post, der etwas wie "Dieser Anbieter ist sehr suckout-lastig!!11" sofort ignorieren und aufhören zu lesen.
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      warum beschweren sich die leute eigentlich ständig über (zu viele) fishe? habt ihr alle zu viel geld?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von StephanS
      Das Problem bei fischen ist das du sie nicht auf eine hand setzten kannst . Ich erklär dir schnell was ich damit mein. Ich hab wie gesagt meist die MTT gespielt, da lief es dann meist so ab das ich 1 2 3 4 oder 5 von diesen Fischen rausgekicked hab und irgendso ein voll donk der nen V$pIP von 40% oder 50% hatt mit nem sau glück auf dem Turn seine Karte bekommt und ich war raus. Klar passiert das auch auf anderen seiten auch aber ich fand es bei FTP schon sehr häufig. Wenn das bei dir nicht so ist freud mich das und ich wünsch dir Viel glück. Für mich war das der grund bei FTP auszucashen. Es gibt schon ein unterschied zwischen sagen wir Freizeitspielern die mal irgendwie vielleich ein buch gelesen haben oder pokerschule auf DSF geguck haben, die kann man ausspielen und in etwa auf eine Range setzten . Wenn du aber gegen einen voll Fisch spielst der einfach nur reinhaut reinhaut reinhaut weisst du nie woran du bist. Das mein ich mit: Vielleicht sogar zu viele Fische.

      GL at the Table
      das klingt schon wieder nach "move up where they respect your raises" und das ist käse. glaubst du dass dein edge größer ist, wenn du gegen gegner spielst die wissen was sie tun? das geld gewinnst du hauptsächlich von den donks. dass die dich, manchmal halt auch gehäuft, aussucken gehört zum geschäft.

      normalerweise callen die donks vielleicht zu loose, dafür sind sie beim pushen meist zu tight. du musst deine ranges eben anpassen.

      und das mit FT halte ich für absurd =)
    • 1
    • 2