Kurze Frage zur Net+ Virtual Card

    • Speedy84
      Speedy84
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.974
      Guten morgen zusammen,

      habe mit der Net+ Virtual Card bei amazon.de (einer der Händler dort) Anfang des Monats einen Receiver für ca. 40 Euro bestellt, welcher allerdings nicht geliefert wurde.

      Gerade kam eine Mail, Entschuldigung ... bla bla bla ... der Betrag wird innerhalb der nächsten 10 Tage auf Ihre Kreditkarte mit der Endnummer xxxx zurücküberwiesen.

      Bin mir gerade nicht sicher, ob das so problemlos gehen wird, weil die Nummern doch einmalig sind, oder?

      Kurze Antwort reicht. Danke.

      Gruß,
      Stefan.
  • 6 Antworten
    • akephalos
      akephalos
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 154
      Ich habe mir die Virtual Card noch nicht besorgt, aber die Infos und AGBs durchgelesen und dort stand, dass für jeden Vorgang eine neue Kartennr. generiert wird, bei Rückbuchungen u.ä. aber nochmals die ursprüngliche Nummer verwendet wird. Dürfte also kein Problemm sein.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Original von akephalos
      Ich habe mir die Virtual Card noch nicht besorgt, aber die Infos und AGBs durchgelesen und dort stand, dass für jeden Vorgang eine neue Kartennr. generiert wird, bei Rückbuchungen u.ä. aber nochmals die ursprüngliche Nummer verwendet wird. Dürfte also kein Problemm sein.
      #2

      Hatte bei Amazon einmal den exakt selben Fall, nur halt bei amazon direkt und nicht übern Marketplace Händler. Geld war dann auch brav wieder aufm Neteller Konto, obwohl die Nr ja nich mehr existiert.
    • Speedy84
      Speedy84
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.974
      Alles klar, danke euch.

      Gruß,
      Stefan.
    • Octane14
      Octane14
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 25
      Hallo...

      habe mir vor knapp 10 Tagen bei Gamesload 2 Spiele gezogen und die mit meiner Net+ Virtual Card bezahlt. Hat soweit auch problemlos geklappt, der Betrag wurde sofort meinem Netellerkonto belastet, aber seit nun knapp 10 Tagen steht es auf dem Status "in Bearbeitung"...ist das normal, dass das so lange dauert bis es auf "akzeptiert" springt?

      Grüße
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Habe mir letztes Jahr paar Sachen in UK bestellt und dieses "in Bearbeitung" stand ca. noch 3 Wochen nach erhalt der Lieferung da. Irgendwann später stand dann "akzeptiert" da. Würde mir also keine Sorgen machen.
    • Octane14
      Octane14
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 25
      Super...Danke für die schnelle Antwort!!

      Grüße