geld von partypoker zu titan poker

    • royalstreet
      royalstreet
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2008 Beiträge: 660
      Ich würde gerne einen Teil non meiner Bankroll auf PartyPoker nach TitanPoker überweisen. Ich würde mir wohl einen Moneybookersaccount machen und dann darüber das Geld überweisen. Ist das die beste Möglichkeit oder gibt es noch andere?
  • 8 Antworten
    • phasmo
      phasmo
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 793
      neteller ist alternativ dazu
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.128
      Wenns schnell gehen soll entweder ein Neteller Konto erstellen oder halt Moneybookers. Sonst gibt es eigentlich keine guten Anbieter für den Geldtransfer zwischen den Pokerseiten.


      ~Alex
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Erkundige dich aber vorher ob du auch auf Neteller/MB auscashen kannst, normalerweise muss man nämlich von denen auf die Pokerseite eingezahlt haben bevor man darüber wieder auszahlen kann.
    • royalstreet
      royalstreet
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2008 Beiträge: 660
      Ok, was schätzt ihr wieviel muss ich auscashen, damit am Ende 500$ bei Titan ankommen?
    • PabloForKoka
      PabloForKoka
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 703
      Na ja, bei Partypoker kannst Du direkt aufs Bankkonto auscashen. Ansonsten musst Du wirklich erst eine Einzahlung machen mit Neteller, Moneybookers etc. bevor Du darauf auch auszahlen kannst.

      Die Gebuehren, die Partypoker dafuer nimmt, stehen bei der Auszahlungsoption immer mit dabei.


      Also...Geld aufs Bankkonto, 2 - 3 Tage warten, in der Zwischenzeit einen Neteller o.ä. Account erstellen und beim gewuenschten Anbieter dann einzahlen.

      Wegen den ganzen Waehrungsumrechnungsgeschichten, die Du nicht all zu leicht umgehen kannst, wird aber immer der eine oder andere Dollar drauf gehen...
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      moneybookers hat nen guten Kurs meistens, von stars zu mb(euro) war die Abweichung vom referenzkurs in der 4. stelle hinterm komma^^
    • royalstreet
      royalstreet
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2008 Beiträge: 660
      Original von PabloForKoka
      Na ja, bei Partypoker kannst Du direkt aufs Bankkonto auscashen. Ansonsten musst Du wirklich erst eine Einzahlung machen mit Neteller, Moneybookers etc. bevor Du darauf auch auszahlen kannst.

      Die Gebuehren, die Partypoker dafuer nimmt, stehen bei der Auszahlungsoption immer mit dabei.


      Also...Geld aufs Bankkonto, 2 - 3 Tage warten, in der Zwischenzeit einen Neteller o.ä. Account erstellen und beim gewuenschten Anbieter dann einzahlen.

      Wegen den ganzen Waehrungsumrechnungsgeschichten, die Du nicht all zu leicht umgehen kannst, wird aber immer der eine oder andere Dollar drauf gehen...
      Warum nicht direkt auf moneybookers?
    • t9rben
      t9rben
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 1.132
      Weil du i.d.R. erst via moneybookers eincashen musst, um damit einen cashout tätigen zu können. Sieh es als Verifikation.
      Stand übrigens auch im vorherigen Post ;)