BE auf den Low Limits (Wie lange kann das schon gehen?)

    • abrissbirne
      abrissbirne
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 753
      Ich bin zur Zeit etwas genervt. Hab mit den SNG's angefangen seitdem es die Strategiesektion gibt. Die 1er und die 2er konnte ich relativ schnell beaten mit einem ROI von 9.5 und 7.8. Aber die Kack 5er, da geht nix vor und nix zurück. Also meine Frage wie lange kann sowas schon dauern? Ich habe bisher alle mir zur Verfügung stehenden Artikel sowie 4 Bücher (über MTT's und SNG's) gelesen und denke das ich meinen Gegnern gegenüber doch eigentlich vorraus sein sollte.
  • 15 Antworten
    • micha1100
      micha1100
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 1.860
      Welche Samplesize hast du?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      1k - 2k BE sollte locker drin sein.
    • abrissbirne
      abrissbirne
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 753
      Original von shakin65
      1k - 2k BE sollte locker drin sein.
      Ok, das beruhigt mich doch etwas. Allerdings habe ich mir die micros nicht so mühevoll vorgestellt.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.197
      Boku hat sehr schön gezeigt, dass man durchaus auch ziemlich lange BE-Phasen haben kann. Ok, das waren Multitable-SNGs, aber ich denke, bei den STTs sollte das ganz genauso vorkommen können.
    • twopair
      twopair
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 2.549
      Original von shakin65
      1k - 2k BE sollte locker drin sein.

      beruht diese These auf Mathematik oder Erfahrungswerte?
    • D1141
      D1141
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2008 Beiträge: 43
      Bei mir sind gerade ca. 1.5k sngs be. dabei vor allem die 6.5$turbos auf stars.

      hauptsache der sngwiz meckert nicht ;)
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von twopair
      Original von shakin65
      1k - 2k BE sollte locker drin sein.

      beruht diese These auf Mathematik oder Erfahrungswerte?
      sowohl als auch =)

      gibt in der strategiesektion 2 Artikel darüber. Für einen Spieler mit einem ROI von 9% besteht eine 5% wahrscheinlichkeit, über 1000 sngs BE oder schlechter zu liegen, siehe hier (ab silber) + Unams Artikel (ab bronze) mit sehr aufschlussreichen und anschaulichen grafiken
    • abrissbirne
      abrissbirne
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 753
      Original von shakin65
      Original von twopair
      Original von shakin65
      1k - 2k BE sollte locker drin sein.

      beruht diese These auf Mathematik oder Erfahrungswerte?
      sowohl als auch =)

      gibt in der strategiesektion 2 Artikel darüber. Für einen Spieler mit einem ROI von 9% besteht eine 5% wahrscheinlichkeit, über 1000 sngs BE oder schlechter zu liegen, siehe hier (ab silber) + Unams Artikel (ab bronze) mit sehr aufschlussreichen und anschaulichen grafiken
      Danke für den Link. Sehr aufschlußreich.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von sarc
      Boku hat sehr schön gezeigt, dass man durchaus auch ziemlich lange BE-Phasen haben kann. Ok, das waren Multitable-SNGs, aber ich denke, bei den STTs sollte das ganz genauso vorkommen können.
      Meine Güte. Wann lernen die Leute endlich, dass SnGs =!= SnGs sind. Genau genommen hat Boku nämlich MTTs gespielt und da ist die Varianz um einiges größer. Boku hätte es auch weitaus schlimmer treffen können.

      Trotzdem sind auch bei den "STTs" BE Phasen von 2k+ locker drin.
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von D1141
      Bei mir sind gerade ca. 1.5k sngs be. dabei vor allem die 6.5$turbos auf stars.

      hauptsache der sngwiz meckert nicht ;)
      Vorsicht, das klingt so als würdest du die Standardranges vom Wiz als gottgegeben ansehen, das ist ein grober Fehler!

      Genaugenommen hat Boku was zwischen SNGs und MTTs gespielt... :P
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Was soll denn das dazwischen sein? :D

      99% der User denken bei SnGs an Single Table Tournaments. Daher ist eine Multitable SnG ein Multi Table Tournament. Seh da irgendwie nix dazwischen. Bei einem MTT setzt du dich auch nur zu einer vorgegebenen Zeit an den Tisch und gehst dann wenn du bustest. Also wenn, dann sind alle Tourneys SnGs. ;)
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von Blaumav
      Was soll denn das dazwischen sein? :D

      99% der User denken bei SnGs an Single Table Tournaments. Daher ist eine Multitable SnG ein Multi Table Tournament. Seh da irgendwie nix dazwischen. Bei einem MTT setzt du dich auch nur zu einer vorgegebenen Zeit an den Tisch und gehst dann wenn du bustest. Also wenn, dann sind alle Tourneys SnGs. ;)
      echte MTT: mehr als 9/10 Spieler also 2 oder mehr Tische und die beginnen zu einer bestimmten Zeit

      SNG: beginnen wenn sie voll sind

      hast recht damit das viele bei SNG an STT denken
    • Karmaplayer
      Karmaplayer
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 374
      "Sit and go" heißt doch einfach, sobald die vorgegebene Anzahl an Spielern erreicht ist geht es los. Wenn man korrekt sein will müsste man also immer zwischen "STT SNGs" und "MTT SNGs" unterscheiden.

      Da aber in den Strategieartikeln eigentlich nur auf die STT Sngs eingegangen wird, steht hier bei Ps.de SNG für "STT SNG" im Allgemeinen.

      Ähm jo, werden die meisten wohl eh schon wissen, aber vielleicht hilft es ja jemand :D

      @Topic: Lieber BE als Losing Player (so wie ich momentan ;( )

      Edit: Ja Kilinho hat es ja jetzt auch schon auf den Punkt gebracht ;)
    • PlayFF1
      PlayFF1
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 159
      mischung weil boku imho beides gezockt hat also sngs und mtts am anfang glaub mehr sngs
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Weil mtt sngs sowohl mtts als auch sngs sind, das würd ich so gemeinhin als Mischung bezeichnen. :)
      Oh seh grad, wurd sogar schon erklärt..